Drei Tage der Dunkelheit

Stille und erfolgreiche Evolution – Nehmt die Kraft in die Hand!

Die Menschheit bedroht sich mit Atomwaffen, Wetterwaffen, und den Waffen der Medien. Die Atomenergie macht nur reiche Menschen noch sehr viel reicher. Warum lassen wir uns das gefallen? Warum schalten WIR ALLE den Strom nicht einfach mal ab? Schickt die falsche Energie zurück zur Quelle, und der Drops ist gelutscht.

Bitte in dem Artikel rechts oben die kleine Sprechblase anklicken, Kommentare lesen und einmischen. (R)Evolution ist wirklich einfach!

Advertisements

8 Kommentare zu “Drei Tage der Dunkelheit

  1. Die Grünen in Deutschland waren ja die schärfsten Gegner des Atomstroms. Sie glaubten an die Solarenergie, die teuerste aller Energien. Durch die staatliche Förderung, auch in China, ist sie nun gleich teuer für uns wie der Strom, den wir Bürger bei den Stadtwerken bezahlen. Leider nehmen die Grünen die extrem preiswerte Magnetenergie noch nicht zur Kenntnis. Durch Magnetmotoren werden die Strompreise um den Faktor 20 sinken. Durch das Internet ist es nicht mehr zu verhindern, dass China uns 80 Millionen Magnetmotoren verkauft; für jeden in Deutschland einen. Einmal bezahlt wird uns der Magnetmotor-Strom nach wenigen Jahren 0,0 €-Cent kosten. Wie will der Bundesfinanzminister uns dann besteuern?

    • So ist es! Die große Revolution ist nicht mehr aufzuhalten! Über Energie, bzw. Freie Energie lässt sich alles neu und unabhängig steuern… Und der Versuch der Politiker sich in den Energiekonzernen zu „verstecken“ scheitert und fliegt auf! Kurz: Tschüss Du altes System, Tschüss Bundesfinanzminister! Jetzt muss es nur noch jeder Bürger schnallen, dass er nur durch die Bezahlung von Energie ein Sklave ist und immer sein wird! Erst wenn dieses Eis gebrochen ist und wir alle Freie Energie haben, sind wir wirklich frei… schicken wir doch erst einmal die falsche Energie zurück zur Quelle. Das wäre für uns ALLE schon mal ein riesen Teilerfolg!

    • Bis jetzt habe ich die Motoren noch nicht entdecken können. Sie werden aber kommen. Es wird höchste Eisenbahn! Wichtig ist, das sich jetzt was in den Köpfen tut. Dem Menschen muss klar werden, was diese Motoren für ihn „machen“ können…

    • Leider gibt es in China noch keinen Magnetmotor zu kaufen. Demnächst aber in Australien (bitte Physik-Professor Claus Turtur googeln). Aber: China hat mehr Diplomingenieure als Europa und USA zusammen. Diese Chinesen können auch englisch im Internet lesen. Und sie können Magnetmotor googeln. China hat auch diesen Vorteil: Es hat noch ein ökonomisches Monopol auf die Seltenen Erden (siehe Periodisches System der Elemente). Daraus werden Magnete gebacken. China hat den Export der Seltenen Erden um 80 % gedrosselt. Verständlich: Dieses Volk, von einer Zentralpartei regiert, möchte lieber Magnetmotoren als die Rohstoffe für Magnete exportieren.

  2. Hört sich gut an. Ich bleib am Ball, den Namen vom Proffessor habe ich notiert.
    Ich gehe davon aus das es die Seltenen Erden nicht in Deutschland gibt, somit ein Backen der Magneten bei uns nicht möglich.ist. Oder doch?

    Dem Stein der Weisen werden ähnliche Möglichkeiten zugeschrieben, doch keiner kennt die wahren Bestandteile bzw. wie was in welcher Menge.

    Nun es bewegt sich was in die richtige Richtung das freut mich.

  3. Es gibt Seltene Erden in alten Gruben der DDR. Sie aber auszugraben ist derzeit teurer als sie in China zu kaufen. Kerstin, bitte: Googel „Magnetmotor“. Am besten, Du schaust Dir diesen Spielzeug-Magnetmotor an:

    Da kannst Du mit eigenen Augen sehen, wie Magnete ausgetrixt werden können. Natürlich können wir in Deutschland Magnete „backen“. Wir sollten hier möglichst viele Magnetmotor-Prototypen „backen“ und sie millionenfach in China bauen lassen, zu dortigen Löhnen. Denn dann wird die kW/h für uns noch billiger.

  4. Danke für den Hinweis, Hans- Jürgen.
    Doch Billigware aus China…ist nicht so mein Ding. Es ist gut das sich was tut, doch ich stehe auf die Deutschen Dinger.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s