Amazonenbrüste, alte Götter und das Ende des Bösen

Advertisements

Kontrollierte Evolution – Made in Hollywood

Universelle Gesetze – Die Struktur der Wirklichkeit

 

 

Sag doch einfach: Hallo Welt, es geht auch ohne Geld!

Unser Bewusstsein kann Berge versetzen – Wenn wir es wollen!

Wir alle sollten nun Farbe bekennen: Bist Du dabei? Dann erfahre hier mehr: www.freeworldcharter.org 

Der Euro ist Abrissbirne für Europa

Ein vernünftiger General beendet den Krieg wenn er ihn nicht gewinnen kann

Unser Land ist in Gefahr. Europa ist in Gefahr. In Griechenland brennt die Lunte. Angezündet haben sie nicht die Griechen. Aber von dort frisst sich das Zündfeuer über Portugal, Spanien, Italien bis in das Herz des Kontinents.

In diesen Tagen klärt sich, ob Griechenland bankrott geht und ausscheiden muss aus der Euro-Zone. Ist irgendjemand darauf vorbereitet? Die Merkel-Regierung sicher nicht. Sie hat unverantwortlich lange nach der Devise „Augen zu und durch!“ das Schiff auf den Abgrund zugesteuert. Alle Parteien im Bundestag haben mitgemacht, nur wenige Parlamentarier haben opponiert. Wenn Griechenland Insolvenz anmeldet, werden weitere Dominosteine fallen. Über 200 Milliarden deutscher Garantiezusagen stehen im Feuer (vorläufiger Rettungsschirm EFSF), mehr als das doppelte sind schon versprochen (permanenter Rettungsschirm ESM).

Ein Rettungspaket jagt das nächste – und immer kommt eine Null dazu…

In der neuen EU-Schuldenunion bleibt Deutschland als letzter Hafter übrig. Doch anstatt das Experiment EURO kontrolliert zu beenden, um größeren Schaden zu vermeiden, wird die Finanzwelt auf den Kopf gestellt. Der Euro schaffte als Währung das, was noch nie ein Währung zuvor geschafft hat. Der Euro hat sich seinen eigenen Staat geschaffen.

Inhalt:

Bürger gegen den EURO-Wahn

MIT BEITRÄGEN VON

Pr-A. Schachtschneider, Prof. Dr. Wilhelm Hankel, Dr. Eike Hamer, Jürgen Elsässer, Oliver Janich

 

Wissen für „No-Brainer“: Steht Griechenland eigentlich noch? Bitte hier weiterlesen

 

 

Der Untergang der Presse- und Meinungsfreiheit

Wissen für Goldständer Leser

 

 

Ken Jebsen, dessen richtiger Name ein Geheimnis ist, wird vielen bekannt sein durch die noch vor einiger Zeit wöchentlich ausgestrahlte Radioshow „KenFM „
bei Radio Fritz.Nachdem Jebsen immer wieder unbequeme Tatsachen recherchierte und in seiner Sendung thematisierte, wurde er nach Antisemitismus Vorwürfen
abgesetzt und vom RBB entlassen. Ken Jebsen lässt sich aber nicht einfach „abschalten“. Die Sendung „KenFM“ wird jetzt in Zusammenarbeit mit dem Berliner
Medienunternehmen „sector_b“ als eine unabhängige und spendenfinanzierte Sendung produziert und stellt weiter unbequeme Fragen, die gestellt werden müssen!

Mehr über Ken Jebsen: http://www.kenfm.de

Vielen Dank an den Youtube Kanal

Wie Dich der Staat in den Bewusstseinssprung führt

Es gibt keine Staatsgerichte mehr

400 Gesetze wurden seit 2007 aufgehoben: u.a.: OrdnungswidrigkeitsGesetz OwiG weg, AbgabenOrdnung AO weg, ZivilprozessOrdnung ZPO  weg, StrafprozessOrdnung StPO weg, GerichtsverfassungsGesetz GVG weg …

Grundgesetz hat seit 1990 keinen Geltungsbereich mehr Art 23 a.F. – Und ohne Geltungsbereich sagt das Bundesverwaltungsgericht: Gesetze die keinen Geltungsbereich definieren, sind nichtig / ungültig und das seit 2007 (Bundesbereinigungsgesetze rechtskräftig)!!!

Welche Gesetze sollen von den Gesetzeshütern noch „behütet“ werden – in Deutschland geschieht vieles ohne Rechtsgrundlage – aber die persönliche Haftung für die Kollegen vor Ort hat volle Rechtskraft – wonach soll sich die Polizei richten – Deutschland ist seit 1945 nie mehr souverän gewesen (Wolfgang Schäuble 18.11.2011 auf dem europ.  Bankenkongress in Frankfurt – Siehe Youtube). Die BRD-Finanzagentur GmbH HRG-Nr 51411/Frankfurt ist nur eine Wirtschaftverwaltung für die Alliierten – Die Deutschen haben seit 1945 keinen Friedensvertrag – Keine Verfassung – Es gibt keine gesetzlichen, unabhängigen Richter mehr – Alle Entscheidungsträger, Richter, Rechtspfleger, Urkundsbeamte, Justizbeschäftigte, Polizisten haften mit Ihrem vollen Privatvermögen (Beamtenrechtsrahmengesetz § 36, § 839, 823 BGB)

Jeder BRD-Beamte muss nach Vorschrift des BRD-Beamtenrechts seine dienstlichen Handlungen auf ihre Rechtmäßigkeit hin überprüfen. Eine Remonstration ist eine Einwendung, die ein BRD-Beamter gegen eine Weisung zu erheben hat, wenn gegen die Rechtmäßigkeit dieser Anordnung Bedenken bestehen (§ 38 Beamtenrechtsrahmengesetz).

Ansonsten besteht begründeter Tatverdacht der:

1. Volksverhetzung bzw. RV-Hochverrat    (§ 130 StGB)

2. Rechtsbeugung                                (§ 339 StGB)

3. Umdeutung von Unrecht zu Recht      (§ 138 ZPO)

4. Nötigung im Amt                              (§ 240 StGB)

5. Täuschung/Betrug  im Rechtsverkehr (§§ 123-126 u. 134 sowie 138 BGB und § 267 StGB))

6. Bedrohung und Amtsanmaßung        (§§ 132 und 241 StGB)

 Jeder Beschäftigte im öffentlichen Dienst, der auch nur einen Fall von juristischer Willkür oder Rechtsbeugung zur Kenntnis nimmt und nicht zur Bewahrung der verfassungsgemäßen Ordnung alles Notwendige unternimmt, ist auch bei bloßem Wegsehen oder billigender Duldung Mittäter und nach § 25 StGB haftbar zu machen.

 Nach StGB § 138 ist der öffentlich Bedienstete, aber auch jeder andere Bürger u.a. in Fällen des Hochverrats, Völkermordes, Verbrechen gegen die persönliche Freiheit, schweren Raubes und Erpressung bei Nichtanzeigen mit Strafe bedroht. Hochverrat und in diesem Fall Reichsverfassungshochverrat ist bekanntlich schon jede Rechtsbeugung und Strafvereitelung (§ 25 StGB).

Was kannst Du tun? Was ist jetzt Deine Aufgabe? Ganz einfach: Bitte an alle Polizeireviere, Gerichte, Staatsanwaltschaften, Gerichtsvolllzieher, Landratsämter, Stadt- und Gemeindeverwaltungen, Finanzämter, Handwerkskammern, IHK, Berufsgenossenschaften, Steuerberater, Politiker u.a. mailen, faxen oder abgeben und jeden Polizisten, Richter, Rechtspfleger, Staatsanwalt, Rechtsanwalt u.a. in die Hand geben.

Sie wissen es und sie sollen wissen das wir es jetzt auch wissen.

Hier gibt es eine Zeitschrift, die mutig genug ist, die Dinge abzudrucken

Volksabstimmung wird es niemals geben

Warum Unverantwortlichkeit praktiziert wird

Durch das Postliminiium des Art. 7, des 2 + 4 Vertrages beendeten die Alliierten die oberste Gewalt und Gebietshoheit in Bezug auf Deutschland. Die Staatsgewalt liegt demnach wieder in dem noch nicht handlungsfähigen Deutschland, vor allen Dingen aber in seinen Bürgern siehe Art. 116 GG, in seinen Souveränen. Denn alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Die Herstellung der Handlungsfähigkeit Deutschlands mit einer Verfassung, die auch Auftrag des 2+4 Vertrages war, wurde bis jetzt von der Bundesrepublik von Deutschland (Neu) hintertrieben und blockiert. Nach §37 PartG in Verbindung mit der Nichtanwendbarkeit des §54 BGB sind Parteien in der Bundesrepublik nicht rechts-, prozess-, und parteifähig, also unmündig und unverantwortlich wie die Bundesrepublik selbst. Von diesen unverantwortlichen Parteien wird die Bundesrepublik von Deutschland mit unverantwortlichen Gesetzen gesteuert und die Richter von dieser Unverantwortlichkeit in den Richterwahlausschüssen gewählt und vereidigt. Die Verwaltung ist in Folge der Unverantwortlichkeit offenkundig ebenfalls unverantwortlich organisiert und nichtig legitimiert. Das gilt auch für das Bundesverfassungsgericht und Personal, sowie für die Verfassungsorgane. Von oben nach unten wird Unverantwortlichkeit praktiziert. Hochgeladen von  am 01.03.2012

Feststellung zur Lage

Jeder Mensch, welcher folgende Sachverhalte erfüllt, dient gewollt oder ungewollt nur den Interessen des Kapitäns Herr Tothschild/ dessen Weltbankenimperium der City of London/ Wall Street/ Brüssel und allen Zweigstellen und Unterorganisationen der Machtpyramide:

1. Verschweigen der deutschen Frage und die damit verbundene Klärung der doppelt gleichgeschalteten Staatsangehörigkeit *DEUTSCH* 1934/2010/ mit 1913

2. Akzeptanz der offizielle Darstellung des 11. September 2001

3. Akzeptanz der Klimalüge/ = C02 Handel für die Neue Welt Ordnung

4. Wer aus Unkenntnis oder Kenntnis das Gesamtsystem nur reformieren, aber nicht grundsätzlich verändern will. (z. B. die global gesteuerte Protestbewegungen als auch *nationale* Organisationen wie z. B. die NPD, DVU, diverse KRR usw.)

4.1. Dazu gehört auch die gegenwärtige Forderung nach einer neuen Verfassung, obwohl das Grundgesetz Artikel 146 ausdrücklich keine neue Verfassung fordert!
Das GG basiert nur auf der gegenwärtig stillschweigende Weimarer Verfassung und verlangt juristisch als erstes die Wiedereinsetzung derselben!

Jeder von uns ist nur das heimatlos- entrechtete Personal einer BRD/EU nach doppelt gleichgeschaltete Staatsangehörigkeit: *DEUTSCH/ DEUTSCH SEIN* von 1934/2010 mit RuStAG 1913:
(Siehe BRD Personalausweis: Staatsangehörigkeit *DEUTSCH* laut (R=)StAG vom 05.02.1934 + Neues Staatsrecht 1934 + Kopie von einen Ausweis aus dem 3. Reich *DEUTSCH* auf www.gg146.de)

Jeder Deutsche ist seit der Gleichschaltung der RuStAG (RoderStAG) vom 22. Juli 1913 ab dem 05.02. 1934 offiziell heimatlos, hat nur noch Auslandstatus, ist juristische Person und ist damit völlig entrechtet und entmachtet!
(Die BRD – Staatsangehörigkeitsausweis *DEUTSCHER STAATSANGEHÖRIGER* (Kosten 25€) = bekommen die Heimatlosen Deutschen u. a. daher auch im für sie zuständigen AUSLÄNDERAMT!)

Entrechtete haben keine Stimme! Darum ist jede gesellschaftspolitische Betätigung/ Protest von vornherein völlig wirkungslos! Es ist in daher wirkungslos welche Papiere man sich zulegt, vorweist, einseitige Erklärungen abgibt bzw. welche Meinungen man hat, ob man protestiert, Parteien oder Organisationen im System gründet und betreibt.

Ändert sich Ihr Euren Personalstatus= Staatsangehörigkeit *DEUTSCH*, ändert sich das System!

Erst nach Wiederherstellung der persönlichen Rechtsfähigkeit jedes Einzelnen bzgl. der Staatsangehörigkeitsfrage *DEUTSCH* (Neues Staatsrecht 1934) kann als nächster Schritt die Klärung der Verfassung erfolgen.
Alle weiteren Probleme klären sich dann wie im Selbstgang:
Wiederherstellung der Handlungsfähigkeit des rechtsfähigen deutschen Rechtstaates:
Das Deutsche Reich existiert und ist mangels Organisation nicht handlungsfähig (OVG Karlsruhe BVG von 1973 Urteil 31.07.1973, BVerfGE 35, S. 1 ƒ, BVerfG 2266 [277], BVerfG 3288 [319 f.], BVerfG 585 [126], BVerfG 6309 [336, 363]).

Der Weltfriedensvertrag zwischen den deutschen Rechtstaat und mind. 51 Nationen:
Das Ende des Weltkrieges mit Aufhebung der Feindstaatenklausel der UNO.
Der Austritt aus der privatwirtschaftlichen Wirtschaft- und Handelsorganisation Europäische Union (EU),
die Auflösung der angloamerikanischen Militärorganisation NATO,
= Eine lebenswerte Zukunft in Frieden und Freiheit für alle Völker!

Die positive Veränderung fängt bei jeden Einzelnen von uns an!
Studieren Sie daher die Fakten, Dokumente & Beweise! Beginnen Sie jetzt konkret ihren eigenen Personenstand/ Staatsanghörigkeit *DEUTSCH* zu verändern!

Schritt 1 zur Beendigung Ihrer Heimatlosigkeit, Rechtlosigkeit/ Entmündigung = Wiederherstellung aller Rechte und der Welt – Friedensvertrag: Die BEURKUNDUNG zur Nutzung des Artikel 146 GG auf Basis vom Artikel 139 GG(Entnazifizierung).

Beweise/ Dokumente / Infostrecken:

http://vulder.com/stag/

Wichtiger Webseitenverweis mit Lösungsschritt 1:

www.gg146.de

Fingerabdruck: Wer Angst verkauft, regiert die Welt

Adé Bewusstseinssprung – We love to Entertain you – Die Macht der Medien

Resonanzgesetz: Der Magnetismus, der uns in der Zange hält!

 

Das Universum hat einen Auftrag

 

GOLDSTÄNDER KLÄRT AUF

Der grosse Planet X Irrtum – Erdbeben richtig verstehen lernen

Wir alle sind auf dem Weg in den Galaktischen Sommer und bleiben auch in Zukunft nicht verschont.

 

 

Freie Energie ist mehr wert als Gold und Silber

Den Bewusstseinssprung selbst bestimmen

Wie lange möchtest Du noch Sklave sein und für Energie bezahlen? Sorge endlich selbst für den Bewusstseinssprung und verlange danach! Freie Energie ist das Grundbedürfnis eines jeden Menschen.

 

 

Stell Dir vor Dein Auto fährt damit, Dein Haus wird mit Energie versorgt und sogar  Flugobjekte werden damit gebaut. Wage den Schritt in die Zukunft und sorg dafür, dass niemand mehr Energie zahlen muss. Oder gefällt Dir die Benzinverbrennung und Umweltzerstörung. In welcher Welt möchtest Du leben? Was willst Du Deinen Kindern erzählen? Lasst uns die Zukunft verhaften und sagt alle: Science-Fiction Now! Nur wenn wir es alle wollen, schaffen wir das… Verlangt danach!