Goldener Faden / Golden Line

2012/2013  Erdveränderungen weltweit / 2012/2013 Earthchanges worldwide

Hier finden Sie die Zeichen, und das Zeitgeschehen rund um den 11 jährigen Wandel der Sonne im Galaktischen Sommer. Bevor Sie sich diesem Thema im goldenen Faden widmen, lesen und lernen Sie bitte zunächst alles über den galaktischen Sommer. Denn er ist das Schlüssel-Element und die Ursache zu den Zeichen unserer Zeit. 

In this section you can find the signs of the galactic summer. (Before you read in the golden line, please connect the dots with the galactic summer). If you have problems with the german language, please use Google Translate.

.

Timeline / Zeitlinie > 2011 / 2012

Alte Statistik: 01.07.2011 – 30.06.2012

:: Über  3,678 Milliarden Menschen waren in dieser Zeit weltweit in Not ::

wussten Sie eigentlich, dass auf der Erde in dieser Zeit ca. 8 Milliarden Menschen lebten?

________________________________________________________________________

Timeline / Zeitlinie > 2012 / 2013

Neue Statistik 01.07.2012 – 01.07.2013

:: Über  1,834 Millionen Menschen waren bereits dieser Zeit weltweit in Not ::

——————————————————————————————————————–

Love, Peace & Harmony to the World

——————————————————————————————————————–

The Daily Picture / Das tägliche Wetterbild

SAT24.com 

Wetterkanal

Überblick aller Erdbeben

Geomagnetische Stürme lesen lernen

Solardaten

Chemtrails – wieso, warum, weshalb?

Goldständer Tipp: Wie solares Wetter unser Leben beeinflusst – Wir alle leben in einem Wandel. Das solare Maximum kommt erst noch. Es wird für Mai vorausgesagt. Hier ein paar wichtige Hintergründe und ein treffender Ratgeber. Beachtenswert sind auf dieser Seite auch die Filme. Wenn Du kein Englisch kannst, dann such Dir jemanden der für Dich übersetzt.

 

10.06.13 bis 19.06.13

Indien: heftiger Monsunregen sorgt für Flur und Hausschäden – Must See

Indien: Noch mehr Bilder – Alles pfutsch! Den betroffenen Menschen geht es in ihrem Land nicht anders als den betroffenen Menschen in Deutschland!

Deutschland: Auf Hitzewelle folgt Kaltfront mit Regen und Hagel – es wird krachen – Ab Donnerstag Abend wird es losgehen! Man blicke auch auf die Wetterkarte

Deutschland: Szenen vom Hochwasser. Hier: Donau bei Deggendorf

Deutschland: Die Altmark von oben – Must See

Deutschland: Bilder vom Hochwasser in Fischbek

Deutschland: 100 Millionen Euro für die Fluthilfe sind zu wenig – Must Read / Frau Merkel muss nun sehr kreativ sein. Es kann nicht eine Maßnahme wie 2002 durch Steuererhöung kommen.  Ob ein Hilfsfond wie hier beschreiben eine bessere Lösung ist? Am Ende zahlt doch sowieso der Mensch! Ich denke es ist von Vorteil diese Gebiete zu verlassen. Denn die Natur schlägt wieder und wieder zu. Der Politik wird schon etwas passendes für ihren Wahlkampf einfallen. Katastrophen sind das Beste was ihnen jetzt passieren kann. Blablabla… sie haben eben keine bessere Idee als ihre Position auszusitzen.

04.06.13 bis 09.06.13

Deutschland: Luftbilder aus Greiz, Gera, Jena, Wünschendorf, Caaschwitz, Berga – das wird richtig teuer (Ein echter Grund, warum man ständig Geld druckt und digital produzieren muss – die Naturkatastrophen waren noch nie so hoch wie in den letzten 2 Jahren. Der Michel merkt es nicht, denn er wird perfekt vom echten Weltgeschehen von den Medien und der Politik abgekapselt)

Deutschland: Deichdurchbruch südlich von Magdeburg – die Behörden haben Zwangsevakuierung angeordnet

Deutschland: Hochwasser Passau – drei Tage im Zeitraffer – Must See

Deutschland: Passau – eine Stadt ohne Strom, Trinkwasser und Festnetz – Must See, Must Learn…

Deutschland: Die Fluten in Passau stiegen zu schnell. Eine seltsame Stimmung die man erlebt

Deutschland: Manche Häuser sind nur noch mit dem Boot erreichbar

Deutschland: Versicherungen erwarten Spitzenschäden, Meterologen befürchten noch mehr Niederschläge –  Must Read. Anmerkung: Das Schwingverhalten der Sonne zeigt uns leider alle 11 Jahre die gleichen und wiederkehrenden Hochwasserprobleme. Das letzte mal war es 2002. Im Jahre 2024 werden diese Probleme garantiert wiederkommen. Wenn nicht sogar schon viel eher! Der 11 jährige Sonnenzyklus hat sich im Galaktischen Prozess  derart stark verändert, dass man die nächsten schweren Überschwemmungen sicherlich nur schwer vorherberechnen kann. Die gesamten Kosten wird der Verbraucher mal wieder durch Inflation bezahlen. Dem System in dem wir leben fällt eben nichts besseres ein. Und auch haben Sie keine Lust den Menschen darüber aufzuklären. Wozu auch, wenn’s fürs System gut läuft? Mein persönlicher Tipp: Es ist von Vorteil aus den gebeutelten Hochwassergebieten wegzuziehen, auch dann wenn es so dicht am Wasser „so schön“ ist. Desweiteren: Die Überschwemmungen werden garantiert auch zum Wahlthema gemacht. Die Schäden in ganz Europa müssen wirklich gigantisch sein. Zum Wochenende wird in Europa noch mehr Regen erwartet. Ich hab das Gefühl, dass man die ganze Zeit auf das “Sonnenereignis” gewartet hat. Mal schauen, was der Politik wieder einfällt!? Spielchen können sie mit uns kaum noch spielen. Sie sitzen immer mehr in der Zange des aufmerksamen Volkes. Mit Steurerhöhungen und Zwangsabgaben können sie uns bei der ganzen Lügerei nicht mehr kommen. Jetzt müssen sie sogar wirklich clevere und gute Ideen haben, sonst steigt das Volk ihnen aufs Dach! Die Zeiten des Aussitzens sind vorbei.

Welt: 3 Minuten News – am 07.09.13 hat uns die Sonne starke geomagnetische Stürme geschickt. Aus diesem Grund gab es auch über Deutschland mal wieder Chemtraileinsätze. (gigantische Stromausfälle wären ansonsten die Folge)

Ungarn: In Budapest ist das Wasser auf Rekordniveau – Must See

Tschechien: Über 19.000 Menschen mussten wegen dem Hochwasser evakuiert werden

Europa: ein Interview und ein Hochwasser-Überblick über betroffene Länder

03.06.13

Sonne: 4 Minuten News

Österreich: Hochwasser Mondseeland

Deutschland: Wasser-Katastrophen weiten sich aus – betroffen sind Rosenheim, München, Hann. Münden, Tegernsee

Deutschland: Hochwasser Tschopau – das Wasser steht hier ca. 1 Meter vor der Höchstmarke von 2002 – auch dieser Wasserstand sagt, was vor 11 Sonnen-Jahren los war.

Deutschland: Höherer Wasserstand auch in Zittau

Deutschland: In Passau siehts nicht gut aus. Die Einkaufsmeile ist voll gelaufen

Europa: Die Wasserschäden müssen gewaltig sein

Europa: Noch mehr Bilder der Überschwemmungen aus Tschechien, Deutschland, Österreich

Tschechien: Überschwemmung in Prag – Must See

Europa: Noch mehr Bilder

02.06.13

Welt: 4 Minuten News – Deutschland wird es ab Freitag wohl mit starken Regen treffen

Deutschland: Überschwemmung auch in Norddeutschland (hier Celle)

Österreich: In Salzburg steigt das Wasser

Österreich: noch mehr Bilder

Sonne: das koronale Loch der Sonne kann uns in den nächsten Tagen ein starkes Erdbeben bescheren

Sonne: es zeigen sich große koronale Löcher und magnetische Stürme erreichen die Erde – der elektromagnetische Sturm am 01.06.13 war tatsächlich sehr hoch. Auch heute über Deutschland (Norddeutschland) wurde wieder gesprüht. Wer es noch nicht gelernt hat, warum Chemtrails gesprüht werden: man will Stromausfälle verhindern! Bitte nachlesen im Bereich „Chemtrails und Haarp“ Und Herr Kachelmann behauptet immer noch vor laufender Kamera recht flappsig, dass es Chemtrails nicht gibt! Doch ich frage: Warum jedoch wird aber immer dann gesprüht, und warum sehen wir diese Streifen im Himmel vermehrt, wenn die Sonne so starke magnetische Auswürfe hat? Das Sprühverhalten im Kontext zu heftigen geomagnetischen Sonnenstürmen ist immer das gleiche!  Schade dass die Wetterämter auf meine Fragen nicht eingehen… Nun – sie müssen wohl alle zusammenhalten, um die Lobby zu schützen!  Vielleicht könnt Ihr den Chemtrailartikel ja mal „teilen“ damit wir der Lobby mal Feuer unterm Hintern machen. Warum sollen Sie auch ein leichtes Spiel mit uns haben?

01.06.13

Amerika: schwere Überschwemmungen nach Oklahoma Tornado

Schweiz: starke Unwetter liesen auch hier den Wasserpegel steigen

Deutschland: durch den starken Dauerregen der letzten Tage schwellen bei uns die Flüsse an – kritisch ist Bayern und Thüringen – Die Pegelstände werden steigen

31.05.13

Deutschland: Es hat die letzen Tage viel geregnet – Eine Erklärung zum Unwetter – Must Learn

Deutschland: Hochwassersituation verschärft sich – jetzt heulen auch die Deutschen. Leider wissen die wenigsten von uns was die letzten Jahre auf der ganzen Welt los war. Wir könnten auch mal für andere Länder heulen… tut aber keiner, weil die Medien alle Menschen perfekt ablenken.

Amerika: mehrer Tornados ziehen durch Oklahoma – die Menschen fliehen

Amerika: Bilder nach den Tornados- Sie hinterlassen nur Schutt und Asche – ein Ort ist fast ausgelöscht! Für solche Fälle muss rasch Geld gedruckt, bzw. erfunden werden.

30.05.13

Deutschland: Dauerregen macht Obstbauern große Sorgen – nach 24 Stunden des Dauerregens kann man viele Ernten vergessen! Die Erträge fallen geringer aus. Must learn!

Deutschland: Die Wetterlage Mai/ Juni ist sehr ähnlich wie die von 2002 – das letzte Jahrhunderthochwasser war im Zyklus vor 11 Jahren. So zeigt sich was los ist!

Alaska: Auch hier heftige Überschwemmungen – Die Menschen verlieren alles!

25.05.13

Texas: schwere Überschwemmungen in Sant Antonio – Highways teilweise überschwemmt!

Texas: Noch mehr Bilder aus Sant Antonio City – der totale Wasserschaden – viele Fahrzeuge vollgelaufen

21.05.13

Amerika: Die Kraft des Tornados 

Amerika: erst 15 Minuten vor Eintritt wurden die Menschen vor dem Tornado gewarnt – Danach die totale Verwüstung. Viele Menschen stehen unter Schock! Das gesamte Stromnetz ist zusammengebrochen. Gasleitungen sind mitunter auch zerstört. Die Menschen haben dort nichts mehr! Ein wichtiges Video. Must See, Must Learn

Amerika: Die Schneise des Tornados hatte eine breite von 3 Kilometern. Man schaue und lerne aus diesem Film.

18.05.13

Amerika: ein erstaunlich großer Tornado vor Oklahoma braut sich zusammen – er arbeitet gründlich wie ein Staubsauger

17.05.13

Sonne: M3,2 auf der Sonne – die Sonnenflecken sind schnell groß geworden. Eine starke Sonneneruption folgte

Welt: 4 Minuten News – starke Radioaktive Stürme brauen sich auf der Sonne zusammen

14.05.13

Welt: 4 Minuten News

In eigener Sache: Zur Zeit ist hier eine kleine Schöpfungspause. Wenn ihr in Sachen Freie Energie und einem gedanklichen Austausch teilnehmen wollt, dann tut es bitte im Chemtrail Bereich. Der Kommentarbereich ist dort offen und dient dazu, dass ihr lest, lernt und Euren gedanklichen Senf dazu ablasst. Dankeschön!
13.05.13
Sonne: 4 Minuten News zu dem kommenden Event – so langsam sollte jeder schnallen, warum der Eingriff im Himmel sein muss – Das Erwachen kommt wirklich nur schleichend. Schade, dass wir alle so gespalten sind, und niemand die geistige Brücke zwischen „Chemtrails und Freier Energie“ wirklich kennt. Hier kannst Du es nachholen.  Ich sag es Euch hier nun kurz und knapp: die wollen die ganze Zeit den Weg der Freien Energie mit uns gehen und Ihr erkennt es nicht. Warum verschließen sie uns wohl alle anderen Wege? Warum wird es so ungemütlich für Dich, für mich und für uns alle? Ganz einfach aus dem Grund, damit ihr Euch aus Eurem letzten schlechten Energieverhalten endlich verändert. Ihr sollt aufwachen! Ihr sollt wissen, warum sie Sprühen.  Genau das ist es was sie wollen! Die Banken helfen derzeit bei der Finanzierung von Solaranlagen so stark wie noch nie. Und sogar auch die Baumärkte setzen im Jahr 2013 sehr wichtige Zeichen. Bei meinem Baumarkt „um die Ecke“ ist die Hütte voll mit Solarprodukten für Haus und Garten. Auch die neue LED Leuchttechnik zeigt sich hier in den Regalen. Sie verbraucht in der Regel 80 Prozent weniger Strom als vorher – und das bei gleicher Helligkeit. Diese neue stromsparende Technik ist hier gut verpackt in der alten Glühbirnenform – einfach auswechseln und gut ist’s! Macht doch mal die Augen auf und schaut Euch um. Es tut sich derzeit sehr viel. Schaut aber nicht nur in den Baumärkten rein, sondern vielleicht auch mal bei dem schwedischen Möbelhaus. Bei meinem letzten Besuch, vor ca. einer Woche gab es hier sehr viele heruntergesetzte und stromsparende Produkte. Sogar auch die freien autarke Solaranlagen bei Ebay & Amazon werden immer billiger. Na, dämmerts langsam? Wenn ihr Euch das alles nicht leisten könnt oder leisten wollt, dann macht doch einfach den Fernseher und alle anderen unnötigen Stromquellen aus um ein Zeichen zu setzen, damit es für uns alle im kognitiven Lernprozess (Lernen durch Einsicht) leichter wird und die Wandlung gar schneller geht. Es gibt so viel Unsinn im Fernsehen. Macht doch endlich mal aus und kümmert Euch ums Leben. Vielen Dank! Das war mein letzter Eintrag für diese Woche…
Sonne: Nun zeigt sich ein aktiver Bereich im Osten der Sonne. Der Bereich dreht sich ca. zum 15.05.13 in Richtung Erde. Der Röntgenstrahlenfluss der Sonne erhöht sich bereits schon jetzt zum 13. 05.13. Wir sind alle gespannt ob die nächsten Tage mit Chemtrails gesprüht wird? Im Helioviewer könnt Ihr die Aktivitäten Sonne selbst beobachten. Auch auf Sat24 war über Deutschland heute alles dicht. Bitte selbständig beobachten. Ich dokumentiere diese Dinge nur noch zu „brisanten Zeiten“.
Sonne: Und noch mehr Hintergründe zu der kommenden Sonnenaktivität – es wird sogar gesagt, dass es einer der stärksten Ausbrüche in diesem Jahr sei. Abwarten und Tee trinken! Die schwersten Zeiten aus dem Jahr 2011/2012 sind so gut wie vorüber.
Afrika: In Uganda (Kasese) genau das Gegenteil – zu viel Wasser! Viele Flutopfer müssen sogar schon die Notcamps verlassen.
 09.05.13
Welt: Ein Bild der Erde durch die Zeit – Zeitrafferaufnahmen von einem Satelliten von 1984 bis 2012 – wie man hier gut sehen kann, erkennt man wie sich die Gletscher über die Jahre zurückgezogen haben. Auch die Stadtentwicklung und der schwankende Wasserrückzug in Las Vegas ist hier gut zu erkennen. Bitte vereinzelt die Bilder anklicken um ein genaueres Bild zu bekommen. Weitere Satellitenaufnahmen findest Du hier
Welt: 3 Minuten News – Es war die letzten Tage ruhig auf der Sonne. Eine neue starke Solarflare braut sich zusammen.
08.05.13
Amerika: Buschbrände in Kalifornien  – die Feuerwehr kämpft gegen das Lauffeuer
Panama: Aufgrund zu „weniger“ Niederschläge kommt es zur schleichenden Energiekrise – Der Druck aus dem Stausee lässt nach. Pegel unter Minimum. Kinder bekommen deswegen auch drei Tage schulfrei.
06.05.13

19.04.13- 01.05.13

In eigener Sache: Hatte ein paar Tage „keinen Bock“ hier etwas zu posten. Muss auf mein Gehirn genauso aufpassen, so wie alle anderen Menschen auch. Die Medien drehen mir zur Zeit mit ihren Lügengeschichten zu viel am Rad! Längere Pausen werden  für mich nun sein müssen, und sie werden auch zur neuen Regel. Im Hintergrund arbeite ich jedoch weiter. Kann und werde meine gesamte Freizeit nicht mehr für diesen Blog aufopfern. Alles was mir „wichtig“ erscheint, wird hier in unregelmäßigen Abständen erscheinen. Wer die letzten Tage mal zum Himmel geschaut hat, hat bestimmt bemerkt, wie aktiv die Sonne gerade ist. Aufgrund ihrer Aktivität gab es wieder heftige Überschwemmungen und auch einige Chemtrail-Einsätze über Deutschland.

Amerika: schwere Regenschauer sorgen für starke Überschwemmungen im mittleren Westen –  Die Schäden und Wasser-Ereignisse der Sonne werden ständig von den Medien „versteckt“.  Und das schon seit dem Fall Fukushima. Schönes geistiges Erwachen – nicht wahr?

Sonne: Je aktiver die Sonne, desto mehr Wasser entsteht – wie entsteht überhaupt „Wasser“?

Amerika: Hochwasser am Illinois River

Amerika: Luftaufnahmen aus dem Hubschrauber aus dem Illinois Gebiet – wirtschaftlicher Stillstand, in vielen Fabriken läuft nix mehr…

Amerika: Luftaufnahmen vom überschwemmten Mississippi

Amerika: gigantische Tonnen von Müll sind nach den Überschwemmungen angefallen – die Menschen brauchen alles NEU – Must See

Sonne: Ominöse Ruhe – das Verhalten gibt Astrophysikern ein Rätsel auf – wir werden es merken wenn sie richtig aktiv ist. Dann wird bei uns kurzerhand wieder mit Chemtrails gesprüht, damit es keine Stromausfälle gibt.

Sonne: die Nordhalbkugel ist aktiver als die Südhalbkugel – ein Grund warum es noch einmal zu einem neuen Peak in der  Sonnenaktivität kommen kann.

Welt: 3 Minuten News

17.04.13 – 18.04.13

Welt: 4 Minuten News

Amerika: starke Überschwemmungen in Kent County

Amerika: Und die Flüsse stiegen aus ihrem Schwellverhalten auch recht schnell

Iran: tausende Menschen sind nach dem großen Erdbeben von Dienstag (Magnitude 7,8) obdachlos

Iran: Die Regierung sagt es ist das schwerste Erdbeben seit der letzten 40 Jahre

Iran: Auch Papst Francis betet für die Erdbebenopfer

Saudi Arabien: Ein Sandsturm macht den Tag ganz schnell zur Nacht – Must See! Durch Sandstürme kann es zu sehr schnellen Temperaturabfällen kommen. Ähnlich wie durch zu starke Vulkanaktivitäten.

Deutschland: Der Röntgenstrahlenfluss der Sonne war heute recht hoch – Ein Grund warum heute gesprüht wurde!

12.04.13 – 16.04.13

Malaysia / Thailand: Eine Wettervorhersage – Die Wettervorhersage hat vor Tagen bereits  schwere Überschwemmungen angekündigt. In Kualu Lumpur ist es dann auch passiert. Die gezeigten Tiefdruckgebiete auf dem Satellitenbild sind gigantisch groß. Eine wahrhaftig tropische Depression. Die Situation kann sich bis zum 19.04.13 hinziehen.

Malaysia: Erste Überschwemmungen und Wetter-Eindrücke aus Kualu Lumpur

Malaysia: Noch mehr Bilder – Teil 1

Malaysia: Noch mehr Bilder – Teil 2

Argentinien: Die Menschen wollen und brauchen wegen der schweren Überschwemmungen noch mehr Hilfe. Sie haben zu viel verloren. Die Präsidentin Christina Fernandenz macht 340 millionen Dollar für die Opfer locker, damit die Häuser wieder aufgebaut werden können. Die soziale und die ökologische Infrastruktur hat es diesmal schwer getroffen.  Lesen Sie zu dem Thema Argentinien auch in den Einträgen vom 30.03.2013

Welt: 3 Minuten News

Iran: Erdbeben nördlich an Pakistans Grenzregion – Magnitude 7,8

Iran: Und noch ein Erdbeben Magnitude 6.3 nahe eines Atomkraftwerkes – NEIN das ist keine Erdbebenwaffe gewesen, wie oft und gern behauptet. Der Magnetismus der Sonne ist es selbst, der diese Ereignisse im galaktischen Zyklus auslöst. Die ganze Welt wird mit einer Erdbebenwaffe (die es gar nicht gibt) angeschwindelt. Der Magnetismus der Sonne spiegelt sich stets in allen Planeten in unserem Sonnensystem wieder. Zum Vergleich hier das Reaktionsverhalten des Saturns: Das enstehende Whitespotverhalten ist nichts anderes als ein “Vulkanausbruch” und ist eine Reaktion des kleinen Magneten auf den großen Magneten. Sprich: Saturn reagiert auf Sonne! Der Ausbruch auf dem Saturn begann Ende 2010. Im Jahre 2011 zeigte er sich dann in der Atmosphäre  sehr deutlich in seiner gigantischen Ethylenwolke. Der Wandel der Sonne zeigte sich für uns auf der Erde hingegen sehr deutlich im März 2011, mit dem Erdbebenfall in Fukushima. Merke: Veränderungen im Sonnensystem finden immer im Ganzen statt. Die Erde (oder auch der Saturn) tut es nie allein, oder gar aus sich selbst heraus. Kurz: solange sich unsere Sonne in ihrem “Wasserstoff zu Helium Prozess” ausdehnt und wandelt, so müssen sich auch alle Planeten die ihr “folgen” ebenso wandeln.

05.04.03 – 11.04.13

In eigener Sache – Teil 1 : Hier ist nun eine kleine Informationslücke von ca. 7 Tagen entstanden. Es wird aus diesem Grund doch wieder öfter gepostet. Ich selbst verliere sonst den Anschluss und es ist einfach zu viel Arbeit. Ich habe die letzten Tage noch einmal viele Daten und Ereignisse verglichen. Ich selbst gehe davon aus, dass die Sonne im Magnetismus nun stets weiter runterschwingen wird. Kleine Höhen können aber noch kommen. Bleiben wir doch locker …

In eigener Sache – Teil 2 : Es wird gelöscht auf Teufel komm raus! Der Film “Tank auf, Geld her”wurde in allen Youtube Accounts weltweit gesperrt.  Folgend und zur Wiederholung ein paar redaktionelle Zusammenhänge, die dem Verbraucher ein wenig die Augen öffnen sollten. (klick mich)Bitte lesen Sie hier aufmerksam, und vielleicht auch die Anmerkungen und Querverweise. Es ist in diesem Jahr tatsächlich von Vorteil sich auf das Fahrrad zu schwingen. Ich bin mir rein gar nicht mehr sicher, was bzw. für was wir alle an der Tankstelle den teuren Sprit zahlen. Fahrrad zu fahren ist und bleibt die einzige und letzte Chance, um sich gegen die Energie und Ölkonzerne zu wehren.  Freie Energie will jeder, doch niemand will was dafür tun. Geben Sie sich mal nen Ruck und setzen Sie in diesem Jahr im Frieden ihr Zeichen. Mit dem Fahrrad ist es wirklich einfach!

Welt: 3 Minuten News – koronale Massenauswürfe erreichen derzeit NICHT die Erde

Iran: Magnitude 6.3

Indonesien: Magnitude 7.0 

Russland: Magnitude 6,2 – sehr dicht an Nordkorea und China

Russland: Noch mehr über das Erdbeben – das betroffene Gebiet gehört zum “Ring of Fire” gehört

Maritius: Noch mehr Bilder von den Überschwemmungen vom 30. März 2013 

Argentinien: Papst Franziskus von den Überschwemmungen und den 10.000 obdachlosen Menschen schwer betroffen – viel tun kann er auch nicht. Jedoch spendet die Vatikanbank 50.000 Dollar.

30.03.13  – 04.04.13

Hinweis:  die Updates hier im Goldenen Faden werden nur noch wöchentlich mit den wichtigsten „Ereignissen“ gepostet. Mir selbst fehlt es an Zeit und auch am Geld jeden Tag den Menschen neu zu informieren. Erwarten könnt ihr die News stets zum Donnerstag jeder Woche. Es empfiehlt sich den Blog zu abbonieren.

Welt: 3 Minuten News

Argentinien: schwere Überschwemmungen in La Plata – 33 Menschen getötet  – der Regen dauerte nur 2 Stunden. Das Wasser kam zu schnell. Dadurch fließt es nur langsam ab. Stromausfälle haben sie auch!

Argentinien: Noch mehr Bilder der Überschwemmungen – Must See

Argentinien: über 350.000 Menschen sind durch die Überschwemmungen betroffen – nun wird evakuiert. Das ganze System ist überfordert. Über die Anzahl der Toten ist man sich scheinbar nicht ganz einig…

Argentinien: und noch mehr Bilder und Luftaufnahmen – Der Zyklus der Sonne hinterlässt weltweit starke Wasserschäden. Der Mensch soll und darf diese Zusammenhänge nicht verstehen. Uns allen wird es als „Wirtschaftskrise“ verkauft…

Mauritius: Die Sonne sorgt auch hier für starke Überschwemmungen – Ausnahmezustand! Die Autos krachen ineinander wie Spielzeugautos. Normalerweise betragen die Niederschläge hier in einem Monat 247 mm. Letztes Wochenenende (also innerhalb von 2 Tagen) waren es 271 mm. Die Sonne lässt  hier aus ihrem Zyklus heraus, zu den jetzigen Zeiten Rekordüberschwemmungen entstehen.

Mauritius: Das war ein schwarzes Wochenende – Must Learn! Viele Menschen stehen vor dem Nichts

Mauritius:  Noch mehr Bilder aus dem Nichts

Mauritius: keine schönen Aussichten – Must See

Mauritius: Noch mehr Bilder aus einem Interview

02.03.13

Die Sonne muss ein wenig warten! Aus beruflichen Gründen geht es hier erst am 05.03.2013  weiter.

28.03.13

Amerika: Ein massiver Erdrutsch – Must See

Taiwan: Bilder des Erdbebens der letzten Tage

Welt: Die magnetische Reaktion der Erde auf die Sonne – eine kleine Zusammenfassung der Ereignisse dieses Jahres

Italien/ Griechenland: Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen – Must See

Hawaii Inseln: Kauai County überschwemmt

Amerika: es tauchen immer noch neue Filme von Tropensturm Sandy und ihren verheerenden Schäden auf – hätten wir das Problem in Deutschland gehabt gäbe es ein riesen Geschrei. Man gut, dass es allen Menschen durch die tägliche Gehirnwäsche am Hintern vorbei geht. Jeder sagt sich: ich bin ja nicht davon betroffen! Leider doch bist Du es… Die Wasserschäden durch die aktive Sonne sind seit 2011 weltweit so groß, dass wir es alle durch Inflation ausgleichen müssen. Ja, sie erzeugt Wasser! 

27.03.13

Geschichte: und noch was interessantes aus dem 11 Jahres Rhythmus der magnetischen Sonne. Was ist z.B. in dem Jahr 1990 passiert? Wikipedia sagt unter der Rubrik „Katastrophen“ Erdbeben im Iran stärke 7,7. Hier gab es bis zu 50.000 tote Menschen. Auch ein schweres Erdbeben auf den Philippinen. (Magnitude 7,8)  Ganz nebenbei: Zugleich fand auch in diesem Jahr  die Wiedervereinigung Deutschlands statt. 10 Jahre später im Jahr 2000 gab es weitere schwere Ereignisse der magnetischen Sonne: Indonesien Magnitude 7,9. Noch einmal 11 Jahre später (2011) war das Fukushima Jahr. Man schaue hier bei Wikipedia noch mal rein. Oder in den Zeitverlauf meiner gesammelten Werke. (siehe Seitenauslagerung ganz unten) Wenn ich zurückblicke war 2011/12 einer der ereignisreichsten Katastrophenjahre in der Geschichte der Menschheit. Allein vom 01.07.2011 bis 30.06.2012 waren über 3,678 Milliarden Menschen in Not oder auf der Flucht vor Naturereignissen. Wenn man bedenkt, dass 8 Milliarden Menschen auf der Erde leben, war in dieser Zeit fast die Hälfte aller Menschen im Bedrängnis von Naturgewalten.

In eigener Sache: Jedem Leser sollte nun klar sein, was die Medien und die Politik vor dem Volk versteckt. Kurz: Es ist die Sonne und ihr reaktives verhalten auf die Erde! Es gelingt ihnen sehr gut durch gehirngewaschene Nachrichten! Ich selbst gehe davon aus, dass der 11 jährige Zyklus mit dem Jahr 2013 sich abschwächen wird. Das Problem mit dem galaktischen Zyklus jedoch wird zunehmen. Der Mensch ist und bleibt dadurch „gezwungen“ die Atomkraft zu verlassen.

Welt: Wissenswertes über koronale Massenauswürfe und ihre Auswirkung auf die Erde – ja, die gesamte Tektonik der Erde reagiert geophysisch auf die Sonne! Dieses Video stammt aus dem Fukushima Jahr 2011. Die Sonnenaktivität war in diesem Jahr recht hoch. Bitte noch einmal anschauen. Der Zyklus der Sonne schwingt bis zu 2 Jahre nach. Wirklich wichtige Hintergrundinformationen.  MUST SEE, MUST LEARN

Australien: Schwere Überschwemmungen nach starken Regenfällen – Must See

Taiwan: Magnitude 6.0

Russland: Magnitude 6,1 Kuril Island

Pazifik: Magnitude 6,1 Vanuatu 

Welt: 3 Minuten News

21.03.13

Umwelt: Klimawandel und Erdgeschichte – In der Kreidezeit gab es bereits den Treibhauseffekt. Klimawandel ist ein stets fortschreitender Prozess aus dem „Wachstum“ und dem Stoffwechsel der Erde. Merke: jede Lebensform ist ein Anpassungsorgan. Der Sauerstoffgehalt zu der Kreidezeit war enorm hoch. Dies ist der Grundewarum es überhaupt den Gigantismus gab. Die Tracheen (die Atmungsorgane der Insekten waren nicht ohne Grund so groß) Durch wachsende CO2 Werte (die nicht Menschen gemacht sind) kam es bis heute zur Schrumpfung dieser Insekten. Siehe auch Gigantismus der Lebensformen . Im Umkehrschluss heißt das auch: Durch Wachstum und durch den ständigen Sauerstoffverlust mussten sich alle Lebensformen bis zum heutigen Tag wandeln. Der stets steigende CO2 Gehalt wuchs also stets parralel zum Wachstum der Erde. Alle Organismen und Lebensformen die auf der Erde also ihr dasein haben, unterliegen einer stets einer wandelnden “Evolution”. Die Erde verliert also aus natürlichem Grund und durch Abschmelzung der Polarkappen in einem sich stets veränderten Prozess stets Sauerstoff. Dieser wird sozusagen verstoffwechselt. Zum Vergleich: die Sonne verstoffwechselt bis zum Ende ihres daseins (zum roten Riesen) Wasserstoff zu Helium. Es ist ein von Menschen nicht veränderbarer Prozess. Der Umkehrschluss beweist bereits auch, dass der Klimawandel in dem wir leben bereits viele Fische schrumpfen lässt.

Damit macht sich nun auch die ernüchternde Tatsache erklärbar, warum ein Außerirdischer nicht ohne Probleme auf unserem Planeten leben kann. Erstens: seine körperüberwindende Eigenschaften seines Heimatplaneten sind ganz sicher anderer Natur. Zweitens: Er kann unsere Luft genauso wenig atmen wie wir seine atmen könnten. Ja, irgendwo da draußen gibt es sie ganz bestimmt. Jedoch nicht so schnell auf unserem Planeten. Sie haben genau die gleichen Probleme mit der Anpassung wie der Mensch z.B. auf dem Mars oder einem Planeten, auf dem die Luft „zu dünn“ ist. Leben könnten sie hier nur, wenn ihr Heimatplanet einen ähnlichen Stoffwechselzustand hat wie die Erde.

Umwelt: Tote Zonen im Meer verstärken Klimawandel – der Sauerstoffgehalt des Wassers ist sehr gering.

Sonne: starke Eruption M 1,6 – es sind scheinbar nicht die kurzen heftigen Eruptionen, die die großen Probleme machen. Es sind eher die Langen. Wie die vom 15.03.13. Sie kommen mit ihren Nachwehen und starker Infrarotstrahlung über Tage rein.

Natur: Tiefseekrabben können ultraviolettes Licht wahrnehmen – obwohl kein Sonnenlicht auf den Meeresgrund kommt! Sie reagieren also auf das kurzwellige Licht.

Natur: Viele Fische wie der Buntbarsch können im Infrarotbereich sehen.  –  Sie benötigen ihn zum Jagen und Navigieren. Ganz klar, wenn dieser Bereich zu lange von Sonneneruptionen befeuert wird haben sie ein Problem

Natur: Auch Vögel haben ein lichtsensitives Organ – sie benötigen es zur Navigation an den Feldlinien der Erde

Natur: Der Mensch und die Wirkung von Infrarotstrahlung

20.03.13

Chile: Auch hier ein Massensterben von Krabben und Garnelen  – Hier noch ein Artikel. Und dieser Artikel verrät, dass es am 20.03.13 passiert ist. Man gibt den Atomkraftwerken die Schuld! Dieses Ereignis passt „leider“ auch in das Zeitfensters des letzten koronalen Massenauswurfs der Sonne. Spukt es? Ich werde das Gefühl nicht los, dass man diese Dinge alle vor uns verstecken will.  Eure Meinung ist mir wichtig! Wer will darf mir ein paar Zeilen schreiben.

19.03.13

Welt: Massenhaftes Fischesterben auch im Mississippi – Delta   und auch in Peru: Lima. Hinweis:und es hat doch was mit dem koronalen Massenauswürfen der Sonne zu tun! Es ist immer das gleiche „Muster“, wenn sie zu heftig sind. Siehe auch Einträge 17.03.13 / 17.02.13 / 23.06.12/ 22.06.12/ 08.06.12 / 20.05.12/ 17.05.12 / und auch in Deutschland am 16.10.12 / 17.10.12 ist es passiert –> es gab vorher stets ein solares Maximum. Großen Dank an alle Wetterfrösche und Institute die mir nicht zurückschreiben wollen und mir jede Antwort vorenthalten.  Halt Stopp! Und auch einen schönen Gruss an Dieter Broers. Ich freu mich schon auf das nächste Buch, wenn wieder versucht wird esoterisch daherzuschwafeln. Ich werde es mir NICHT kaufen. Sorry – diese Unsinnsbücher gehören alle boykottiert. Sie kommen und wollen einfach nicht auf den Punkt kommen! So  liebe Leser, heut hab ich mal so richtig die Schnauze voll von diesen Buchverkäufern.  Und auch auf die, die an diesen Dünnschiss glauben.  Setzen sechs! Das geistige Erwachen ist ein Schlag ins Gesicht. Der galaktische Zyklus hat es in sich.

Energie: Der weltgrößte Solaranlagen-Hersteller Suntech ist pleite – Die Europäer werfen dem chinesischen Unternehmen vor, ihre Produkte unter Produktionskosten in Europa zu verkaufen, also Dumping zu betreiben. Anmerkung: Nein! Die Europäer haben wohl eher große Angst, dass es zu schnell mit den erneuerbaren Energien geht. Die Regierung und die Stromkonzerne hätten zu schnell ein Problem. Deshalb ist es auch wichtig in diesem Jahr den Ölhahn zuzudrehen. Tja, wer es nun versteht Fahrrad zu fahren, der bekommt genau das was er für sich und alle Menschen will! Er bekommt Freie Energie und Frieden. Das alte stinkende System hingegen kann sich dann nur noch „gehackt“ legen!  Man muss diesem bestehenden System schon ein Problem machen. Ansonsten haben wir das Problem.

Welt: 3 Minuten News

Atomkraft: Das große Problem mit dem 11 Jahres Rhythmus der Sonne  zeigt sich in Atomkraftwerken. Sie sind leider nicht ausreichend gegen „Hochwasser“ geschützt – ein bestehendes Problem was wir schon immer hatten. Wir befinden uns mitten in dieser Zeit. Das Problem ist präsent! Die Sonne schwingt nur sehr langsam runter. Denn: durch den 11 Jahreszyklus der Sonne entsteht erstens mehr Wasser und Niederschläge, sowie gelegentliche Stromschwankungen bis hin zu Stromausfällen! Zweitens: durch den galaktischen Zyklus entstehn mehr „Erdbeben“. Dumm das viele Atomkraftwerke (wie in Japan) auf Subduktionsstellen der Erde  liegen. In Deutschland will man erst 2020/22 aus der Atomkraft ausgestiegen sein. Zu spät, viel zu spät! (Siehe Wikipedia) Hier auch interessant der Bereich „Radioaktivität von Kohlekraftwerken“ – aus der Braunkohleenergie entweicht leider Thorium! (leider radioaktiv) Nicht ohne Grund möchte ich sie als Leser ganz freundlich darum bitten, sich im Frühjahr, oder besser schon ab jetzt mehr auf das Fahrrad zu setzten, damit die alten und falschen Energien schneller abgeschafft werden können. Setzen Sie ihr verdammtes Zeichen!

18.03.13

Italien: Der Ätna ist seit dem Wochenende wieder aktiv – Es ist das magnetreflektorische Verhalten der Erde auf die Sonne, das sich hier zeigt. In unserem Sonnensystem geht alles vom größten Magneten aus. Sprich: von der Sonne.  Sie bestimmt wann es Stromausfälle (Blackouts) gibt, und die Sonne ist es auch, die seit 2011 sehr viel Wasser und Niederschläge entstehen lassen hat! Und auch sollte man wissen, das Sonnenwinde die Ozonschicht stärker beschädigen als gedacht. Wenn die Ozonschicht in diesen hohen „Sonnen-Zeiten“ immer wieder so stark penetriert wird, ist es sinnvoll sich dagegen zu wehren. Kurz: Wer sich gegen diese Kräfte der Sonne wehren will, setzt  Chemtrails ein. Ja, sie machen „leider“ Sinn! Apropos Blackouts, Apropos Stromausfall: Am 31.07.2012 in Indien kam es wegen einem schweren koronalen Massenauswurf zu einem beachtlichen Blackout dieser Art (über 600 Millionen Menschen waren hier betroffen. Es war der größte Stromausfall in der Historie der Menschheit – Ihnen selbst ging es wahrscheinlich am Hintern vorbei!). Die Energie der starken Sonnenwinde entluden sich in den dortigen Stromnetzen, so dass es zum Blackout kam! Also: Was soll ich Ihnen als noch sagen!? Stellen Sie die richtigen Fragen in der richtigen Reihenfolge, dann erfahren Sie auch den Sinn!  Seien Sie lieber froh, dass Sie den Stromausfall (wie in Indien) nicht mitmachen mussten. In dem armen Land waren 20 von 28 Bundesstaaten betroffen. Viele Menschen blieben in Zügen stecken. Und überhaupt: In dem Land ging nichts mehr. Stellen Sie sich vor, ein gigantischer Stromausfall würde ihre Familie, die gesamte Stadt, oder vielleicht ganz Deutschland betreffen? Das wäre wirklich eine Katastrophe! Kein Mensch in diesem Land wäre diesem Problem „gewachsen“. Politik und Medien setzen wegen dieser Thematik seit 2011 gerne auf Verwirrung und Volksverdummung. Sie sprechen von Finanz- & Wirtschaftsproblemen. Das größte Problem ist jedoch die „Energie“ – denn sie wissen, dass ohne Energie auch für sie nichts läuft! Der „unsichtbare Elefant“ im System zeigt sich damit ganz deutlich. Wir können davon ausgehen, dass sich in Sachen Energie etwas entscheidendes auf unserem Planeten verändern wird.  Fahren Sie doch ab Frühling ein wenig Fahrrad und zeigen der Regierung mal was ’ne Harke ist. Über 400.000 Ebiker sind allein in Deutschland bereits dabei. In dem Sinne: Lassen Sie nicht immer die anderen alles machen. Sie selbst sind und waren stets der Wandel. Bitte helfen Sie aktiv mit! Bitte verfolgen Sie die roten Kurzlinks dieses Eintrages.

Italien: Der Ätna ist sogar innerhalb von 24 Stunden zwei mal ausgebrochen

Welt: 3 Minuten News – das Plasma der Sonne penetrierte sehr stark die Ionosphäre der Erde.  D.h. kosmische Strahlung trat dadurch um so mehr ein. Veränderungen im Klima sind die Folge.  Gute 18 Stunden betrug die Zeit des heftigen Sonnensturms der letzten 2 Tage. Unter anderem ein Grund warum der Mensch mit Chemtrails (bitte lesen) im Wetter eingreift.

Equador: Alarmstufe Orange am Tungurahua Vulkan

Equador: Das derzeitige Aktivitätsverhalten vom Tungurahua 

17.03.13

Sonne: starke koronale Massenauswürfe treffen die Erde – die ersten Ausläufer kamen schon seit gestern 16.03.13 rein. In Niedersachsen wurden nach typischen Reaktionsverhalten mit Chemtrails gesprüht. Mein Tipp: schaut öfter mal in den Himmel und vergleicht das Sonnensturmverhalten, und den Tagen wann gesprüht wird.

Welt: 3 Minuten News – ab Minute 00:50 deutlich zu sehen, dass die ersten magnetischen Stürme schon gestern die Erde getroffen haben.

Sonne: Nahaufnahmen des geomagnetischen Sturms

Brasilien: mehr als 65 Tonnen tote Fische wurden angespült – das war am 16. März! Man sagt, dass es am sinkenden Sauerstoffgehalt des Wassers durch verrottende Algen (durch zu starke Regenfälle) in der Lagune liegt.

Bolivien: Notstand nach sintflutartigen Regenfällen ausgerufen – über 10.000 Familien betroffen und auch über 10.000 Hektar Ackerland wurden in Mitleidenschaft gezogen. Das Land lebt vom Mais und Weizenanbau. Die mangelnden Ernten schaden nun dem Land mehr, als das  es ihm hilft.

Welt: der Erdbebenreport des Tages

15.03.13

Sonne: eine lange Eruption löst sich in Richtung Erde

13.03.13

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: 3 Minuten News – hier auch aktuelle Bilder vom Tungurahua Vulkan (Equador), auch die Solaraktivitäten könnten evtl. wieder höher schwingen – Must See

Equador: Seismologen verzeichnen vom Tungurahua Vulkan  ca. 160 Explosionen und ca. 180 längere und kürzere Erdbeben – wir können bei solchen Aktivitäten weltweit wieder mit mehr Aerosolbildung (Wasser und Überschwemmungen) rechnen.

Australien: hier bildet sich bereits ein neues starkes Tiefdruckgebiet 

Historisches Material: was Tsunamis anrichten! Im ersten Moment sieht es harmlos aus, aber dann… (Bildmaterial aus 2004)

China: Starke Überschwemmungen am Shanghai River – hier hat ca. 6.000 Schweine erwischt – Kann man sich anschauen, ist aber nichts für schwache Nerven. Man gut das ich mittlerweile Vegetarier bin.

China: Hier noch mehr zu der Verelendung der armen Tiere – muss man sich auch nicht anschauen. Wo kommt das Fleisch was wir essen eigentlich her? Ach ja, natürlich aus dem Supermarkt. Der Verbraucher macht sich halt keinen Kopf drum.

Gesundheit: passend zum Thema der Schweine – zu viel Wurst macht krank. Ab 40 Gramm pro Tag wird es ungesund. Sein eigenes Essverhalten sollte man einmal dringend prüfen!

12.03.13

Pazifik: Papua Neu Guinea – Magnitude 6,2

Panama: Magnitude 2,5

Irak: Magnitude 4,9

Argentinien: Sturmflut in Comodoro – Das Wasser steht in den Strassen – (bitte Google-Translate benutzen um den Inhalt erfassen zu können)

Equador: Der Tungurahua Vulkan bricht aus – Hier noch mehr Hintergründe – wie es aussieht rumort es hier schon seit dem 06.03.2013

11.03.13

Grönland: Eisschmelze spült durch den Klimawandel besonders viel Eisen in das Meer

Welt: 3 Minuten News

Italien: Die Phlegräischen Felder werden scheinbar aktiv  – Sie sprechen von apokalyptischem Ausmaß! Naja, alles halb so wild! Wir werden es ganz einfach wissen, falls wirklich was passiert. Da der Magnetismus der Sonne derzeit eher ein wenig runter- als hochschwingt, ist hier noch nichts zu befürchten. Zum Vergleich hier zwei Beispiele, die ganz deutlich zeigen, dass die Sonne im „Fukushima Jahre 2011“ ein viel stärkeres Feld hatte als in 2013: Film 2011, Film 2013  Der Magnetismus der Sonne bleibt unter strenger Beobachtung!

Sonne: Auch die Nasa äußert sich zum auffallenden Sonnenzyklus – Sie tickt eben nicht gleichmäßig im exakten 11 Jahres Rhythmus. Zitat: „Was wir derzeit erleben ‚ist‘ ein solares Maximum – allerdings sieht es anders aus als wir dies erwartet hatten. Der Grund dafür ist, dass es sich um ein Maximum mit zwei Höhepunkten handeln könnte.“ – Must Learn

10.03.13

Energie: Man will Energie aus Solarwinden gewinnen

Welt: 3 Minuten News

Amerika: In Rockport Massachuttes starke Überschwemmungen.  Das Problem ist diesmal nicht so stark wie im Februar, doch Stromausfälle gehören bei dem jetzigen Wasserproblem leider wieder dazu. Weltweit ist es überall das gleiche Problem. Kurz: wo Überschwemmungen sind, da gibt es Probleme mit der Stromversorgung.

Griechenland: Überschwemmungen auf den Samos Inseln – nun braucht Griechenland wirklich Geld, um die Schäden zu beseitigen. Must See!

Irak: starke Überschwemmungen in Bagdad – Der Ministerpräsident verrät, dass das Wasserproblem 7 mal über den herkömmlichen Niederschlägen liegt. Es kann kann nicht schnell genug abfließen. Eine Herausforderung sondergleichen! Die gesamte Städteplanung und Infrastruktur muss völlig neu angedacht werden. Das Niederschlagsverhalten des Galaktischen Zyklus zeigt in diesem Land eindeutig sein Gesicht.

Sonne: Die Internet-Seite Sonnensturm-Info auf die ich bis vor kurzem noch verlinkt habe gibt es nicht mehr!  Sie hatten gut ausgearbeitete Hintergründe zu  den täglichen geomagnetischen Sonnenstürmen, dem gesamten Weltraumwetter und dem Niederschlagsverhalten. Solche plötzlichen „Internet-Abgänge“ sind wirklich sehr schade. Vielleicht ist es auch nur vorübergehende Abschaltung!?

07.03.13

Welt: 3 Minuten News – Im Chart gut zu erkenne: Die CO2 Werte steigen wg. dem  Galaktischen Wandel um so mehr an!

Welt: der Erdbebenreport des Tages 

06.03.13

Deutschland: teilweise wolkenfrei – heute morgen Niedersachsen wurde kräftig gesprüht. Man kann auf dem Sattelitenbild sogar dünne Haarlinien sehen! (Bitte Zeit ggf. einstellen)  Das gesamte Chemtrail-Muster zieht nach Berlin! Wer also keine Wolken hat, kann sich gegen die Kraft Sonne nicht verteidigen!  Es kommt eben doch alles raus…

Sonne: M-Klasse Flare vom 05. März – Wir erhalten durch die Ankunft verstärkte Strahlung im ultravioletten Bereich, Röntgenbereich, sowie Protonen, Ionen und der Elektronen. Auf der Erde bewirkt dies eine Störung der Ionosphäre mit entsprechender Beeinträchtigung des Radioverkehrs, Funkverkehrs und bei noch schwereren Flares sogar die Stromversorgung! Es gab in Ländern, die das Chemtrailing nicht verstehen, bereits massive Stromausfälle (Blackouts) > Bitte im Goldenen Faden mit Tastaturbefehl  (Strg + F) nach „Blackout“ suchen!

05.03.13

Nordpol: Das Eis schrumpft seit 1979 –  ab 2040 wird es komplett beschiffbar sein –  Ja, es wird nur noch wärmer – kälter wird es nicht! Der galaktische Wandel ist also kein Witz! Scheibchenweise bestätigt er sich immer mehr.

Sonne: M1,2 – ein starker koronaler Massenauswurf 

04.03.13

Welt: es gab die letzten Tage „leicht“ geomagnetische Stürme  – schnell wachsende Sonnenflecken drehten sich auch vorher in Richtung Erde. mehr 

Welt: 4 Minuten News – Must See

Chile: Über 40 Schwertwale gestrandet – 20 sind bereits verstorben

Venezuela: Stromausfall in 10 Bundesstaaten

Argentinien: heftiger Sturm über Buenos Aires – Must Read

Ecuador: Überschwemmungen! – Must See

Welt: Weltraumwetterbericht der nächstenTage – Hier auch eine animierte Zusammenfassung der letzten Tage!

Welt: 2013 soll das Jahr der höchsten Sonnenaktivität sein – warten wir es ab! 2015 wird dann das nächste Maximum erwartet.

kleine Zusammenfassung: Wir sehen mit den Einträgen heute mal wieder, wie sich geomagnetische Stürme auf das Stromnetz und auch auf die Navigation von Tieren auswirken. Stürme dieser Art müssen also gar nicht so stark sein, um einen Schaden anzurichten.

03.03.13

Welt: 3 Minuten News

China: Magnitude 5,5 – 30 Menschen verletzt aber immer noch 55.000 Menschen betroffen. Über 6.000 Zelte wurden in die betroffene Region geschickt.

China: hier noch mehr Hintergründe zu dem Erdbeben in der Provinz Yunnan

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Australien: Nach den letzten vier Tagen der Überschwemmungen immer noch keine Besserung – es werden bis zum kommenden Wochenende noch mehr Niederschläge erwartet – Must See

Australien: Noch mehr Bilder vom Hochwasser – viele Menschen abgeschnitten und sie sind ohne Strom – Must See

Australien: Auch in Shepparton Melbourne laufen die Straßen über

Australien: noch mehr Bilder aus Shepparton

Australien: wegen den Überschwemmungen Massenevakuierung in New South Wales

Australien: Viele Menschen in Gympie nach den Überschwemmungen komplett abgeschnitten – Der Maryriver ist damit schon das zweite mal im Februar übergelaufen. Sogar Brücken stehen „unter Wasser“

Australien: Luftaufnahmen nach Rusty

Australien: Tropensturm Rusty hinterlässt Überschwemmungen in Queensland – Must See

02.03.13

Sonne: leichter geomagnetischer Sturm aktiv – die Geschwindigkeit steigt kontinuierlich an. Von 300 auf 600 km pro Sekunde. Erste Polarlichter über Norwegen und Finnland. Bis 03.03.13 wird es anhalten, und das Erdmagnetfeld wird unruhig. Bitte auch Wikipedia Eintrag zu den magnetischen Sonnenstürmen lesen, um zu erfahren was sie anrichten.

Sonne: Sonnenzyklus kurz vor dem Aktivitätsmaximum – Forscher der japanischen Raumfahrtbehörde JAXA beobachten derzeit eine asymetrische Polumkehr  was bedeutet, dass sich nicht wie gewohnt eine Dipol-Struktur entwickelt, sondern einen sogenannte Quadrupol-Struktur die 2 zusätzliche Magnetpole entstehen lässt. Die derzeit schwache Sonnenaktivität deutet ebenfalls auf dieses Phänomen hin – Im Mai kann es hier richtig auf der Erde abgehen. Satellitenausfall, Stromausfall, Handyausfall, Navigationsausfall, und das volle Programm. Ja, wenn sich der „Rotz der Sonne“ in den Stromnetzen entlädt kommt es in der Regel zu einem Blackout.  Deutschlandweite Stromausfälle erklärt man dem Volk nicht gerne.  Deshalb werden stets zu den „Hoch-Zeiten“ der Geomagnetischen Stürme Chemtrails  gesprüht,  damit es zu solchen Ausfällen und anderen“ Sonnenschäden“ gar nicht erst kommt. Länder die das Chemtrailing nicht verstehen erwischt es gnadenlos. Bitte Einträge vom 30.07.12 und auch vom 10.09.12 verfolgen, um hier die geistige Brücke zu dem eigentlich „echten“ Energieproblem zu finden.

28.02.13

Klitzekleine Pause: Hier geht’s erst am 02.03.13 weiter. Versprochen!

25.02.13

Welt: 4 Minuten News

Welt: Bis 2050 wird wärmeres und feuchtes Klima erwartet – d.h. wegen dem Hitzestress wird der Mensch 20% weniger produktiv sein. Der Mensch bekommt die Inhalte des Klimawandels im Galaktischen Prozess leider völlig zusammenhangslos präsentiert. Warum äußern sich Broers und Kachelmann eigentlich nie konkret dazu!? Wo sind die eigentlich, wenn man sie braucht? Übrigens: Ich habe mich darum bemüht und sie mehrfach angeschrieben, darunter auch viele Wetterämter.  Bis heute keine Antwort von irgendwem! Wir alle werden nur mit pürierten  Halbwahrheiten aufgeklärt.

Welt: 3 Minuten News – Koronale Löcher auf der Sonne breiten sich aus. Die Erde reagiert mit Magnitudenverhalten und Überschwemmungen an Australiens Ostküste.

Australien: Und es stimmt! Hochwasser in New South Wales. Viele Menschen müssen evakuiert werden.  

Welt: Der Erdbebenreport der letzten Tage

22.02.13

Welt: Alle derzeit aktiven Vulkane

Welt: Tot durch Erdbeben – bis zum Jahr 2100 rechnet man mit bis zu 3.5 millionen toten Menschen – Ganz schön heftig! Bis zum Jahr 2100 sind es nur noch 87 Jahre. Das entspricht einer jährlichen Todesrate von über 40.229 Menschen! Im Jahre 2005 starben allein bei einem Erdbeben in Pakistan sogar 50.000 Menschen. Das heißt aber auch: Je heftiger die Magnituden durch den galaktischen Zyklus werden, desto geringer ist die Möglichkeit gegeben in den Erdbebengebieten zu leben. Ewige Zerstörungen machen die heißen Erdbebengebiete nicht sonderlich Lebenswert. So manche Kulturen werden auf der Erde „umziehen“ müssen. Das ist ein Teil unseres Lernprozesses, den sehr viele Menschen nicht verstehen oder verstehen wollen. Sie wollen in Europa diese fremden Kulturen einfach nicht haben. Vielleicht gehören Sie auch dazu!? Doch diese kulturellen Masseneinwanderungen und weltweiten Umzüge aus den Erdbebengebieten werden kommen. Reichen Sie der Zukunft und den Menschen gefälligst die Hand.  Es ist von daher wichtig für sich selbst und alle Menschen Frieden zu schließen, damit es keinen Kulturschock gibt!

18.02.13 – 21.02.13

Sonnen: der zeit schnell wachsende Sonnenflecken  – sie sehen oft klein aus, jedoch sind sie in ihrer Größe wie hier dargestellt mindestens 5 mal so groß wie die Erde.  Unser Planet hat nix zu melden, wenn die Sonne akitv ist!

Indonesien: Riau Inseln haben schwere Überschwemmungen – über 21.000 Dorfbewohner müssen fliehen. Jakarta war im Januar schwer betroffen – hier mussten über 46.000 Menschen aus ihren Häusern fliehen 

Indonesien: Die Bilder der Überschwemmungen sprechen für sich. Hier noch einmal eine gute Zusammenfassung und diverses Bildmaterial aus dem Januar  2013 

Amerika: Schwerer Erdrutsch in Arizona  – so was liest sich harmlos! Doch viele Menschen sind dadurch von der Zivilisation komplett abgeschnitten. Schlecht wenn man keine Nahrung hat und die Trucks die Supermärkte nicht  erreichen.

15.02.13 – 17.02.13

Island: Massensterben von Heringen – die Sonne hat hier mal wieder zugeschlagen – ich wünscht‘ ich könnt was anderes schreiben

Sonne: 4 Minuten News – sie ist derzeit sehr aktiv und beschert uns deutliches „Wetter“ 

Sonne: M1,9 – Ein Tagesbild ihrer Aktivität

Sonne: M1,9 ist schon eine impulsive Erruption – Noch mehr Hintergründe

Pazifik: Magnitude 6,6 Mariana Island

Neuseeland: Erdbeben trifft Chrtistchurch – Must See

England: riesiger Erdrutsch Doncaster Northern Lincolnshire – Der Zugverkehr ist für mindestens 8 Wochen lahmgelegt

England: Menschen wegen dem Erdrutsch sehr eingeschränkt – sie müssen in Sachen Mobilität nun allle umdenken – Must See / Must Learn

Mauritius: Starke Überschwemmungen im Norden (Gokoola)

Amerika: Überschwemmungen in Longport New Jersey – Must See

Amerika: so sehen Autoschäden nach Überschwemmungen aus – ganz klar, Autos sind nach Wasserschäden der Regel nur noch Peanuts wert. Niemand will sie haben. Und niemand will in so eine Kiste einsteigen. Würden Sie es tun? Der Bedarf an neuen und frischer Mobilität wird damit um so größer.  Die Automobilbranche freut es!

14.02.13

Sonne/Erde:  Das veränderte Sonnenlicht macht Permafrost zur CO2 Schleuder – Auch aus diesem Artikel ist gut zu erkennen, dass die Erde ihren ganz eigenen Stoffwechsel hat. Sie verstoffwechselt Sauerstoff zu CO2. Warum sie das macht? Sie hat es schon immer getan, der Mensch selbst war noch nie ein Klimatreiber.  Der Verstoffwechslungsprozess zu CO2 ist im Galaktischen Sommer seit vielen Jahren um einiges höher. Gleichzeitig ist es aber auch die kosmische Strahlung die dadurch stärker eintritt. Dieser Artikel weißt uns indirekt darauf hin, dass das Stoffwechselverhalten der Erde im Galaktischen Sommer ein anderer ist. Sauerstoff zu CO2 verbraucht sich nun immer schneller. Der Mensch kann gegen diesen äußeren galaktischen Einfluss nichts tun.  Jedoch tut die Politik dafür alles, dass der Mensch dafür zahlt.  Aus Stroh machen sie Geld!

Deutschland: Der deutsche Außenhandel fährt neue Rekorde ein – das wir eine Wirtschaftskrise haben ist und war stets eine glatte Lüge!  Denn des einen Leid, ist des anderen Freud. Wer betroffene Erdbebenländer mit neuen Wirtschaftsgütern beliefert profitiert immer! Aus diesem Grund wird der Euro niemals abschmieren. Je mehr Autos im Ausland durch Erdbeben und anderen Katastrophen zerstört werden, desto stärker ist der Bedarf  an neuen Fahrzeugen. Deshalb auch die guten Export Autoverkäufe der Deutschen Industrie.  Nicht ohne Grund feiern unsere Nobelhersteller mit dem Jahresabschluss 2012 alle Rekorde. Das Falschgeld Namens Euro erobert nun  die ganze Welt. Wenn man die Wirtschaft verstehen will, muss man nur das Wetter und die Katastrophen analysieren. Dann weiß auch man wo das Geld hinfließt. Das Wetter kann nicht lügen, die Politik hingegen schon!

Peru: Der Handel zwischen Amerika ist im Jahr 2012 um 105 % gewachsen –  Peru  war im Jahr 2012 von heftigen Regenfällen, Wasserhochständen, und immer wiederkehrender Obdachlosigkeit von über 1 Millionen Menschen stets betroffen. Die Überschwemmungen waren die schlimmsten seit den letzten 30 Jahren. Sie hatten im Jahr 2012  mehr als 90 Erdbeben in nur 6 Monaten.  Darunter viele scharfe Magnituden ab der Stärke 7,0 auf der Richterskala. Wenn der Handel über 105% gewachsen ist, kann man davon ausgehen, dass nahezu erdbebenfreie Länder stets volle Auftragsbücher haben. Siehe Deutschland Artikel hier drüber!

Deutschland: Deutsche bekommen immer weniger Nachwuchs –   Mich selbst beschleicht eher der Verdacht, dass der derzeitige Medienstress sogar vielen jungen Menschen die Lust auf  Kinderkriegen nimmt.  Das was Politik und die Medien veranstalten ist schon interessant. Wenn Sie ihr Verhalten für die nächsten 10 Jahre noch so einhalten und die Dinge einfach aussitzen, haben sie die geburtenstarken Jahrgänge einfach “abgepumpt”.  Da bereits schon jetzt immer weniger Menschen geboren werden, werden die heranwachsende Generation für die Regierung viel einfacher zu “führen” sein.  Keine Lösung, ist für sie die beste  Lösung. Das Aussitzen der Probleme ist für sie in der Tat einfacher, als eine neue Lösung für alle zu schaffen. Nun, was soll ich sagen!? Reden Sie doch mal mit Ihren Kindern über diese Situation! Schließlich sind sie es, die in die Arme dieser kranken Regierung und in das Betrugssystem mit dem Euro fallen. Bitte in diesem Artikel auch die interaktive Karte anklicken, und ein wenig damit spielen.

13.02.13

Amerika: Schwarmbeben in Nevada – Magnitude 5,1

Welt: 3 Minuten News

Afrika: Über 150.000 Menschen werden wegen den Überschwemmungen der letzten Tage vertrieben – Sie haben keine Nahrung, kein Wasser und keine Heimat mehr. Sie sind nun auf Hilfe aus dem Ausland angewiesen. Das eigene Land gibt wegen den Überschwemmungen derzeit wenig her. Bis sich hier die Ackerböden beruhigt haben, kann es bis zu einem halben Jahr dauern. Finanziell wird das Land immer abhängiger vom Westen.

Italien: Auch in Venedig gibt es wieder leichtes Hochwasser – viele Geschäfte werden geschlossen

Peru: starke Schäden nach den Überschwemmungen – auch sie brauchen immer mehr Hilfe – wie man sieht, haben sie nicht mehr viel!

12.02.13

Energie: Hurra! Solarstrom wird unschlagbar preiswert – es gibt auch gute Nachrichten!

Chile/ Peru/ Bolivien: Über 48.000 Menschen vom Hochwasser betroffen Totaler Notstand in Peru! – Brasilien will mit 500 Tonnen Reis helfen

Kolumbien: Magnitude 7.0 – Über 1700 Häuser zerstört

Nordkorea: Erdbeben nach Atomtest – Nachbarländer und Seismologen besorgt – Diese verdammten Atomtests braucht niemand!

Nordkorera: Ein Interview zum Erdbeben – Must See

Welt: 3 Minuten News

11.02.13

Do-It-Yourself: So baut man sich einen Freie Energie Kühlschrank – ich hab es getan und bin begeistert! Schwierigkeitsstufe: sehr einfach

Amerika: Wintersturm Nemo hinterlässt Chaos pur

Amerika: Im Nord-Osten durch Wintersturm Nemo mehr als 700.000 ohne Strom

Amerika: Noch ein Zeitrafferaufnahme von Nemo

Amerika: Eine Zeitrafferaufnahme – so schnell kam der Schnee – Must See

Pazifik: Magnitude 7.0 Salomon Island

Pazifik: echte Bilder von den Salomon Inseln

Pazifik: Eine Tsunami Warnung wurde auch ausgesprochen

Welt: 3 Minuten News

Sonne: So starke Eruptionen sieht man selten

Sonne: Ihr derzeitiges Bild  – Tipp: In Norddeutschland ist es heute teilweise wolkenlos! Bitte auch direkt die Sonnenaktivität prüfen!

08.02.13

Indonesien: Luftaufnahmen die zeigen, dass sich viele Küstengebiete völlig neu bilden werden. Teile von Jakarta waren bereits über Jahre zu stark vom Wasser betroffen – MUST LEARN

Welt: die derzeit aktiven Vulkane – sie sind die echten „Klimatreiber“. Wenn sich durch zu viele und zu lang anhaltende Ausbrüche Feinstaub um die Erde legt kühlt sich unser Planet ab! Folge: Pflanzen gehen ein, Felder sind teilweise nicht mehr bestellbar usw. Die Folge aus weniger Nahrung, bei jedoch gleichbleibendem bzw. steigendem Bedarf der Menschen: Inflation aber auch teurere Energie! Schließlich muss mehr Energie aufgebracht werden, um die Rohstoffe, die Nahrung und den Bedarf der sehr groß ist zu verteilen. Auch jede andere Katastrophe wie Erdbeben, Überschwemmungen und starke Hitzeperioden haben ähnliche Auswirkungen in den Weltmärkten. Wenn die Produkte in Ihrem Supermarkt stets teurer werden, liegt dies zu 90% daran was das Wetter und die Katastrophen uns bescheren. Politik und Medien erzählen jedoch das es eine „Wirtschaftskrise“ ist.

Evolution: Einzeller profitieren vom Klimawandel – sie ziehen polwärts mit 8 Kilometern pro Jahr.

Evolution: Fernkontakte machen des Menschen einzigartig – warum der Mensch mehr individuelle Eigenschaften hat als ein Tier

06.02.13

Pazifik: Die Santa Cruz Inseln werden mit Magnitude 8,0 überrascht

Australien: Die Kosten der Überschwemmungen steigen immer mehr es muss alles neu berechnet werden – Must See Italien: Der Druck in den Phlegräischen Feldern (in der Nähe von Neapel) erhöht sich – in diesem Gebiet ist eigentlich immer starker Druck. Deshalb die Vulkanaktivitäten die den Druck abbauen.05.02.13Welt: Der Erdbebenreport des TagesAustralien: Das Wasser in Queensland steht – die Menschen weichenAustralien: Land unter – viele junge Familien machen sich nun Sorgen um die Nahrung und Ernährung, viele haben alles verlorenNeuseeland: Blitzfluten in den Straßen nach starkem RegenDeutschland: Durch den Regen der letzten Tage gab es Hochwasser (Neackar & Rhein) – die Lage jedoch entspannt sich, die Pegelwerte können die Tage wieder steigen.Afrika: Über 150.000 Menschen fliehen in Mosambique vor dem Wasser – sie alle haben alles verloren! Die Stadt Chókwè wurde bis zu zwei Meter überflutet…Afrika: Die Weltbank hat Mosambique 37 Millionen Euro zugesagt – Nun sollte jeder wissen, warum Geld gedruckt wird!?Welt: Ernteausfälle belasten Versicher wie nie zuvor – kein Wunder bei dem “Welt-Wetter”

04.02.13

Österreich: Der Wasserpegel der Donau steigt, echte Gefahr ist jedoch erst ab 7,70 Metern zu befürchten

Deutschland: Auch in Regensburg wird Hochwasser erwartet

Deutschland: Das letzte schwere Donauhochwasser war 2002   – also  wieder vor ca. 11 Jahren! Der Solarzyklus der Sonne schlägt regelmäßig zu. Ebenfalls beachtenswert ist aus dem Wikipedia-Auszug das Solarzyklusjahr 1954.

03.02.13

In eigener Sache: Die täglichen Reporte werden von nun in einer BETA Phase einzeln gepostet.  Abboniere einfach diesen Blog und Du wirst zur rechten Zeit immer und sofort per Email informiert sein. Gleichzeitig erscheinen Sie aber auch hier im Goldenen Faden, damit Du immer einen Überblick behältst.

Südafrika: schwere Überschwemmungen in Mosambique – über 11 Millionen Euro werden für die Hilfen benötigt. Ein Grund, warum man bei uns ständig Geld druckt.  Durch die stets steigenden Wetterkatastrophen, wird die Nahrung leider immer  knapper. Wobei der Bedarf jedoch bleibt, bzw. weltweit steigt. Folge: Wir sitzen stets in der Inflationsfalle!

Südafrika: Mosambique lahmgelegt – sei benötigen dringend Trinkwasser – die Regierung behauptet, sie hätte alles unter Kontrolle. Doch man höre die Worte im Interview: „Nichts gegen das Hochwasser kann man tun“ –   Jetzt brauchen auch sie alles neu! Das heißt sie benötigen Hilfsgüter, Nahrung, Fahrzeuge und alle möglichen Konsumartikel.  Das stärkt die Wirtschaft in Europa! Ein Grund warum hier bei uns nichts „abkackt“.

Japan: Magnitude 6,9 in Hokkaido – Gott sei Dank gab es keine Probleme mit Atomkraftwerken (so sagt man zumindest)

Pazifik: Magnitude 6,1 Santa Cruz Island

Pazifik: In Indonesien bricht der Paluweh Vulkan aus – eine 13 km hohe Aschewolke bildet sich.

Australien: das schlechte Wetter und die Überschwemmungen halten an – Must See

Australien: schwierige Zeiten, sie wollen es alleine durchstehen

Australien: Noch mehr Bilder aus Queensland

Australien: In Zentralqueensland (Rockhampton) steigt das Wasser – bis Dienstag wird es keine Besserung geben

Deutschland: Hochwasser auch an der Donau

Sonne: starke solare Radiostrahlung, sogar so stark dass man es hören konnte 

Welt: 3 Minuten News – Sonne ist recht aktiv. Regen in Europa in den nächsten Tagen.

28.01.13

In eigener Sache: im 11 Jahres-Rhythmus lenkt man den Menschen mit irrwitzigen Themen ab. Der Fall 09/11 aus dem Jahre 2001 gehört wohl „irgendwie“ auch dazu!? Je ungeklärter und bizarrer diese Fälle präsentiert werden, desto mehr Beschäftigungspotential hat der Mensch und desto weniger achtet er auf den Sonnenzyklus, bzw. auf den Rest der Welt. Ob der Fall des Anschlags damals inszeniert war oder nicht, lasse ich dahin gestellt. Er hat im Menschen jedoch sehr viel Unordnung und einen großen Wirbel hinterlassen. Und das sogar bis heute. Fakt ist, dass durch den Fall des Anschlags niemand ein Auge in den Rest der Welt geworfen hat. Ich selber tat es damals auch nicht. Heute weiß ich: das politisch auffällige Verhalten kommt alle 11 Jahre. Aus diesem Zyklus heraus „erwischt“ es den Menschen durch Inflation und politschen Irrsinn. Ebenso werden schlechte Zeiten mit irrwitzigen Ablenkungsmanövern der Medien überbrückt, wodurch Angstkapitalismus erzeugt wird. Wer fühlt sich von der politischen und der Medienshow nicht gegängelt!? Derjenige hebe den Arm! Die inszenierte Show für den 21.12.2012 ist ihnen aus dem 11 Jahres Rhythmus der Sonne gut gelungen. Der Angstkapitalismus hat für das System funktioniert. Wir blicken nüchtern zurück: was war los im Jahr 2000 bzw. 2001? Wo und was hat die Sonne für Schäden auf der Erde erzeugt? Ich denke die Zahlen in Bezug auf starke Magnituden sprechen eindeutig für sich: Hier ein interessanter Ein- und Rückblick.  Mal schauen, was sich die klugen Köpfe für das Jahr 2024/25 ausdenken? Mein persönlicher Tipp: Medien meiden! Ich lege nun eine Pause ein. Für die nächsten 14 Tage gibt es hier nix zu lesen. Wer mir eine Mail oder Meinung schreiben will, der darf es tun…

Russland: er Tolbachik Vulkan zeigt wieder sein Gesicht – das letzte Jahr im Dezmeber war er bereits aktiv – Must See / Übrigens: der Vulkan war das letzte mal extrem aktiv im Jahre 1970.  Wer rechnen kann weiß nun, dass dies aus dem 11 Jahres Rhytmus der Sonne passiert ist. Man lese in dem Zusammenhang diesen Artikel

Deutschland: Erdbeben in Kulz – Magnitude 2.2 – Diese Magnitude ist nicht so schlimm. Doch wenn’s bei uns richtig kracht sollte man wissen wo die AKWs stehen. Hier geht es zur Liste. Ja, das ist ein echtes ENERGIEPROBLEM das wir weltweit haben. Die Regierungen wissen es, doch sie erzählen dem Michel nix.

Australien: Überschwemmungen und Waldbrände – die Natur zeigt ihr Gesicht

Australien: Über 200.000 Haushalte ohne Strom – Must See

Australien: Noch mehr Bilder – Must Learn

Australien: der Brisbane River verursacht Millionenschäden – Must Learn

Australien: Die Menschen in Queensland verlieren durch die Fluten alles – Must Learn

Afrika: Über 150.000 Menschen in Mosambique müssen ihre Heimat verlassen- Must See/ Must Learn

Indonesien: Schwere neue Wetter ziehen auf – man hofft, dass sich das Unwetter über dem Meer abregnet

Indonesien: der Regen und die Überschwemmungen in Jakarta hören nicht auf – Einige nehmen es gelassen hin!

Kanada: die Dämme brechen in Montreal

Kanada: Das Wasser zieht durch die Strassen – Must See

Kanada: Noch mehr Bilder aus Montreal

Kanada: und noch mehr Bilder

Sonne: Vulkan und Erdbebenvoraussage, sie ist recht aktiv

Sonne: wie sie das Klima auf der Erde verändert – wie die Sonnenprotonen sich durch die kosmische Strahlung  im 11 Jahres Zyklus in unserer Atmosphäre regelrecht multiplizieren. Kein Wunder also was hier auf der Erde passiert. Wir sind in dem Peak (Hochphase) des  11 jährigen Zyklus.

25.01.13

In eigener Sache: Viele Menschen sind in den letzten Tagen mal wieder auf der Suche der Schumann-Frequenz gewesen. Die Antwort dafür, was sie ist und was sie macht, findet der Interessierte in der Erklärung zum Galaktischen Sommer . Die Schumann-Frequenz hat nichts mit dem „Geistigen Erwachen“ oder einer besonderen spirituellen Erfahrung zu tun. Auch nicht mit dem Gedanken an eine schöne und bessere Welt. Diese Frequenz steigt stets zum „Wachstum der Erde“. Das Wachstum unseres blauen Planeten vollzieht sich für uns alle jedoch so langsam,  so dass die stets steigende Frequenz in ihrer veränderten Form gar nicht wahrgenommen werden kann, da sich alle Lebensformen der Erde dieser sich stets veränderten Frequenz anpassen.  Man muss für diese Erkenntnisse kein Vegetarier oder Esoteriker sein um diese Zusammenhänge zu verstehen. ..

Welt: Der Erdbebenreport des Tage

Italien: Magnitude 5,0

Italien: Warum es in dem Nord-Östlichen Teil des Landes immer wieder zu Erdbeben kommt: Die Erde wächst! – Beachtenswert hier die Minute 00:45 – Must Learn

Australien: Tornado trifft Queensland

Australien: Noch mehr Bilder aus Queensland

Australien: Und hier auch neue Bilder – noch nichts ist vorbei! Das Wetter zieht nun Richtung Süd-Osten

Irland: Überschwemmungen in Clonakilty – es hat die letzten Tage zu viel und zu lange geregnet

England: Lange Zeit hatten sie viele Überschwemmunen, und nun schneit es. Es wird sich nicht lange halten. Es kommen die nächsten Tage mehr Südausläufer und auch die Sonne schickt uns einen koronalen Massenauswurf

Sonne: Koronaler Massenauswurf wird erwartet – Ich denke sie waren heute schon da! Denn in Nord-Deutschland wurden heute wegen „fehlenden Wolken“ Chemtrails gesprüht. Tipp: Die Massenauswürfe können auch noch morgen und übermorgen reinkommen. Bitte für die nächsten Tage selbständig auf SAT24 prüfen, ob Wolken am Himmel fehlen, und ob bei Euch über der Stadt gesprüht wird.  Das Verhalten des Sprühens bei „fehlenden Wolken “ und der korononalen Massenauwürfe ist immer das gleiche. Ihr müsst es schon selbst überprüfen…

Peru: Fünf Flüsse laufen über. Über 730.000 Haushalte betroffen

Peru: Noch mehr Bilder – Must See – Mit der Nahrungsbeschaffung wird es schwer, wenn die Fahrzeuge im Schlamm stecken bleiben und auch die Felder nicht mehr bewirtschaftet werden können. Der Hunger nach Rohstoffen, Nahrung und Energie wird jedenfalls steigen.

Anden: Klimawandel frisst Gletscher –  kein Wunder also, wenn die Flüsse überlaufen. Seit 1970 schrumpfen die Eisgletscher – nun geht es schneller! In den Anden sind die Temperaturen seit 1950 angestiegen. Der Erwärmungsquotient auf der Erde ist durch den Galaktischen Sommer also real. Alle bisher erbrachten Beweise, wie Wandlung aller Planeten in unserem Sonnensystem, das stets stärker werdende Magnitudenverhalten auf der Erde, mehr Regen als Schnee im Winter, höhere CO2 Werte, Chemtrails,  sowie Erkrankungen durch kosmische Mehrbelastung durch schwankenden und teilweise fehlenden Magnetismus (erzeugt durch schwere Erdbeben), zeigen eindeutig auf nur ein einziges Galaktische Ereignis hin, dass sich seit vielen Jahren und völlig unbekümmert durch den Weltraum bewegt. Der schwächelnde Magnetismus hat sich sogar durch den Fall Fukushima gezeigt. Für eine längere Zeit des schweren Erdbebens hat sich das äußere  Magnetfeld spinnenartig aus dem Dipol gelöst. Auf diesem Bild ist es gut dargestellt: Bild – Eine erhöhte Strahlungsbilanz tritt also immer dann in die Atmosphäre  eintreten, wenn es auf der Erde starke Erdbeben  gibt, oder die Sonne aus ihrem Verhalten starke koronale Massenauswürfe zu uns sendet.  Unser Heimatplanet ohne schützendem Magnetfeld ist wie ein Ritter ohne Rüstung. Der Eingriff durch Chemtrails muss sein.

22.01.13

Welt: 3 Minuten News

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Indonesien: Sturzbäche fließen die Strasse runter – MUST SEE

Indonesien: Noch mehr Bilder aus Jakarta

Australien: In Brisbane steht das Wasser „zu hoch“ – Must See

Philippinen: Caraga durch Hochwasser komplett isoliert – Für viele Menschen ist es besser sich vom Auto zu trennen. Wenn es nicht selbst schon Schaden von dem Wasser nimmt. Auf Dauer macht das die Technik nicht mit.

Jordanien: Knöchelhoch steht das Wasser in den Strassen

Amerika: Radioaktiver Schnee – 66.4 CPM – seit einem Jahr gibt es Messungen und Erkentnisse in unserer Luft die existieren. Diese Ergebnisse entstehen nicht unbedingt durch Atomkraftprobleme. Man beachte die Sonne! Sie ist gerade wieder im 11 Jahres Rhythmus. Eine großes Reaktionsverhalten können wir von ihr im Jahr 2013 immer noch erwarten. Ihr Verhalten sorgt für Dürre, Hungersnöte, Erdbeben, Vulaknaktivitäten und Überschwemmungen sondergleichen. Jeder starke koronale Massenauswuf der Sonne, bringt leider auch mehr „kosmische Strahlung“ (sprich: eine radioaktive Mehrbelastung) mit auf die Erde. Koronale Massenauswürfe, kosmische Strahlung,  Wetteranomalien, Stromausfälle, weltweite Inflation und Chemtrails stehen hier in einem wissenschaftlichen und engen Zusammenhang. Die kosmische Strahlung selbst ist leider Verursacher von vielen Krankheiten. Astronauten z.B. leiden bei mangelndem Magnetfeld sogar an Alzheimersymptomen, und das bereits nach kurzem Weltraumaufenthalt. Eine bemannter Weltraum-Flug Richtung Mars, wäre heute und bezogen auf das Gehirn, und das Muskelgewebe (starker Muskelabbau) des Menschen derzeit immer noch unmöglich. Denn das Raumschiff müsste zum Schutz eine 1,80 meter dicke Hülle aus Blei oder Beton haben, und der Astronaut selbst müsste auf dem Weg zu dem Planeten jeden Tag in der Schwerelosigkeit trainieren, damit er keinen Muskelabbau hat. Was dies „kosmische Strahlung“ sonst so alles kann und was sie „macht“ erfährst Du im Bereich Chemtrails.

Sonne: Eine der letzten 24 Stunden Aufnahmen

21.01.13

Welt: 3 Minuten News

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

20.01.13

Deutschland: Die Regierung will nun auch für AKWs im Ausland bürgen

Amerika: Waldbrände auch in Colorado

Australien: Schwere Waldbrände in Gippsland – Must See

Welt: 3 Minuten News – Aufgepasst! Der hier dargestellte Artikel mit den toten Pelikanen und Delphinen trägt ein älteres Ereignisdatum. (30.12.2012!). Weitere Nachrichten: Deutschland bekommt die Tage mehr arktisches Wetter und Japan ersetzt immer mehr AKWs durch Offshore-Windfarmen. Auch ein kurzer und ein langer koronaler Massenauswurf hat uns letzte Nacht getroffen. Ein großes dunkles koronales Loch dreht sich Richtung Erde. Die Sonne ist derzeit recht aktiv. Tipp:  Du heute eine klare Sicht „ohne Wolken“ hast, kannst Du das Phänomen der aktiven Sonne bemerken.

Indonesien: Bekannte aber auch neue Bilder der Überschwemmungen aus Jakarta – Das Land kommt wohl nie zur Ruhe!  Die Ereignisse von letztem Jahr bis heute müssen enorm viele Gelder gefressen haben. In einer Zahl kann man das schon gar nicht mehr ausdrücken. Der Rest der Welt zahlt es durch Inflation!

Indonesien: Noch mehr Bilder und Hintergründe

Indonesien: Viele tausend Menschen haben ihre Heimat verloren – Must Learn

Überschwemmungen: Für große Fahrzeuge kein Problem – der gemeine Autofahrer jedoch bleibt davor stehen, oder er steckt ganz einfach mit seinem Fahrzeug fest. Must See!

Russland: Zehn Vulkane erwachen in nur einer Woche

Russland: Der Kamtschatka Vulkan speit eine über 2 km hohe Aschesäule aus – er wird nun ständig überwacht

17.01.13

Amerika: Im Osten des Landes blühen die ersten Frühlingspflanzen  – die hier vorgestellte Pflanze wuchs 2012 eigentlich erst ab Mitte März. Letztes Jahr kamen bereits die Bienen und viele Vögel im Februar 2012 zurück.  Die Natur sucht sich nun ihre eigenen neuen Wege.

Indonesien: Jakarta von schweren Überschwemmungen betroffen – Must See

Indonesien: Menschen müssen aus Jakarta evakuiert werden – Must See

Indonesien: Noch mehr Bilder und Eindrücke – Wetter-Katastrophen zerstören regelrecht das Kapital an der Basis. Ein Grund warum Geld stets neu gedruckt und digital „erfunden“ werden muss.

Haiti: 3 Jahre nach dem schweren Erdbeben. Über 200.000 Menschen wurden damals getötet und über 300.000 Menschen lebten damals in Notunterkünften. In der Zeit bis heute hat sich viel verändert.  In 2012 fegten in Folge zwei schwere Stürme über das Land und sie fielen zurück in eine große Nahrungskrise. (So wie viele andere Länder) Die gesamte Bilanz zeigt noch zig andere Zahlen, die uns vermuten lassen, dass betroffene Länder (egal ob durch Hochwasser oder Erdbeben) nur schwer auf die Beine kommen – Must Learn!

Welt: 3 Minuten News – Die Erdbebebevents auf der Europäischen Platte klingeln durch. D.h. gestern Erdbeben an der europäischen Platte Nähe von Island. Es „könnte“ die nächsten Tage ein Beben in Russland geben. Australien immer noch im Hitze-Event. Die Sonne ist aktiv, sie stößt keine CMEs Richtung Erde aus, das Weltraumwetter selbst erhöht sich.

15.01.13

Griechenland/ Türkei/ Bulgarien: In dem Länderdreieck gab es 8 starke Erdbeben – Dort gibt es zwar oft Schwarmbeben, doch der durchschnittliche Magnitudenbereich lag hier bei fast6,0 – sehr ungewöhnlich!

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Amerika: Starke Überschwemmungsprobleme Florida   (Interview only)

Amerika: Starke Überschwemmungen in Zentral Indiana – Must See

Amerika: Noch mehr Hintergründe zu den Überschwemmungen In Indiana / es regnet schon seit Tagen – wie man sieht: überall auf der Welt gehen Autos durch Wasserschäden kaputt. Und Deutschland hat in 2012 die meißten Autos verkauft und exportiert, wie jemals zuvor. Opel und Daimler feiern Rekorde! Es ist also keine Kunst, in solchen Wetterkrisen Exportweltmeister zu sein. Das frisch gedruckte Geld aus dem Ausland saugt Deutschland auf. Wir haben keine Wirtschaftskrise!

Welt: Die Regierungen kennen die Wetterprobleme, doch sie sagen nix – Wozu auch, wenn die Geschäfte laufen?

Neuseeland: Die Westküste hat es mit starken Überschwemmungen erwischt – Must See

Neuseeland: Noch mehr Bilder der Überschwemmungen

Pakistan: Geistlicher ruft zur friedlichen Revolution auf – Sie haben Probleme wie wir – Must See

12.01.13

Deutschland: Bundesregierung hatte Energiewende nie auf dem Plan – doch sie kommt

Welt: Überschwemmte Atomkraftwerke in Nebraska – das ist der Hauptgrund, warum wir erneuerbare Energien zwingend brauchen. Der Wandel der Welt wird noch an Fahrt aufnehmen und kennt kein Pardon. Die Messungen mit dem Geigerzähler sprechen hier ganz deutliche Worte! – Must See

Neu Guinea: Starke Eruption am Manam Vulkan

Guatemala: Auch hier starke Eruption und Asche aus dem Santiaguito Vulkan

Welt: Königsgezeiten an den Küsten der Welt – Das kommt davon, weil die Erde der Sonne im Januar immer am „nächsten“ ist.

England: Wegen dem Hochwasser Immer noch hohe Alarmbereitschaft in Wales – Das Wasser ist verschwunden, doch die Schäden bleiben. An dem Haus im Film kann man sehen, wie hoch das Wasser stand.

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: 3 Minuten News

China: Das Land bevorratet sich mit Reis – über das warum und weshalb ist man sich nicht im Klaren. Es wird vermutet aus Kriegsgründen. >> Wenn man das Wetter der Welt jedoch genauer beobachtet, weiß man das es ein Nahrungsmittelkrieg ist. Der Ackerboden wird durch die Katastrophen der letzten Jahre weltweit immer unbrauchbarer. Der Grund warum man Reis, Mais und andere Kornarten seit Jahren genmanipuliert wird klar: Man braucht widerstandsfähigere Pflanzen die dem Wetter und schlechten Ackerboden trotzen, damit der Hunger der Welt gestillt werden kann. Die nicht genmanipulierte Pflanze hätte wahrscheinlich keine Chance auf dem angesäuerten Boden, wie z.B. durch Salzwasser um zu gedeihen.

Deutschland: BMW, Audi und Daimler haben noch nie so viel Autos verkauft und exportiert wie in 2012 – kein Wunder! Es gab 2012 extrem viele Wetterkatastrophen in Amerika und auch in China. Fahrzeuge aus Wasserschäden will dort keiner mehr haben. Deshalb kaufen sie alles neu. Je stärker die Katastrophen weltweit sind, desto mehr exportiert und profitiert Deutschland. Deshalb haben wir auch keine Wirtschaftskrise! Die Inflation durch immer knapper werdende Nahrung durch „Schlechtwetter“ bleibt! Die Sonne verrät uns stets mehr, als das was uns allen erzählt wird.

10.01.13

Libanon: bekannt ist das Land als die „Schweiz“ des Orients, doch nun bricht die Mittelschicht weg. Ein interessanter Einblick auch für uns was da ist, und immer mehr kommen wird. Eine regelrechte Abspaltung in der Gesellschaft findet statt.

Welt: 3 Minuten News -derzeit viele Schwarmbeben an der Westküste von Amerika, In Texas wird ein Atomkraftwerk heruntergefahren. Australien kämpft weiter mit Hitze, Dürre und Buschbränden, kein Wunder man schaue sich die Sonne an. Auch die kosmische Strahlung nimmt leicht zu. Deutschland ist seit 10 Tagen komplett „dicht“. Wie man sieht: Wetter ist nicht einfach nur Wetter! Treffender gesagt: Das Wetter und die Zeichen auf unserem blauen Planeten sind stets ein Ausdruck des Universums. Aus ihm selbst heraus kommen stets die größten Veränderungen. Wir spüren und sehen dies durch das Wetterverhalten auf der Erde.

Sonne: derzeit viele große Sonnenflecken – Sie haben uns weltweit den Regen, aber auch die große Hitze der vergangenen Tage in Australien gebracht.

Sonne: Die solaren Highlights der letzten 10 Tage – es ging richtig ab!

Amerika: Das Wasser in Los Angeles steht in einem Stadtteil knöchelhoch

Amerika: Noch mehr Bilder der Überschwemmungen

England: Schon wieder neue heftige Überschwemmungen

Indien / Sri Lanka: Der Cyclone Nilam trifft das Land

Libanon: Bilderstrecke der Überschwemmungen und Regenfälle

Libanon: Das Wasser verschwindet doch die Schäden bleiben – Must See!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Energie: Tschechien droht der Blackout – interessant, man gibt den Deutschen die Schuld! Bitte genau hinhören: Norddeutsche Windparks, sollen die südlichen Atomkraftwerke ersetzen. Na, es gibt also gute Nachrichten. Ich denke die Energiewende soll und darf noch keiner wirklich mitbekommen. Sie ist jedoch ein großer Bestandteil unseres verstörten Verstandes in Bezug auf Politik und Medien – Must Learn / Übrigens: viele wichtige Energie News sind umgezogen und befinden sich im Goldständer Mini-Magazin „ONE

Welt: 3 Minuten News – Es gab in der Nacht moderate CMEs aber dafür waren sie ungewöhnlich lang. >> Hinweis: große Sterne wie die Sonne verbrauchen ihren Wasserstoffvorrat deutlich schneller als kleine. Bei der Fusionsrate steigender Masse ist auch mehr Gravitation vorhanden, die den Stern zusammenzieht. Sterne mit mehr Masse brauchen stets mehr Temperatur, um ihr durch mehr Gas- und Strahlungsdruck etwas entgegenzusetzen. Bei höherer Temperatur gibt es aber auch mehr Protonen in einem Geschwindigkeitsbereich, der eine Fusion möglich macht. Das hat zur Folge, dass dort in einem Kubikzentimeter Materie mehr Fusionen stattfinden als in einem Kubikzentimeter eines kleineren Sterns. Die Anzahl der Fusionsvorgänge erhöhen sich, worauf hin mehr Energie freigesetzt wird, was dafür sorgt dass die Sonne sich seit Anbeginn ihrer Lebensphase ausdehnt.  D.h. mehr Wärme und Ausdehnung auch auf der Erde!  Deutlicher gesagt: mehr Erdbeben, Vulkanausbrüche, Niederschläge usw.  Die Erde muss sich selbst stets neu adaptieren.  Der hier stets aufgezeigte galaktische Sommer ist ein weiterer Drehmoment und Prozess in unserer Galaxie der das Ausdehnungs- bzw. Wärme-Phänomen  stets unterstützt. Wir sehen es in dem Film bei Minute 00:45 ganz deutlich. Der Erwämungs-Quotient in unserem Sonnensystem (sprich ausgehend von der Sonne) ist seit 1950 dokumentiert und real!  Der Mensch ist und war nie ein Klimatreiber! Ich frage mich immer wieder: Warum lässt man nicht gleich die Sonne die Schulden der gesamten Welt begleichen? Z. B. mit kostenlosen Solarstrom für alle? 😉

09.01.13

Australien: So heiß war es die letzten 80 Jahre nicht. Rekordhitze und Buschfeuer beherrschen Australien – In Sydney werden 45 Grad erwartet. > Hinweis: Über Australien bzw. dem Pazifik bewegt sich auch das Ozonloch! Aus dem Grund dieses Loches kann hier die galaktische Strahlung, und auch der Elektromagnetismus der Sonne  schneller eintreten. Das ist eine der Gründe, warum es hier sehr viel häufiger regnet und schwere Unwetter im Pazifik aufziehen. (siehe Bericht zum Galaktischen Sommer) Was auch dieser Online-Artikel aus der „Zeit“ verrät ist das psychosomatische Verhalten des Menschen durch zu starke Hitze bzw. Elektromagnetismus der Sonne. (siehe Absatz: Wenn die Hitze krank macht) Dieter Broers kam damit nie richtig um die Ecke. Wozu auch? Er ist ein Buchverkäufer! Doch jetzt haben wir das Ergebnis: Der Mensch neigt zu Gewaltausbrüchen und psychischen Belastungen. Es ist also eine Belastung, ähnlich wie bei einem Sonnenstich (Irritation Hirngewebe). Da Australien fast so groß ist wie Europa, kann es sich mit Chemtrails nicht wirklich vor diesen Sonnenereignissen (CMEs), und dem gestörten Ozonloch schützen. Die Wetterverteidigung wird um so besser, je kleiner das Land ist. Siehe Deutschland: man hat hier die Sonnenevents  mit den Chemtraileinsätzen und Geoengeneering besser im Griff.  Hinweis: In Deutschland gab es wegen den heftigen koronalen Massenauswürfen (CMEs) im Jahr 2012 keinen einzigen Stromausfall. (Die Auswürfe würden sich ansonsten regelrecht in den Stromnetzen entladen; deshalb wird bei uns der Chemtrailsschutz bei heftigen Sonnenevents gerne über Atomkraftwerken gesprüht) Ganz nebenbei: Diese Dinge werden dem Menschen nicht erzählt und sie werden auch völlig bewusst und falsch dargestellt.  Wie man also sieht, haben es riesige Länder wie Australien, Amerika usw. in Sachen Geoengeneering sehr viel schwerer. Bitte auch hier die Stromausfall- (Blackouteinträge) von den betroffenen großen Ländern einmal vergleichen. (Einträge vom 05.07.12/ 07.08.12/ 10.11.12).  Mein Bericht über Chemtrails klärt im Detail auch noch ein wenig weiter auf. Kurz: heftige CMEs, Stromausfälle, „fehlende Wolken“ und Chemtrails stehen in einem sich stets wiederholendem Verhaltensmuster.

08.01.12

Russland: Starke Errupttionen und Auswürfe am Tolbachnik Vulkan

Russland: Der Vulkan pustet ordentlich. Must See! D. h. es kommt weltweit wieder zu vermehrten Niederschlägen und Überschwemmungen, Energie- und Hungerkrisen

Jemen: Mit dem Krieg kommt der Hunger – Hinweis: Die Arabische Republik Jemen ist ein Land so groß wie Deutschland. Die Bevölkerung leidet unter hohen Energie- und Lebensmittelpreisen, es gibt eine hohe Arbeitslosigkeit, niedrige Bildungsstandards, eine Analphabetenquote von 66 Prozent bei Frauen und 27 Prozent bei Männern. Und jetzt sind auch noch Millionen von einer Hungerkatastrophe bedroht.

Deutschland: Bundesweiter GEZ Protest – Am 23.03.13 gehts rund!

Deutschland: schon wieder leichtes Erdbeben im Vogtland – siehe auch Einträge vom 02.10.13

Türkei: Magnitude 4,7 in Zentraltürkei – Hier gab es bereits 6 Nachbeben

Frankreich: Magnitude 4.1 in den Hochalpen

Lebanon: starke Überschwemmungen. Blackouts und grosse Wasserschäden. Israel auch betroffen

Israel: totales Wetterchaos. Starke Einschränkungen im Verkehr – Heftig: Ein ganzes Einkauscenter läuft voll. Must See

Palestina: Das Wasser kennt keine Grenzen – Must See

Amerika: 3 Stürme innerhalb von 5 Tagen – neue Überschwemmungen in Kalifornien. Man höre genau hin: über 600.000 Menschen haben keinen Strom!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages – mehrere Beben über 5.0 an der Ostküste von Honshu

07.01.13

Sri Lanka: Starke Überschwemmungen verursachen bei den der Bauern noch größere Schulden. Die Reissäcke rotten vor sich hin und die Bauern können nix mehr zurückzahlen. Was passiert durch diese entstandenen Schäden und Katastrophen derweil in Deutschland bzw. Europa? Man schröpft die Menschen durch Inflation. So läuft das seit Jahren. So haben sie es schon immer gemacht. Man spricht diese Wahrheit und die weltweiten Katastrophen und Wetterprobleme in Deutschland nicht aus. Es ist und bleibt eine „Energie und Nahrungskrise“ in der wir stecken. Von einer Wirtschaftskrise sind wir weit entfernt. Die Europäischen Banken freuen sich nun, diese Länder mit frisch gedruckten und billigen Euros „humanitär“ zu unterstützen. So kauft man sich mit billigen und erfundenen Geld die Welt. Keiner merkt es.

Sonne: Es bilden sich derzeit viele Plasmafelder – ein Grund warum es auch in Deutschland die letzten 4 Tage so diesig war.

05.01.13

Japan: Schilddrüsenknoten bei 35% der Kinder – Es ist also immer noch nicht vorbei: Der Fall Fukushima zeigt hier sein wahres Gesicht! Eine ganze Generation von Menschen sitzen damit in der Evolutionsfalle. Und in Deutschland will man die Atomkraftwerke in gestaffelter Form bis 2022 vom Netz nehmen.  Das dauert irgendwie zu lange…

Australien: Hier wird die Biodiversität erhöht – es werden Bäume gepflanzt und  die Energiewende trägt in Adelaide langsam Früchte – sie machen es allen vor! Es ist der richtige Eingriff

Welt: Die Biodiversität nimmt deutlich ab. Am Reis ist es bereits erkennbar

Schweiz: Magnitude 2,4 – 20 Km vom Matterhorn

Bayern: Überschwemmungen nach Starkregen

Bayern: Innsbrucker Flughafen war wegen Starkregen für 2 Stunden nicht anfliegbar

England: der Regen und die Überschwemmungen sind noch lange nicht vorbei – Der Westen ist noch immer hart getroffen. Das Unwetter zog auch weit in den Norden. Must See

England: Das Land ist an den Küsten so durchnässt, so dass es zu immer häufigeren Erdrutschen an den Steilküsten kommt

Brasilien: 20 cm Hochwasser nach nur einer Stunde Regen – Must See

Brasilien: heftige Überschwemmungen – über 2000 Menschen sind heimatlos!

Brasilien: Und hier ein totaler Gegensatz! Im Nordosten herrscht schlimmste Dürre – wie man hier sieht, gibt es durch die Trockenzeiten massive Stromprobleme. Die Wasserkraftwerke können somit nicht arbeiten. Ackerboden liegt brach – harte wirtschaftliche Einschnitte für die wir in Europa mitbezahlen. Inflation hat immer etwas mit dem Wetter zu tun! Die Wirtschaft leidet stets durch die Sonne und nicht durch den Menschen selbst…

Brasilien: Bäume im Regenwald können Überschwemmungen förmlich riechen – Ihr Stoffwechsel passt sich schon vor diesen Ereignissen an. Must Read

Sonne: Solarflare M1,7

Welt: 3 Minuten News – Magnitude 7,7 in Alaska! Weiter nördlich gab es in den letzten Tagen viele Schwarmbeben. Es kommt an der tektonischen Platte wohl doch mehr „Bewegung“ auf als gedacht.

Alaska: Mehr zum Erdbeben M7,7 – Eine Tsunami-Warnung wurde zunächst auch ausgesprochen. Es war zum Glück nur eine 13 cm Welle die entstanden ist.

Alaska: Noch mehr zum Erdbeben M7,7

Welt: Der Erdbebenreport des Tages
03.10.13

Deutschland: Wie die Energiewende die Neuorientierung fördert – ja es geht voran! Jedoch gönnt auch aus diesem Grund keine Partei der anderen den Erfolg. Das ganze wird zum Wahlprogramm! Ich glaube die wissen noch gar nicht, dass sie nach dem Energiewandel total überflüssig werden. Wozu also noch der Klassenkampf?

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Welt: 3 Minuten News

Welt: Der Sonnenzyklus beeinflusst lokales Klima – geringe Sonnenaktivität heißt, strenge Winter. Hohe Sonnenaktivität heißt milde Winter! Schon richtig. Der 11 jährige Sonnenzyklus ist jedoch nur eine einzelner Einfluss, der regelmäßig wiederkehrt. Da unser Sonnensystem ein reisendes heliokonzentrisches System ist (d.h. alle Planeten folgen der Sonne auf ihrem reisenden Äquator) kommt es durch die Durchreisung des Orionarms , nun außerhalb des Galaktischen Arms zu mehr Wachstum der Sonne und somit auch aller ihrer im Magnetismus gehaltenen Planeten. Dieser galaktische Prozess ist vom Menschen weder aufhaltbar oder gar umkehrbar. Ein Wandel findet also ständig und stets im Ganzen statt. Die Erde tut es niemals allein! Alle anderen Planeten in unserem Sonnensystem tun es auch.  Wir selbst bemerken diesen wandelnden Prozess auf der Erde durch stärkere Erdbeben, Vulkanausbrüche, schwankendem Magnetismus, Naturkatastrophen, Hunger, Elend, Inflation, sowie durch vermehrten Regen im Winter sowie ausbleibendem Schnee. Früher war die Erde eine Scheibe, und früher war die Erde Mittelpunkt im Sonnensystem, und dass unser blauer Planet stets so bleibt wie er ist, ist auch im Jahre 2013 ein ganz und gar sich wiederholender menschlicher Gedankenfehler. Die Erleuchtung kommt im wahrsten Sinne des Wortes von der Sonne. Sie wird immer weißer. Wenn Du sie verstehst, dann verstehst Du auch die Erde 😉 Verblüffender Weise: Der höchste Gott für die Ägypter war stets die Sonne selbst. Nach Wikipedia Zitat heißt es nach ägyptischer Mythologie: „Sonne selbst ist der Gott und NICHT ein göttliches Wesen“ – Hier mehr dazu

02.01.13

Deutschland: Mehr zum Erdbeben im Vogtland

Deutschland: noch mehr zum Thema Erdbeben im Vogtland

Iran: Ein schweres Erdbeben tötet 200 Menschen

England: Die Überschwemmungen im Westen des Landes sind wohl noch immer nicht vorbei!

01.01.13

Welt: Das Magnitudenverhalten steigt weltweit an.  – Wer die Zusammenhänge mit dem Galaktischen Sommer verstanden hat, weiß dass wir stets in einem Wandel leben. Das Wetter auf der Erde ist nicht einfach nur „Wetter“- Nein, das Wetter ist stets ein Ausdruck des Universums und unseres Sonnensystems. Je mehr unser Sonnensystem den Schutz eines galaktischen Armes verliert, desto mehr bewegen wir uns in das „Wassermannzeitalter“ mit erhöhten Magnituden. Wir erkennen auch diesen Wandel bereits daran, dass die Sonne immer „weißer“ wird und dass es im Winter immer weniger schneit, es vermehrt regnet. Wer das Wetterverhalten unseres blauen Planeten hier in der Historie des Goldenen Fadens ein wenig studiert, kommt ganz rasch dahinter, dass unsere Erde den  Launen des Galaktischen Wandels ausgesetzt ist.

England: 2012 war das nasseste Jahr

England: In Yorkshire kommt man nicht  trockenen Fußes durch die Strassen

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Sonne: Eine energetische Plasmawolke löst sich von der Sonne – sie ging nicht in Richtung Erde!

Amerika: Schwarmbeben San Francisco

Amerika: Man will Mauern gegen Überschwemmungen errichten – wie hier eine Stimme aus dem Volk erzählt, ist es derzeit wohl schwer an Nahrung zu kommen. Was ist dort wirklich los? Wahrscheinlich sind dort Überschwemmungen eines größeren Ausmaßes. Bekommt hier keiner mit…

Spanien: Magnitude 3,6 

Deutschland: Magnitude 1,9 bzw. 2,3 – Die Messstationen sind sich nicht ganz einig

Equador: Update – erhöhte seismische Aktivität am Vulkan Tungurahua – über 3.200 Menschen wurden zur Sicherheit bereits evakuiert

30.12.12

Sonne: Impressionen der letzten Tage – Auch heute war sie phasenweise ohne jegliche Wolke im Himmel so hell, dass man gar nicht hinschauen konnte. Sie wird tatsächlich immer heller. Da kein Mensch ohne Sonnenbrille wirklich hinschauen kann, interessiert sich auch niemand  für den galaktischen Wandel.   Vielen Dank für die Zusendung der Bilder.

Welt: 3 Minuten News

Bolivien: Evo Morales enteignet spanischen Stromgiganten – Richtig so! In Deutschland würde so etwas nicht passieren. Man zwingt den Michel ab 2013 eher noch mehr an Stromgebühren zu zahlen… Siehe Eintrag etwas weiter unten. Ach ja, die GEZ Gebühren steigen bei uns ja auch noch!? Sonst noch was?

Deutschland: Das Tempo des Klimawandels überfordert die Kohlmeise – die futtereichen Perioden kommen zukünftig immer schneller. Bereits im letzten Jahr Februar kamen bereits Bienen wieder und Blumen sprießten auch schneller durch den Boden. Viel zu früh! In dem nun kommenden Jahr ist es von Vorteil, den Zugvogelkalender mit den Ereignissen in der Natur selbst zu beobachten. Wer die Zusammenhänge für sich erfahren will, warum und was hier auf unserer Erde passiert, sollte mehr über den galaktischen Wandel erfahren. Es ändert sich bereits seit einigen Jahren mehr, als der menschliche Verstand es begreifen mag…

Amerika: Fakten im Schnee – 75 CPM

Amerika: Anderer Ort andere Messung – Fakten aus dem Regen – 60 – 75 CPM

Japan: der Durchschnittswert der Radioaktivität in Tokio aus März 2011 (Fall Fukushima) lag bei 25 CPM

Japan: Fukushima Magnitude 5,0

Deutschland: Wir exportieren so viel Strom wie noch nie

Deutschland: Der Bürger muss 2013 noch mehr für den Strom bezahlen

Deutschland: Bundestagsdiäten steigen für 2013 deutlich

Peru: Über 200.000 Menschen durch Überschwemmungen obdachlos

Afrika: In Kenya gab es dieses Jahr zu viele Überschwemmungen. Über 10.000 Familien hat es im Oktober getroffen.

Malaysia: Tausende Menschen fliehen vor Überschwemmungen

Indonesien: Man will einen riesigen Damm in Jakarta Bay bauen – bringt kaum etwas, das Wasser findet immer einen neuen Weg.

Guatemala: Pacaya Vulkan unter strenger Beobachtung

28.12.12

Indonesien: Magnitude 5,6

Irak: die schlimmsten Niederschläge seit den letzten 30 Jahren. Auch die Lufttemperatur stieg auf 50 Grad plus trotz Winter.

Thailand: schwere Überschwemmungen im Süden

Amerika: Überschwemmungen in New London County – die Stadt liegt ca. 200 km nördlich von New York. Wie man sieht: Auch hier schneit es nicht. Es regnet in der Winterzeit.

Welt: 3 Minuten News

__________________

Das Jahr 2012 geht nun in die letzten Tage. Hier ein paar Prognosen für 2013, bzw. für die kommenden Jahre:

Welt: der letzte Supergau auf unserem Planeten war 1815 (Vulkanerruption Tambora). Ich berichtete bereits. (Bitte Film anschauen) Wie es aussieht haben Supergaus auch einen statistischen Rhythmus. Ca. alle 200 Jahre passiert ein dickes Ding. Man kann nur hoffen, dass es kein Vulkanausbruch ist. Sie sind leider verheerender als Erdbeben.

Van Allen Strahlungsgürtel: Die Mathematikprognose der hochenergetischen Strahlung für 2013 besagt: Auch dieser dürfte bald auf der Erde wieder zuschlagen. Dann kann es zu Stromausfällen kommen. Die Chemtrail-Flieger werden im nächsten Jahr ordentlich zu tun haben. Tja, wenn wir Freie Energie hätten, bräuchten sie gar nicht sprühen…

Sonne: Nur alle 20 Jahre kehrt sich das Magnetfeld der Sonne um. Der vorlaufende Sonnenfleck ist auf der Nordhalbkugel positiv, dann 10 Jahre negativ. Auf der Südhalbkugel ist das ganze umgekehrt. Lesenswert da mit allen  Sonnenfleckenrelativzahlen seit dem Jahr 1750

Welt: Keine Sorge bei erhöhtem Ozon – Die Erde hat ein sich selbst regenerierenden Ozonzyklus – der Mensch ist also gar nicht schuld!??

27.12.12

Afrika: Pipeline Explosion in Nigeria – was für eine Umweltsauerei.  Vom Öl hat wohl immer noch niemand die Schnauze voll! Wenn der Bewusstseinssprung schon nicht gekommen ist, dann solltet Ihr es jetzt noch mal lernen, was zu tun ist, um sich vom Öl zu trennen und sich in Richtung Freie und bessere Energie zu bewegen. Alle wollen es haben, doch niemand will etwas tun! Ich behaupte: Wer es sich jetzt im Öl zu bequem macht, kann nicht davon ausgehen, dass ihm Freie  Energie auf dem Silbertablett präsentiert oder gar geschenkt wird. Das wird kein Foster Gamble tun, und die Erdölindustrie erst recht nicht! Wir können aus unserer eigenen Fehlhaltung nun davon ausgehen, dass die finanzielle DIÄT durch Inflation im Jahre 2013 immer mehr anziehen wird. Deshalb können wir uns jetzt nur noch selbst um den „bewussten Sprung“ kümmern. Und das schön ist: Wir schaffen das!  Es ist gar nicht so schwer. Wir alle müssen es jetzt nur noch „machen“. Somit ist nun jeder gefragt, aktive  Geburtshilfe für eine bessere Welt zu leisten. Entzieht der Erdölindustrie endlich die Macht! Ansonsten ist die Versetzung ins neue Zeitalter gefährdet und wir alle hängen am Nabel des Erdölbandwurms auf immer und ewig fest. Bitte den folgenden Artikel noch einmal lesen und verinnerlichen, wie man an „bessere“ und vielleicht auch an Freie Energie kommt.     mehr

Welt: 3 Minuten News

Welt: 3 Minuten News

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Deutschland: Es regnet mehr als das es schneit, und es ist wie in den letzten drei Jahren zur Winterzeit einfach zu warm. Einfach typisch für den Galaktischen Wandel! Auch in den kommenden Jahren, wird es immer wärmer werden. Kleiner Tipp: Wer es „kann“ sollte die Sonne beobachten. Sie nimmt immer mehr an Fahrt auf. Das gleißend helle Verhalten, dass ich für kurze Momente an den Feiertagen am Himmel wahrgenommen habe, ist nicht mehr normal. Wenn mir ein Leser seinen eigenen Eindruck von der Sonne selbst schildern möchte, darf er mir schreiben, so dass es auch andere erfahren dürfen. Ich selbst habe leider nicht ständig freie Sicht auf die Sonne. Deutschland ist oft zu verhangen. Deshalb bin ich auf Mithilfe angewiesen. Öffnet Euch gegenüber diesem Thema und teilt Euch bitte mit.  Unsere europäischen Freunde sind damit auch gefragt… 😉

24.12.12 – 26.12.12

Wegen Weihnachten war für drei Tage Ruhe.

23.12.12

Welt: 3 Minuten News – Es bilden sich viele Aerosole. Europa wird die Tage vom Regen betroffen sein. Man schaue auch auf die Sat24 Karte.

England: Zu viel Regen zu viel Überschwemmungen

England: Über 177 Hochwasserwarnungen – Für viele fällt Weihnachten regelrecht ins Wasser

England: Noch mehr Bilder 

England: Viele Menschen zu Weihnachten obdachlos

Chile: erhöhte seismische Aktivitäten am Vulkan Copahue – je mehr sie spucken, desto mehr Aerosole bilden sich um sich in Form von Regen irgendwo auf der Welt abzuregnen. Am 19.12.2012 ist es durch den Vulkan Tungurahua in Equador passiert. Dieses Ergebnis zeigt sich nun unter anderem über Europa mit dem verhangenen Wetter und den Überschwemmungen in England.

Welt: Der Erdbebenreport des Tages – wenig Schwarmbeben, jedoch ist der Durchschnittswert im Magnitudenverhalten höher als im letzten Jahr.

Wissen:  Warum schneit es im Winter immer weniger? Das Problem mit dem weltweiten Regen und den Überschwemmungen näher betrachtet. Es sind nicht einfach nur Vulkanausbrüche und Erdbeben die das Wetter steuern. Hintergründe die uns Herr Kachelmann niemals erzählen wird.  – Ich gehe davon sogar aus, dass er das auch gar nicht weiss…

21.12.12

Welt: 3 Minuten News – keine besonderen Sonnenaktivitäten!

Sri Lanka: neue Bilder der Überschwemmungen – nicht schön… Dinge die hier kaum einer erfährt!

England: Starke Regenfälle in Hampshire Village

England: Hampshire Village muss teilweise evakuiert werden

England: Das schlechte Wetter erreicht erhöhte Wassermarke

20.12.12

Welt: 3 Minuten News

Sonne: Die Solaraktivitäten vom 18-19 Dezember

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Sri Lanka: Luftbilder der Überschwemmungen der letzten Tage – Must See

Medien: Jetzt werden Fehler bei dem Ausstrahlen und beim Zusammenschnippeln von Katastrophenfilmen gemacht. Man schaue sich diesen Film vom 30.12.11 an. Und man vergleiche den Inhalt mit den Luftaufnahmen vom 19.12.2012 an. Ein ganzes Jahr später also wird hier von der BBC altes Filmmaterial verwendet und der Mensch wird an der Nase herumgeführt. Wer Lügt braucht eben ein gutes Gedächtnis. Bei den Medien versagt es nun immer mehr. Was für eine Bande. Wem soll und darf man jetzt noch glauben?
19.12.12

Welt: 3 Minuten – Special News

Deutschland: leichtes Erdbeben (Magnitude 2,3) in der Nähe von Koblenz (das war vor ca. 3 Tagen)

Equador: Wegen den Vulkanaktivitäten werden nun erste Menschen evakuiert

Amerika: Magnitude 4,4 in der Nähe von Los Angeles

Sri Lanka: Überschwemmungen in Akura

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

18.12.12

In eigener Sache: Zum Thema 21.12.2012 ein Statement von mir zu dieser Zeit: Die Welt ist derzeit recht aktiv, doch sie ist nicht hyperaktiv! Die Ereignisse von 2011 zeigten sich mir aus meinem Gefühl heraus als sehr viel ereignisreicher, als die aus diesem Jahr. Bleiben wir doch locker. Für unsere Welt selbst gibt es keinen Weltuntergang. Ich kann mir nur noch vorstellen, dass eher die Welt in Sachen Politik und der Bankenkultur untergeht. Ich denke mit diesen Gedanken stehe ich wohl nicht allein da…

Welt: 3 Minuten News

Equador: Der Tungurahua Vulkan sorgt für eine 7 km hohe Aschesäule – bei Vulkanen muss man genauer hinschauen und ihre Größenordnung einschätzen.  Sie können schneller am Klima drehen als gedacht. Auch hier ist es immer noch ein kleiner Ausbruch! Erst wenn der Himmel durch reflektierende Schwefelverbindungen über mehrer Tage oder Wochen ein farbliches Spektrum zeigt, dass sich nicht verändert, gibt es irgendwo auf der Welt ein riesiges Problem. Ihr werdet es auch merken, wenn plötzlich die Navis in den Autos nicht mehr funktionieren. (Das heißt die Verbindung zu den Satelliten wäre durch das Problem erschwert oder gar getrennt. Habe es selbst im Jahr 2010 erlebt, als in Island der Eyjafjallajökull Vulkan ausbrach. Navi ging nicht, Handy funktionierte nicht und auch der Flugverkehr über Deutschland war recht eingeschränkt. Die Aschewolke zog sich 1-2 Tage über ganz Nord-Deutschland.

Japan: Das Land bewegt sich – Kein Grund Sorge. Zig andere Länder bewegen sich auch! Dennoch: Es ist ungünstig wie Japan auf den Kontinentalplatten gelagert ist. Das Land wird „aus sich selbst heraus“ niemals einfach so „abrutschen“ können. Der Dehnungsprozess der Erde ist sehr langsam.  Mehr zum Fall Japan in meiner Zusammenfassung vom letzten Jahr – genauso empfehle ich den Neuankömmlingen im Roten Faden zu stöbern, um zu erfahren was unsere Erde seit jahrmillionen Jahren „tut“.

Indonesien: Magnitude 6,1

17.12.12

Welt: 3 Minuten News

Welt: und noch mal 3 Minuten News

England: In Malton beherrscht man das Wasser

Pazifik: Ein Zyklon braut sich über den Fiji Inseln zusammen

Pazifik: Magnitude 6.0

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

14.12.12

Universum: Auch andere Planeten haben Sonnenflecken, bzw. Magnetfelder – übrigens: unsere Erde zeigt durch ihren Wandel auch chaotische Magnetfelder! Viele Menschen glauben es wäre Haarp, doch es sind Magnetfelder die nicht in ihrem Dipol stehen, und somit von der Erde selbst als „chaotisch“ ausgestrahlt werden. Die Wolken wirken auf dem Wetterradar und durch diesen Effekt oft wie eingefroren. Unsere Erde reagiert aus ihrem eigenen Magnetismus also stets auf den größeren Magneten. Und das ist in dem Fall die Sonne! D.h. sofern sich die Sonne im Magnetismus verändert, so müssen es auch alle anderen Planeten im dazugehörigen Sonnensystem tun. Mehr darüber in dem Bereich Chemtrails und Haarp 

Antarktis: Antarktiseis schmilzt schneller

Welt: Eiszeitliche Wärmekrise ließ Korallen der Tropen schwinden – dies ist auch der Grund warum Fische in unserer heutigen Zeit und dem galaktischen Wandel kleiner werden. mehr

Amerika: Sturm verursacht Überschwemmungen in San Diego Kalifornien

Amerika: andere Bilder der Überschwemmungen

Welt: Schön dass der 3 Minuten-Mann wieder da ist! Sonnenstürme nehmen ganz leicht zu! Don’t panic! Die Sache mit dem Meteoriten am Anfang der News ist zu vernachlässigen. Wenn wirklich so ein Teil in Richtung Erde unterwegs wäre, würde man es dem Volk nicht sagen. Im Umkehrschluss heißt das auch: Planet X, Nibiru und was weiß ich ist und war reine angstmacherei.  Hobbyastronomen hätten bereits Alarm geschlagen und entsprechende Filmchen bei Youtube hochgeladen.

Amerika: Ein Dutchsinse Report zum Erdbeben Kalifornien

Amerika: Magnitude 6,3 vor Kalifornien

12.12.12

Energie: Ein Nanogenerator mit 209 V Ausgangsspannung

Schweiz: Die schweizer Wirtschaft setzt auf Stromdumping

Costa Rica: Magnitude 5,0

Energie: Trotz Gegenwehr soll noch dieses Jahr der Keshe Plasmareaktor auf den Markt kommen – Her damit!

Welt: Den „3 Minuten News Mann“ hat es erwischt – bei ihm geht nichts mehr. Mein Tipp: Kopiert Euch auch mal meine Dokumentation vom Goldenen Faden.    Meinen Rechner hatte es vor kurzem leider auch erwischt… Ob es Zufall ist, bzw. war? Keine Ahnung…

Sonne: heftige Auswürfe. Der Hauptauswurf ging nicht Richtung Erde

England: Chemtrails über Glasgow – Ja die Sonne wird auch dort aus gutem Grund „dicht“ gemacht – Erklärung zu den Chemtrails (siehe Link oben)

Amerika: Immer noch Überschwemmungen in New Jersey – Das Problem mit Sandy scheint immer immer noch nicht im Griff zu sein.

Amerika: Das Leben nach Sandy ist ein anderes – Zerstörung, kein Internet, und auch das Schulsystem ist anders

Welt: Der Erdbebenreport des Tages – Einige Erdbeben dicht an Atomkraftwerken

11.12.12

Indonesien: Erdbeben erschüttert Darwin

Indonesien: Noch mehr zum Erdbeben

Iran: Erdbeben im Landesinneren

Amerika:  Überschwemmungen nach dem Regen in Palm Beach – Teil 1

Amerika: Überschwemmungen nach dem Regen in Palm Beach – Teil 2

Pazifik: der Typhoon Bopha hat extreme Überschwemmungen verursacht

Welt: 3 Minuten News

10.12.12

Welt: 2 Minuten News

Sonne: Die elektrische Sonne

Welt: Verändert sich die Sonne, so verändert sich die Erde  – Das Wetter und die „Wasserproduktion“ wird stets von der Sonne gesteuert.

Welt: Sternenwasser – Oder: Wie Wasser auf der Erde entsteht – Must Learn

Welt: 2012 ist die Zeit der Wirbelstürme

Philippinen: Sie brauchen finanzielle Hilfe nach dem Typhoon – Ja, seit ca. 1 Jahr kommt das Land mit den Katastrophen leider nicht zur Ruhe

England: In Nordengland Überschwemmungen zwischen Darlington und Durham (ein Streckengebiet von ca. 40 Km)

Indonesien: Indonesische See Magnitude 7,1

09.12.12

Welt: 2 Minuten News

Welt: elektromagnitische Veränderungen auf der Erde gehen immer von der Sonne aus  – Hinweis: Ab 1:02 ist der 11 Jahreszyklus der Sonne wieder dargestellt. Rein mathematisch sind wir dort mit dem Jahr 2012/13 wieder „drin“- Im Jahre 1855 kam es aus diesem Grund auch zum Wetter- und Hungerleid in ganz Europa. Uns wird diese heutige Zeit als esoterisch und spirituell verkauft – doch das ist sie nicht! Dies sind sich stets regelmäßig wiederholende Prozesse, die von der Sonne gesteuert werden. Es geht sogar noch viel weiter und tiefer. Denn der Solarzyklus hat einen extrem großen Einfluss auf den Finanzmarkt – die Gründe des jetzigen Weltzustandes erklären sich damit. Bitte die Links anklicken, lesen und lernen!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Philippinen: Extremwetteraufnahmen der letzten Tage

08.12.12

Arktis: Massive Gletscherspalten und angetautes Eis sorgen für grosse Instabilität 

Philippinen: Der Typhoon Bopha kehrt um und wird das Land wieder treffen

Natur: Auch Pflanzenblätter senden Dürre-Alarm

Welt: weltweit große Bäume sterben ab – eine alarmierende Zunahme

Welt: 3 Minuten News

07.12.12

Mobilität: Ebike und Fahrrad sind die sinnvollsten Pendlerfahrzeuge

Energie: Natrium statt Lithium – Ebikes bekommen immer mehr Power

Philippinen: Über 100.000 Elektrorikschas will man auf die Straßen bringen – Mensch Leute gebt Gas und sattelt um!

Energie: Windräder stellen jetz auch Wasser her! – Es können täglich bis zu 1000 Liter Wasser hergestellt werden!  Wasser für die Wüste!?

Energie: Asien hängt Europa in Sachen saubere Energie ab

Amerika: Überschwemmungen in Kalifornien zerstören die Heimat vieler Menschen

Argentinien: Das Wasser steht knöchelhoch in der Stadt

Welt: 3 Minuten News – Must See

Philippinen: Neue Bilder von den Überschwemmungen

Japan: Sogar eine Tsunami Warnung wurde ausgegeben

Japan: Noch ein Report

Japan: Da wackeln die Lampen – und die Japaner arbeiten einfach weiter!

Japan: Magnitude 7,3

06.12.12

Iran: Magnitude 5,6

Italien: erneutes Unwetter in Italien – Man beachte, dass der Film bereits gelöscht wurde

Philippinen: Mehr zum Super Typhoon Bopha

Pazifik: 270 Tote nach Super Typhoon Bopha

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Medien: Sie ignorieren die Probleme mit den Sinkholes

Neuseeland: schwerer Typhoon tötet 3 Menschen

05.12.12

Welt: Das Wetter und das Rätsel mit dem Bewusstseinssprung – eine interessante geistige Brücke, die uns helfen kann jetzt das richtige zu tun!

Philippinen: starker Typhoon trifft das Land

Welt: 2 Minuten News – der magnetische Highway

04.12.12

Sonne: keine koronalen Löcher 

Welt: 2 Minuten News

Sonne: ja, die Sonne ist elektrisch!

Amerika: der dritte heftige Sturm in nur einer Woche

Welt: der Erdbebenreport des Tages

03.12.12

Amerika: Die Überschwemmungen kommen den Häusern gefährlich nah

Amerika: Überschwemmungen in Sacramento (Kalifornien)

Welt: derzeit viele Schwarmbeben in Alaska

Welt: Die Erdbeben der letzten Tage

02.12.12

Welt: Katastrophenreport des Tages

Pazifik: Magnitude 6,4

Arktis: Polareis schwindet rapide

Welt: 2 Minuten News

30.11.12

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: Wie Sternenwasser unsere Welt verändert – Must See, Must Learn  – Wie man sieht kann der Mensch gegen die Katastrophen in dem Zyklus des Galaktischen Wandels nichts tun. Die Regierungen klären nicht gern auf…

29.11.12

England: Das Unwetter hat England, Schottland und Wales getroffen – Must See

England: es wird lange dauern bis man das Wasserproblem im Griff hat

England: Überschwemmungen auch in Cambridgeshire

Welt: 2 Minuten News

England: Neue Bilder der Wasserschäden

Italien: Wasserproblme in der Toskana

Japan: starke Erruption am Sakurajima Vulkan – Must See

28.11.12

Welt: Der Solarzyklus und sein Einfluss auf den derzeitigen Finanzmarkt

Polen: Auch hier wird das Erdreich unruhig

Deutschland: Am 15.11 gab es in der Nähe von Koblenz ein Erbeben – Magnitude 2,8 -Man vergleiche, was am 14. und 15. mit der Sonne und ihrem Geomagnetischen Feld los war

Sonne: 2012 und der Zyklus der Sonne

England: Das Wasserpegel steigt

England: Wasser kriecht durch die Strassen von Wales

27.11.12

Computer: Neuer revolutionärer Datenspeicher entwickelt – Dank Nanotechnologie

Energie: Solarenergie-Trichter sammeln mehr Energie ein – Dank Nanotechnologie

Energie: Wie man aus Lärm Energie gewinnt  – Dank Nanotechnologie

Energie: Wie man aus Wasser, ohne es zu kochen Dampf und Energie gewinnt – Dank Nanotechnologie!

Hawaii: Der Kilauea Vulkan (einer der größten) wird wieder leicht aktiv – ja auch durch den 11 Jahresrhythmus der Sonne haben wir nun, und bekommen wir nun auch diese Vulkanprobleme. Die 400 Jahre Sonnenfleckenbeobachtung (man schaue auf das Bild und rechne selbst den Höhepunkt aus) beweist auch rein mathematisch, dass  das Jahr 2012 bzw. 2013 ist in dem Zyklus in der Tat ein Wandeljahr ist. Heftige Vulkanausbrüche wirken sich in diesem Zusammenhang schlimmer auf die Wirtschaftliche Lage aus, als ein Erdbeben. Das Wetter kühlt sich durch zu starken Vulkanismus schneller ab, es bilden sich schneller Aerosole, es regnet stärker und dadurch kommt es zu heftigen Überschwemmungen. Das Problem der Sonne erzeugen stets einen Rattenschwanz starker Probleme auf der Erde, die man nicht gerne der breiten Masse erklären mag. Missernten sind die Folge, sowie anziehende Inflation und Hunger. Wir alle stecken deshalb mitten drin und spüren es im Geldbeutel.

Welt: Klimawandel trifft besonders arme Länder – Sie betreiben in dem jetzigen Sonnen-Zyklus auch kein Geoengineering mit Chemtrails

Energie: flexible Schaltungen werden in Zukunft einfach „gedruckt“

Sonne: Schnell wachsende Sonnenflecken

England: Luftaufnahmen der Überschwemmungen

England: In Wales müssen 500 Familien evakuiert werden

England: in Wales steht das  Wasser – Must See

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: 2 Minuten News – Sonne: Es bildet sich ein großes dunkles koronales Loch. Gott sei Dank dreht es bei.

26.11.12

England: hier das Wetter-Ergebnis der Sonneneruptionen der letzten Tage – Kurz: heftige Überschwemmungen!

Welt: 3 Minuten News – die Indikatoren der Sonne der letzten Tage bringen also wieder mehr Regen

Welt: Erdbebenvoraussagen bis 3. Dezember – zur Zeit gehts auf der Sonne echt ab!

Welt: Elektromagnetische Auswürfe treffen die Erde

25.11.12

Welt: 2 Minuten News – ein leichter Doppelbeschuss der Sonne trifft die Erde

22.11.12

Deutschland: Auch bei uns rechnet man mit stärkeren Hitzerekorden – ja der Wandel ist schon längst da!  Kaum einer merkt es…

Australien: 10.000 müssen ihre Häuser wegen Überschwemmungen verlassen

Afrika: 34 Tonnen Hilfgüter für die Flutopfer in Nigeria – bitte den 29.10. und 11.11 .2012 beachten, und lesen was dort passiert ist. Hier waren, bzw. es sind immer noch 42 Millionen Menschen betroffen! Das entspricht etwa der Hälfte der Einwohner von Deutschland.

Italien: Überschwemmungen richten Millionenschäden

Timewave Zero: Ein wenig Zeitgeist und ein Update zum 21.12.2012

England: das was an Regen innerhalb der letzten 2 Tage runterkam entspricht dem Regen eines ganzen Monats

England: starke Wasserschäden in Portbury nähe Bristol

England: Im Südwesten Überschwemmungen unf heftige Stürme

England: Durch das Wasser in den Strassen geht es nur schwer voran

England: Überschwemmungen auch in Taunton

England: scheinbar hat das Unwetter einen großen Teil von England erwischt

Chile: Ein Offshore Erdbeben vor Chile – Magnitude 6,1

Welt: 2 Minuten News – Plasma der Sonne wird morgen die Erde treffen!

21.11.12

Indonesien: Überschwemmungen in Jakarta

Welt: 2 Minuten News. Must See

Sonne: M1,4 kommt dieTage in Richtung Erde – d.h. es kann zu Stromausfällen kommen! Aber nicht in Deutschland. Wir wehren uns mit Chemtrails

20.11.12

Schottland: nur leichte Überschwemmungen – 100 Haushalte hat es jedoch schon erwischt

Schottland: Noch mehr Bilder

Schottland: Und noch mehr Bilder

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: 2 Minuten News

In eigener Sache: Help me! Wer helfen kann, kann helfen… Danke!

19.11.12

Welt: 2 Minuten News – die sind stets wichtigsten News!

Thailand: Überschwemmungen in Naklua Pattaya

England: sogar die Polizei bleibt in Überschwemmungen stecken

Neuseeland: Ein Erdbeben und Vulkanreport

18.11.12

Sonne: massive Explosionen auf der Sonne 

Sonne: die echten Bilder des Auswurfs – Gott sei dank ging das nicht Richtung Erde. Wie es aussieht, nimmt die Sonne in ihrem Wandel nun richtig an Fahrt auf!

Welt: Und wenn die Sonne sich wandelt, so MUSS sich auch die Erde tun. Hier die letzten 7 Tage der Erdbebenaktivitäten. Es tut sich immer mehr…

Welt: Erdbebenreport des Tages

Welt: 3 Minuten News

Portugal: heftiger Tornado zieht über das Fussballstadion. – Must See! Da soll noch einer sagen, wir hätten kein „Wetterproblem“

Portugal: nach dem Tornado – noch mehr Bilder 

Portugal: der Tornado wirbelt alles durcheinander

15.11.12

Welt: 3 Minuten News

Welt. Der Erdbebenreport des Tages

Mexico: Bilder während des Bebens

Mexico: Magnitude 6,0

14.11.12

Haiti: Nach Sandy keine Energie und nix zu Fressen

Italien: Schwerer Regen auch in Nord-Italien

Italien: Neue Überschwemmungsbilder aus Mittel-Italien

Italien: Noch mehr Bilder

Amerika: Wasserpipeline gebrochen

Energie: Wie man aus Wasser und Sonnenlicht Sprit gewinnt

Sonne: 2 Minuten News – Man vergleiche das CME Verhalten der Sonne mit den Sprühereignissen von heute

Deutschland: Heute wird wieder heftig gesprüht. Das geomagnetische Feld steht auf „Sturm“ – siehe hier Seitenleiste oder: NOAA Data
Tipp: Man schaue dazu im Vergleich auch auf SAT 24 was im Himmel los ist!  – Die Chemtrails sind heute wie Spinnennetze gut erkennbar!
Das Sprühverhalten ist, im Bezug auf das geomagnetische Feld in der Tat immer das gleiche! >> Wissenswertes über Chemtrails

13.11.12

Ukraine: Noch mehr Bilder

Ukraine: auch hier stehen die Strassen im Wasser

Italien: Überschwemmungen auch in Mittelitalien – Must See

Golf von Alaska: Magnitude 6,4

Welt: Wie sich Erdbeben verändern – hier ein Vergleich zwischen 2004 und 2012

12.11.12

Energie: Forscher erzeugen Wasserstoff aus Sonnenlicht, Wasser und Rost – Hauptsache die Idee wird auch umgesetzt!

 Israel: Die ersten Wasserprobleme nun auch in Tel Aviv

Italien: außergewöhnliches Hochwasser in Venedig – Wer Englisch kann bitte genau hinhören: Hier wird gesagt, dass das Wasserverhalten aus einem astronomischen und meterologischen Effekt entsteht. Wer die Zusammenhänge genauer verstehen möchte, sollte sich meinen Artikel zum galaktischen Sommer durchlesen.

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Myanmar: Bilder direkt vom Erdbeben

Welt: 2 Minuten News

11.11.12

Myanmar: Magnitude 6,8 – Teil 1

Myanmar: Magnitude 6,8 – Teil 2 

Deutschland: Man entdeckt eine neue Methode um Wasserstoff zu erzeugen

Nigeria: frisches Geld für das überschwemmte Land. 38 Millionen frische Dollar  – für 42 millionen betroffene Menschen ist das ne ordentliche Finanzspritze! Bitte die Einträge vom 29.10.12 noch einmal lesen, um zu wissen was dort passiert ist! Ob das Land die Gelder zur humanitären Hilfe wirklich bekommt?

10.11.12

In eigener Sache: es wurden auf Youtube bereits viele historische Videos zensiert, die über den magnetischen Effekt der Sonne zum Blackout vom 30.07.12 aufklärten. Wenn diese Videos auf meiner Seite nicht mehr funktionieren liegt es nicht an meiner Verlinkung, sondern an den Youtube Kanälen, die gesperrt oder im Nachhinein zensiert wurden. (Ich frage mich: was gibt es hier in diesem Bereich überhaupt zu zensieren?) Tipp: Um den magnetischen Effekt der Sonne in Bezug auf die Erde in Sachen Stromausfällen zu verstehen, so bitte ich jeden Interessierten sich die Ereignisse vom 30.07.12 in dem „Goldenen Faden“ noch einmal genau anzuschauen.  D.h. je größer die koronalen Löcher auf der Sonne werden, desto stärker ihr Magnetismus. Gerade dann wenn die Auswürfe in solch einem Event gross sind; und vorausgesetzt sie treffen die Erde, desto größer ist das Stromausfallrisiko. Das heißt aber auch: Je stärker die Auswürfe sind (oder erwartet werden) desto mehr wird bei uns auch gesprüht.

Welt: 2 Minuten News

Amerika: Magnitude 4,3 in Kentucky

Geschichte: Die Gründe warum die Mayas untergegangen sind  > Dürre und extremes Wetter  – hätten sie damals mit Geoengineering eingegriffen wären sie nicht untergegangen. Das ist der Grund, warum wir es in der jetzigen und heutigen Zeit des Wandels tun!

Klima: Wilder Arabica-Kaffee kann bis 2080 aussterben – der Kaffee wird dadurch immer teurer! Das Klima und auch die Klimakatastrophen bestimmen stets die Preise

Energie: Forscher nutzen das Innenohr als Batterie

09.11.12

Welt: 3 Minuten News

Welt: der Erdbebebreport des Tages

Guatemela: Bilder nach dem Erdbeben

Guatemala: Die großen Probleme nach Erdbeben sind weltweit immer die gleichen –  Energie & Wasser

08.11.12

Sonne: Flare M1,7 – die Aktivitäten sind eigentlich gar nicht so hoch. Reicht aber für kräftige Unwetter auf der Erde aus!

Sonne: Ihre Aktivitäten der letzten Tage

Afrika: Neue Bilder aus Nigeria

Amerika: In Baltimore steht das Wasser in den Strassen

Welt: Hurricane Sandy brachte auch heftige Überschwemmungen nach Kuba, Haiti, Jamaika, …

Pakistan: und schon wieder heftige Überschwemmungen – ich kann es schon gar nicht mehr zählen…

Guatemala: Magnitude 7,5

Welt: 3 Minuten News – Must See

07.11.12

Chemtrails: Warum gesprüht werden muss 

Welt: 3 Minuten News

Welt: Man hat nichts aus Fukushima gelernt –  keine Sorge: der galaktische Sommer hat noch eine Menge zerstörungspotenzial

Russland: Putin macht Rosneft zum größten Energiekonzern

Russland: Ölproduktion auf dem höchsten Stand – hier fließen 10,46 millionen Barrel Öl am Tag – da freut sich Putin & Rosneft und die Russische Wirtschaft. Wer die Energie steuert, der steuert die Welt!

Russland: Viktor Vekselberg ist nach dem Energiedeal nun der reichste Russe

Amerika: Mit Sandy an den Wahlurnen 

Nigeria: Überschwemmte Straßen – Bilder aus Port Harcourt

Amerika: Bilder der Zerstörung durch Sandy

Iran: Magnitude 5,5

06.11.12

Indien: mehr als 60.000 Menschen werden durch Zyklon vertrieben

Italien: Auch in Venedig kann es Überschwemmungen geben

England: Man baut in der Themse Barrieren ein – sie sagen sie wollen die Ereignisse von 1953 nicht wieder erleben. – Gründlich geplant! Das heißt: Sie erwarten „etwas“

Amerika: Aufräumarbeiten nach Sandy

Amerika: Blackout von Sandy – das Wasser steht noch immer in den Straßen

Amerika: Sandy – Bilder der Zerstörung

05.11.12

Nigeria: die schlimmsten Überschwemmungen der letzten 40 Jahre – Bitte auch noch mal den Eintrag vom 29.10.12 anschauen!

Welt: 2 Minuten News –  Must See

Slowenien: auch hier steigt das Flusswasser

Amerika: Der Sturm ist weg, doch die Katastrophe bleibt – die Sache wird natürlich zum Wahlprogramm!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

England: Man warnt bereits jetzt vor starken Überschwemmungen in November und Dezember

02.11.12

In eigener Sache: Alles über Chemtrails und Haarp – für alle die es in der Zusammenfassung noch einmal interessiert…

Indien: Zehntausende müssen vor Zyklon Nilam fliehen 

Welt: Die versteckten Gefahren des Hochwassers – must lern!

Italien: Hochwasser auch in Venedig – das schlimmste seit den letzten 2 Jahren

Amerika: New York ist durch Sandy wie gelähmt

Welt: 2 Minuten News

Welt. Der Erdbebenreport des Tages

01.11.12
Sonne: Auszug Wikipedia: „Das Magnetfeld der Sonne kehrt sich deutlich häufiger um, etwa alle 11 Jahre. Es verschwindet aber während der Umpolung nie ganz, sondern wird chaotisch. Insbesondere treten mit sich abschwächendem globalem Sonnenmagnetfeld zunehmend auch sehr starke lokale magnetische Nord- und Südpole auf. Diese können als Sonnenflecken beobachtet werden.“ Man lese bei Wikipedia aufmerksam den Bereich: „Paläomagnetismus und die Umpolung des Erdmagnetfeldes“.  Man spricht hier auch von hochenergetischer Strahlung, Mutation und einem bedeutendem Antrieb in Sachen Evolution. Eigene Amerkung: wenn sich also die Sonne in ihrem 11 jährigen Rhytmus gerade umpolt, dann muss es auch die Erde tun. Und alle 11 Jahre wird bei uns vermehrt mit Chemtrails „gesprüht“. Damit zeigt sich nun was los ist… – ES IST EIN WANDEL IN DEM WIR ALLE LEBEN – Übrigens: Haarp ist damit auch keine Waffe! Das was wir als „stehende Wolken“ wahrnehmen, sind genau die Magnetfelder auf der Erde, die nicht in ihrem normalen Dipol stehen… D. h. es sind chaotische Magnetfelder die sich bilden; sie zeigen sich durch die Wolken. Haha! Was haben die uns mit den ganzen Hintergründen angeschmiert… Ich hoffe nun sind alle wach!?

31.10.12

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: 2 Minuten News – Must See – starke neue CMEs werden erwartet! D.h. es wird wieder ordentlich gesprüht!

Welt: Ja die Erdachse wandert – Hier im Update 2 historische Beweise, dass sie es tut

29.10.12

Amerika: Auch der Hudson River schwillt durch Sandy über

Nigeria: 42 Millionen Menschen sind durch die Wasserschäden der vergangenen Wochen heimatlos – das sind 14 mal so viel Menschen, als die betroffene Anzhal in Mahatten! Wo der Kaffee herkommt interessiert den edlen Espressokapseltrinker weltweit gar nicht!

Welt: Die arabische Erdplatte macht auch Probleme – Schwere Schäden in der Türkei

Amerika: Sandy wirbelt Wallstreet durcheinander

Amerika: Ausnahmezustand – Tausende Flüge gestrichen!

Amerika: Nicht viele Kameramänner wagen sich so dicht an die Katastrophe

Amerika: „Rekordhochwasser in Manhatten“ – Über 3 Millionen Menschen ohne Strom. U-bahnen vollgelaufen, sowie Notstand in 9 Bundesstaaten! Sandy legt sogar Wallstreet lahm! – So ist es: Kein Strom keine Wirtschaft!

Amerika: Man trägt in den Medien mit Sandy aber auch wirklich dick auf  – Dass das Wetter in dem galaktischen Zyklus so umschlägt wussten sie schon immer. Die Regierungen haben alle ihre Wetter-Wissenschaftler! Nun wird fürs Volk perfekt inszeniert. Was soll ich sagen: so sind sie nun mal… Nachrichten a la Hollywood!

28.10.12

Welt: die Mondlandung war inszeniert ala Hollywood – Ja wissen wir… Man lese dazu auch mal die Kommentare der letzten Woche. Für alle die die Hintergründe genauer wissen wollen, sollten sich den Film ganz reinziehen!

Amerika: Wasserschäden durch Sandy auch in Atlantic City

Amerika: Überschwemmungen auch in New York

Amerika: Sandy nagt sich weiter durch das Küstengebiet

Amerika: Hurricane Sandy bringt das Wasser im Hafen zum steigen.

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Pakistan: Schon wieder Überschwemmungen! Die wohl zwanzigste in diesem Jahr!

27.10.12

Amerika: noch mehr über Sandy

Amerika: Hurricane Sandy – Der Tag nach der Katastrophe – Must See

Welt: 2 Minuten News – Must See

Hawaii: Noch mehr Nachrichten 

Hawaii: Der Tsunami trifft Hawaii – irgendwie kenne ich diesen Film… Mich beschleicht der Verdacht, dass er aus letztem Jahr ist, oder Teile von dem Fukishima Fall hier in das Filmmaterial reingeschnippelt wurden.

Kanada/ Pazifik: Das Erdbeben löst sogar Tsunami Alarm auf Hawaii aus

Kanada: Magnitude 7,7

26.10.12

Haiti: Bilder der Zerstörung nach Hurrikan Sandy

Haiti: Mehr als 1,5 Millionen Menschen heimatlos

Island: Demnächst können starke Erdbeben auftreten

Welt: der Erdbebenreport des Tages

25.10.12

Welt: Das Wandern der Erdachse selbst entdecken – Wie man nun selbst sieht: es gibt Dinge, die können einfach nur schwer versteckt werden! Der Sonnenschatten auf der Erde verrät sich…

Welt: 2 Minuten News

Welt: Die Erdbeben aus dem Jahre 2011 im Schnelldurchlauf – Must See

24.10.12

Deutschland: Visionblue hat es getan – Hurra! Ein Verein in Sachen „Freie Energie“ ist gegründet

Bioelektronik: Bakterien mit „leitender“ Funktion

Österreich: ungewöhnliche Wärme – sie sprechen von neuen Oktoberrekorden

Karibik: Tropensturm Sandy bereitet sich mit Unheil vor

Schweiz: Hochwasser und Erdrutsche halten das Land auf Trab

Welt: Die UN warnt! Internet fördert Terrorismus – so ein Blödsinn! Solche Schlagzeilen sollen uns darauf vorbereiten, dass die Regierungen uns das Internet einfach ausstellen werden, wenn sie in Bedrängnis kommen. Wenn sie es tun, sind wir in der Tat „ausgeschaltet“ – Wahrscheinlich ist es besser eine Revolution mit Zetteln anzuzetteln!

Türkei: Im Norden starke Überschwemmungen

Iran: Überschwemmungen auch hier – viele Menschen haben zu wenig Mittel um das Chaos  in Griff zu kriegen

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Costa Rica: Noch mehr zum Erdbeben

Costa Rica: Magnitude 6,5

Welt: Erdbebenvoraussage für die nächsten 5 Tage

22.10.12

Frankreich: Bilder aus Lourdes

Deutschland: Die Energiewende kostet mehr als gedacht – Der Bürger soll zahlen, damit die Gewinne der Sonne in 10 Jahren fließen! Hä!? Den fällt nix besseres ein…

Afrika: neue Bilder aus Nigeria – Must See

Spanien: ein 1,5 km langer Landriss bildet sich

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

21.10.12

Sonne: M9 und magnetische Instabilitäten – wir können die nächsten Tage stärkere Erdbeben erwarten

Frankreich: starke Überschwemmungen in Lourdes

Frankreich: Noch mehr Bilder

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Amerika: Magnitude 5,3 Zentral Kalifornien

Amerika: Noch mehr zum Erdbeben

Deutschland: etwas hoch interessantes über Horst Köhlers Rücktritt – sein plötzlicher Rücktritt war schon sehr suspekt! Den Inhalt kennt kaum jemand… Haben nur wenige gesehen! Verteilt das mal!

19.10.12

Deutschland: es wird am Wochende warm. Wahrscheinlich wird es auch in Deutschland wolkenfrei sein. Falls bei jemandem „gesprüht“wird, oder das Wetter in Eurer Stadt nicht dem Wetter von Sat24.com übereinstimmt, bitte eine kurze Nachricht im Wetterkanal hinterlassen. Die beiden Links findet Ihr direkt hier drüber. Tipp: Ihr solltet heute unbedingt einmal in den grünen Wetterkanal schauen. Traut Euch endlich und macht mit! Es kann nicht angehen, dass hier täglich über 300 feste „Goldfaden-Besucher“ reinschauen, die sich zwar für die Dinge und Veränderungen interessieren, aber alles unkommentiert lassen. Wir haben die Zukunft zur Wandlung selbst in der Hand!

Welt: 2 Minuten News

Amerika: Man bereitet sich in Kalifornien auf Erdbeben vor

18.10.12

Irland: Neue Bilder aus Cork

Nigeria: Neue Bilder

Welt: Der Erdbebenreport des Tages – die Liste wird immer länger, und länger…

Philippinen: Magnitude 6,0

17.10.12

Amerika: Magnitude 4,0 trifft Portland

Welt: 2 Minuten News

Pakistan: Über 5 Millionen Menschen von Monsunregen betroffen und mehr als 450.000 Hektar durch Überschwemmungen übergelaufen

Atlantik: Wirbelstürme nehmen zu – von dort bekommen wir unser Wetter!

Italien: Neapel steht nach Gewitter unter Wasser. Ein Stromausfall kam auch dazu

Schottland: heftige Überschwemmungen auch hier

Irland: leichte Überschwemmungen auch in Cork

Deutschland: Überschwemmung im Flensburger Hafen

Afrika: Mehr als 2000 Menschen sind bisher durch die Überschwemungen ums Leben gekommen. Bischhöfe bitten um Hilfe

Afrika: Nigeria verliert wegen Goldabbau bereits seit langem eine ganze Generation an Kindern – Da viele Kinder in Goldminen beschäftigt sind, bzw. waren, kann nur noch erschwert Gold abgebaut werden.  Sie leiden an  Bleivergiftungen. Und was raten uns deutsche Finanzexperten und Goldverkäufer: „Ihr müsst im Falle einer Währungsreform Gold kaufen“ – Merke: je höher die Nachfrage nach diesen Metallen, desto mehr Kinder vergiften sich und müssen leiden. Dem Goldanleger ist es wahrscheinlich gar nicht bewusst, was er mit dem Kauf dieses Metalles tatsächlich anrichtet.  Gold schützt nur das Finanzsystem. Am echten LEBEN geht es vorbei! Soll noch ein Goldverkäufer behaupten, dass Gold nur Gutes tut…

Deutschland: Man rätselt auch hier wegen dem Fischesterben – fragt doch mal die Sonne ihr Experten.

16.10.12

Sonne: Was koronale Massenauswürfe in Sachen „Navigation in Fischen anstellen“: 46 Pilotwale in Indonesien gestrandet. (Ja, auch das war das „besagte Zeitfenster“ der letzten schweren Massenauswürfe)  Bitte hier auch die Einträge zu dem „Fall der Vögel“ lesen, die in Österreich vom Himmel gefallen sind (Eintrag vom 07.10.12) Keine Sorge dem Menschen passiert solch ein „Navigationsausfall“ nicht! Das System hat vorgesorgt und lässt uns alle Flour fressen. In manchen Ländern wie Amerika, wird es sogar dem Trinkwasser aus gutem Grund beigemischt. Man ist das alles krank…

 Mexiko: Hurrikan Paul bereitet sich vor – die ersten Evakuierungen beginnen

Argentinien: Notstand nach schweren Überschwemmungen in der Provinz von Buenos Aires – mehr als 3 Millionen Hektar Land überflutet. Weizen und Gerstefelder zerstört… das Ackerland braucht lange um sich zu erholen. Und der Hunger steigt… wie in Afrika!

Afrika: 72 Millionen Menschen sind in Nigeria betroffen – bitte genau lesen – Die Politiker schauen immer öfter weg! – Wie man sieht: Die Zahlen der betroffenen Menschen überschlagen sich! Aus dem Bericht geht auch hervor, wie hoch die Schäden des Jahres 2011 waren. Kurz: Es waren 365,5 Milliarden Dollar. Ganz klar, warum auf der Welt ständig das Geld an allen Ecken fehlte und bis heute immer noch mehr dazukommen! Aus der inflationären Zange kann sich weltweit nun kein Mensch mehr befreien. Es sei denn… die Politik schaut ganz gründlich weg und wuchern diese Probleme aus der Schuldenbilanz. Tja… mit der Wucherei kennen sie sich halt aus… wie wird es wohl kommen? 2011 war das teuerste Jahr aller bisherigen Naturkatastrophen. 2012 ist noch nicht abgeschlossen… Jetzt wissen wir wo das Geld wirklich hingegangen ist. Von wegen Eurokrise… Tief Luft holen… Verschafft Euch einen historischen Überblick und überfliegt mal über die Katastrophen des Jahres 2011.

Welt: das bizarre Spiel der Erde im Expansionsprozess des Galaktischen Sommers – wie es aussieht bildet sich eine neue tektonische Platte!

Welt: 3 Minuten News – Die Welt verändert sich immer mehr….

15.10.12

Guatemala: Magnitude 5,5

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Deutschland: Kohle und Atom TEURER als Strom – Must See

Japan: Sie sind wettbewerbsfähig durch Solarstrom und energiesparende Standards

14.10.12

Nigeria: Bauern ziehen Shell vor Gericht – interessant! Die Ölkonzerne bestätigen jetzt schlechte Wartung. In dem Film von Mai 2012 wird von Shell behauptet, die Ölkatastrophe liegt am Vandalismus der Menschen.

Nigeria: Die größte Ölkatastrophe und fast keiner weiß es – dieser Beitrag ist aus Mai 2012. Wenn man bedenkt, dass es gerade vor kurzem Überschwemmungen gab, verteilt sich der Ölfilm nun noch weiter übers Land. Ganz nebenbei: Das Trinkwasser, Fische und die Luft wird verseucht. Was sagt Shell dazu? Naja… hört es euch an!

Ukraine: Auch hier schlägt das Unwetter zu – Must See

13.10.12

Evolution: Tiefseetiere überlebten Katatastrophen auf der Erde eher, als die Tiere im flacheren Gebiet  

Welt: ein 3 Minuten Report über Welt und Sonnenereignisse

Nigeria: Das Land ist ein unterschätzter „Wachstumsmarkt“ – Aus der sicht der Wirtschaft kann man es nicht besser ausdrücken. Ist ja gerade alles überschwemmt worden. Die betroffenenen Menschen haben dort nun NEUEN Bedarf. Und frisches Geld brauchen sie damit auch. Damit geraten diese Länder nun immer mehr unter die Räder der restlichen Welt. Und unter die Räder des Euros! Dieser wird nicht crashen – denn schließlich kauft man sich als „Export-EU“ damit gerade auf billige Art und Weise die Welt. Pervers!

Nigeria: mehr als 64.000 Menschen obdachlos

Australien: Kälteeinbruch und Schnee

Welt: der Erdbebebreport des Tages

Italien: Überschwemmungen in Neapel – sogar ein Teil der Metro ist vollgelaufen

Amerika: Die weltweit größte Erdbebenübung wird am 18.10.12 durchgeführt – Das macht man nicht ohne Grund!

12.10.12

Afrika: es ist die schlimmste Überschwemmung in Nigeria seit den letzen 40 Jahren

Europa: Friedensnobelpreis geht an EU

Indonesien: Magnitude 6,7 an der Küste von Papua

Welt: Die Erdbebenvoraussage bis 17.10.12 – Must See

Welt: der Erdbebenreport des Tages

11.10.12

Deutschland: Wir müssen um den See herum – Ja wir haben ein Energieproblem (Harald Lesch bringt es hier mit dem Klima und dem Energieproblem gut auf den Punkt) Also: bessere Energie werden wir bald bekommen.  Pffft – Locker bleiben 😉

Thailand: Auch hier steht wieder Wasser im Land

England: Jetzt gibt es sogar Flutsimulatoren – ja, warum entwickeln die wohl so etwas?

Pakistan: Bilder der Überschwemmungen

Costa Rica: Magnitude 5.3

Welt: Die Zukunft der Batterien

Japan: Mehr Kraft & Power – Die Zuckerbatterie kommt

Japan: Eine neue kompakte High- Power Wasserstoff Brennstoffzelle erreicht den Mark 2013 – vielleicht wird’s doch nich was mit „besserer“ Energie!?

10.10.12

Sonne: Ein Update der Turbulenzen

Sonne: Wissenswertes über Sonnenlicht – MUST LEARN

Pazifik: Magnitude 6,4

Griechenland: Schon wieder geht ihnen das Geld aus. 

Afrika: Bilder aus Nigeria – Bilder der Zerstörung

Kanada: Magnitude 3,9 Montreal

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

09.10.12

Amerika: Magnitude 6,0 Golf von Kalifornien

Evolution: Forscher bestätigen die Kreuzung zwischen Neandertaler und Mensch – Das Erbgut verrät sich immer!

Europa: trockenere Sommer in Sicht

Pazifik: Magnitude 6,3 vor Indonesien

Finnland: Ein großes „Frühlingsaufkommen“ der Vögel – Die Natur lügt nicht und zeigt hier zur falschen Zeit des Jahres einschneidende Veränderungen. Wie man sieht: es liegt ein Wandel vor! Tipp: achtet auf die Zeichen in der Natur in Eurer Umgebung! Wenn Ihr Besonderheiten um Euch feststellt, bitte auf dieser Seite den grünen Link WETTERPHÄNOME anklicken und eine Nachricht für alle hinterlassen (Der Link ist nicht zu übersehen – bitte nutzt ihn) Wir alle wollen wissen was und wo los ist…

08.10.12

Sonne: Neue Magentstürme treffen heut auf die Erde

Welt: die letzten 99 Tage

07.10.12

Welt: und noch ein Bericht – Klimawandel macht Fische kleiner – d.h. je höher die CO2 Werte durch den galaktischen Wandel werden , desto mehr müssen sich alle Lebenwesen auf dem Planeten anpassen. Es ist ein natürlicher Prozess, den der menschliche Verstand nun begreifen muss. Bitte auch den Eintrag vom 01.10.12 beachten.

Europa: Europäische Wälder halbieren sich bis 2100

Welt: 42% der Amerikaner glauben, der Klimawandel kommt nicht vom Menschen – In Deutschland glauben nur 13% daran

Schweden: auch hier sind Chemtrails real!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Österreich: Vögel fallen vom Himmel – ich weiß nicht aus welchem österreichischen „Online-Magazin“ hier vorgelesen wird. Hat jemand nähere Infos? Wer weiß was? Wer mir helfen kann, der informiere mich bitte unter: robert@goldstaender.com – händeringend bin wirklich auf jede Hilfe und auch auf Augenzeugen angewiesen. Man weiß echt nicht was dran ist.

Österreich: Der Fall der Vögel – vielen Dank für die Zusendung des Artikels. Die Frage hier in den Raum: An welchem Tag war es nur genau? Die Medien hinken mit dem Bericht vom 02.10.12 leider hinterher… Wenn es im Zeitfenster 27.09.12 bis 30.09.12 passiert ist, lag es eindeutig an den heftigen CMEs (koronalen Massenauswürfe) der Sonne, die die Erde trafen. Bitte hier die Einträge vom 22.09. und 28.09.12 lesen, um das Wissen mit den CMEs und den Vogelabstürzen zu verknüpfen. Hinweis: Es ist immer das gleiche Muster – in diesem Jahr gab es bereits mehrere Fälle dieser Art. CMEs und geomagnetische Verwirrtheit, lässt also in irgendeiner Form die Orientierung aussetzten. Eine zynische Frage an die Esoteriker: ist dass das geistige Erwachen?

Österreich: der Fall der Vögel – und noch ein kurzer Beitrag – Vielen Dank für die Zusendung!

Österreich: es ist also am Sonntag dem 30.09.12 passiert! Das Zeitfenster der heftigen CMEs kann den Vogel-Absturz tatsächlich verursacht haben! Das C3,7 Verhalten der Sonne war in dieser Größenordnung kein Kindergeburtstag. Die Nachwehen der Massenauwürfe kommen durch Schweifbildung noch Tage später rein…

06.10.12

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Welt: Tropensturm Oscar braut sich zusammen – Ausläufer kommen auch nach Europa! Er bringt uns das heutige Wetter – bitte schaut hier drauf: Sat24.com

Afrika: Bilder und Hintergründe aus Nigeria – Must Learn – Die nigerianische Regierung ist machtlos gegenüber der massiven Wasserprobleme. Auch sie sagen, es war noch nie so viel Regen runter gekommen, wie in diesem Jahr. Es zerstört Häuser, Ernten und es drängt wilde Tiere wie Krokodile, Schlangen und andere Wassertiere in Wohngebiete.

Thailand: Die Straßen füllen sich mit Wasser

Amerika: In Arizona laufen Blitzfluten über die Straßen

05.10.12

Pakistan: Über 4,8 Millionen Menschen wurden von den Monsunschäden getroffen – man schaue sich an was das kostet. Die Anbauflächen für Nahrung werden auf der Welt nun immer „kleiner“. Auch einer der Gründe warum, Nahrungsmittel bei uns immer teurer werden.

Europa: Nadine kommt!  – Der kommende Sturm & Regen wird es einigen Ländern mal wieder besorgen. Das kostet wieder Geld was keiner hat!

Philippinen: Tropensturm Gaemi braut sich zusammen

Philippinen: Noch mehr zum Tropensturm

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

04.10.12

Welt: vermischtes aus Thailand & Afrika – Must Read, Must See

Afrika: starker Hagel zerstört Kultur und Pflanzengut – auch hier spricht man von untypischen Wetterverhältnissen

Afrika: In Nigeria wäscht der tropische Regen immer mehr Land ab

Philippinen: Magnitude 5.0

Spanien: Magnitude 3,7 südwestlich von Madrid

Spanien: der Süden wurde von Blitzfluten getroffen – ein Nachtrag vom 29.09.12

Indonesien: Massenstreik! Über 2 Millionen Menschen legen Arbeit nieder

Peru: Magnitude 4,9

Italien: Noch mehr Infos zu den Erdbeben vom Vortag

03.10.12

Italien: Magnitude 4,5 – über 14.000 Menschen obdachlos

Deutschland: Atomkraftwerke mangelhaft gegen Erdbeben gesichert

Deutschland: Wenn es zum Gau kommt ist jeder auf sich gestellt – Notfallpläne greifen nicht ineinander

Afrika: Überschwemmungen in Nigeria – über 64.000 Menschen obdachlos

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Japan: Magnitude 5,1 erschüttert den Nordosten

01.10.12

Welt: Klimawandel lässt Fische schrumpfen – dieser Bericht von heute sagt: es liegt am mangelnden Sauerstoff und am wärmeren Wasser! Gerade am 29.09.12 habe ich über das Gegenteil; sprich den Gigantismus der Insekten zu der Dinosauerierzeit durch den zu „hohen“ Sauerstoffgehalt aufgeklärt. Merke: Je mehr die Erde im Umfang wächst, desto höher steigt der CO2 Anteil, wobei der Sauerstoff Anteil geringer wird. Dies ist ein langsamer Prozess! An dieser Fischart sieht man bereits, dass sie sich der neuen Evolutions-Gegebenheit bereits anpasst. Der gesamte Kreislauf in der Natur zeigt uns ganz deutlich, dass wir uns in einem nicht-esoterischen Wandel befinden…

Spanien: Neue Bilder der Regenkatastrophe – ein Grund wieder die Euro-Geldmaschine anzuschmeißen. Das kostet alles  Geld, was eigentlich NIEMAND hat. Von wegen Erokrise. Geld kann man jederzeit nachdrucken oder erfinden. Bei Resourcenverlust ist es anders. Denn wenn sie weg sind sind sie weg. Die höhere Gewalt durch Wetter und Katastrophen wird eben von niemandem übernommen. Dei landwirtschaftlichen Erträge werden weniger, bei gleichzeitig erhöhtem Hunger und Nachfrage. Die Energiespirale schwingt dadurch leider auch immer höher. Inflation ist damit weltweit vorprogramiert. Man schaue sich hier um, was in diesem und letztem Jahr los war.

30.09.12

Welt: das Artensterben verläuft derzeit 100 bis 1000 fach schneller als die natürliche Rate

Portugal: Massenprotest gegen Sparpolitik

Saturn Mond Titan: Auch hier gibt es Jahreszeiten

Kolumbien: ein tiefes Erdbeben Magnitude 7,2

Welt: Inflation der Lebensmittelpreise auf Rekord

Welt: Die Indoaustralische Platte bekommt wahrscheinlich eine neue Sollbruchstelle – Don’t panic… Dieser Prozess dauert lange!

29.09.12

Welt: Die Erde verliert in ihrem Wachstumsfaktor Sauerstoff – Warum? Weil sie es schon immer tat! Der Gigantismus der Vorzeit-Insekten beweist es uns im Umkehrschluss  auch! Wenn also Sauerstoff durch „Verstoffwechslung“ durch galaktische Jahreszeiten verloren geht, steigen die CO2 Werte also stets automatisch an. Und dem Menschen wird dafür die Hauptschuld dafür gegeben. Die ganze CO2 Lüge ist schon ein echter Klopfer und die größte Weltlüge die uns unter die Nase gerieben wird. Um das zu verstehen, braucht man kein Professor sein. Sogar jedes Kind versteht es. Und die Regierungen grinsen sich eins. Wir alle zahlen dafür… Dieser Unsinn muss dringend gestoppt werden.

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Spanien: heftige Regenfälle nach langer Dürre – das große Problem nach langer Dürre ist meißt, dass das Wasser nicht schnell genug im Erdreich versickert!

Pakistan: Über 350.000 Menschen müssen vor dem Hochwasser fliehen

28.09.12

England: York entwickelt sich durch die Überschwemmungen in einem Stadtteil zu einer Geisterstadt

Rohstoffe: Grüner Sprit doch nicht so grün – Wie wäre es denn mit Freier Energie?

Welt: biologisch abbaubare Implantate kommen – ach Du schöne neue Welt!

Kuba: Massiver Angriff auf Pressefreiheit – Journalisten dürfen nicht mehr so berichten wie sie wollen! Die Welt wird doch immer verrückter…

Wissenschaft: Das biologische Internet wird geschaffen – mit Bi-Fi (ja, es heißt tatsächlich so!)

Sonne: Eine lange Sonneneruption C3.7 beeinflusst das Magnetfeld der Erde bis 29.09.12

Sonne: noch mehr zum Thema des heutigen CMEs

Welt: die Indo-Australische Kontinentalplatte und ihre Veränderung – Must Learn

Welt: drastischer Schwund an Biomasse – so auf dem Bilanzzettel der Wissenschaftler

In eigener Sache: Ihr könnt Euch nun in Sachen Wetter, Sonne, Wetterphänomene, Chemtrails, usw. selbst austauschen. Wenn dieser Bereich von Euch angenommen wird, wird ggf. eine Facebook Gruppe dafür aufgemacht. Nutzt zunächst und zum Austausch den grünen Link mit dem Namen: Wetterphänomene. Er steht direkt hier drüber. Bitte füttert ihn!

27.09.12

Hinweis: Die Wasser & Erdbebenprobleme kommen von keinen „Wetterwaffen“ wie so manch einer denkt. Dies sind Geschichten die uns nur „verkauft“ werden. Das was es wirklich ist, ist ein galaktisches Problem! Die Sonne und auch die Erde kann sich vor diesem Wandel leider nicht entziehen.

Welt: Das dies Jahr größte Erdbeben in Sumatra (Magnitude 8,6) vom 11. April 2012, hat die umliegende Welt für eine Woche in schweren Nachbeben gehalten – Erdbeben dieser Größenordnung schwingen also wie eine große Glocke nach!

England: Das sind die schlimmsten Regen und Wasserprobleme seit den letzten 30 Jahren

England: Noch mehr Bilder – da sieht man die Kraft des Wassers

England: Der Regen hat aufgehört – doch das Wasser steigt weiter

Alaska: Magnitude 6,4  –  Doofe Frage: Was passiert eigentlich mit verrotenden Atom-Ubooten, wenn sie z.B. in einem Erdbebengebiet liegen?
Wirkt dann wohl so ähnlich, wie ein großer Sack Sylvesterknaller im Weihnachtsfeuer…

26.09.12

Arktis: verrotende Atom-U-Boote bedrohen den Fischbestand

Umwelt: 10 gute Gründe sich ein Elektroauto zu kaufen

Naturwissenschaft: Sklavenaufstände gibt es auch bei Ameisen – von denen kann man noch was lernen!

Brasilien: 80% der Korallenriffe gingen innerhalb der letzten 50 Jahre verloren

China: der Energiebedarf ist gewaltig – sie streiten auch mit Japan  – es geht um Öl, Öl, Öl…

China: Sie greifen sich nun die Rohstoffe in Grönland – D. h. vergesst Freie Energie! Neue Ölfelder in gigantischer Größe werden damit erschlossen.

Welt: Wie Erdbeben und Katastrophen mal wieder zensiert werden

Deutschland: Massensterben der Hühner in Doberschwitz aufgeklärt – Es lag an der Rekordhitze – die Sonne macht eben die „Musik“

England: Noch mehr Bilder aus England

England: schwere Überschwemmungsprobleme auch hier, Menschen müssen evakuiert werden

England: So siehts aus! Viele Flüsse steigen.

Indien: das Monsunverhalten hat sich stark verändert – viele Menschen müssen vor dem Wasser fliehen

Indien: ca. 1,5 Millionen Menschen sind betroffen

Afrika: Über 1 Millionen Menschen sind durch Überschwemmungen heimatlos

Amerika: Magnitude 6,2 – auch hier lese man in den Kommentaren – die Erdbeben sind also kein Fake

Spanien: Und heute gehts noch mehr ab! Man lese auch die Meinungen unter dem Video – wer kein spanisch kann benutzt selbstverständlich „google-translate“

25.09.12

Spanien: Über 100.000 Menschen zwingen Regierung zum Rücktritt – Hinweis: Dies ist ein Livestream. Wenn er weg ist, ist er weg.  Das normale TV berichtet natürlich auch nicht darüber!

Indien: Eine neue Flutsituation am Assam  – über 800.000 Menschen betroffen. Thailand und Afrika haben ähnliche Situationen – MUST LEARN

Ägypten: Die Geschichte des Landes beweist, dass das Klima das Kommen und Gehen der Kultur bestimmt hat

Pakistan: Mal wieder heftige Überschwemmungen

24.09.12

Tipp: Bitte auch mal auf Wasserflaschen achten, in denen Kochsalz bzw. Fluoride enthalten sind.

Gesundheit: Wie aus einem Gift ein Medikament wurde

Gesundheit: Noch mehr über Fluor und Kochsalz

Gesundheit: Noch mehr zum Thema Fluor und Zahnpasta – vielen Dank für die Zusendung MATZE 😉

Sonne: Noch mehr zum Thema Zirbeldrüse, Erwachen durch Sonnenstürme und dem Antiwirkstoff Fluor  – Wir sollen alle schön weiterschlafen!

23.09.12

Chemtrails: Man höre sich das Interview mit Dieter Broers noch einmal an. Ab Minute 25:34 genau aufpassen! Das Beispiel mit dem Frosch sollte helfen um die ganz Sache zu verstehen. Aus den ganzen Teilwahrheiten zeigt sich nun immer mehr der Grund warum gesprüht wird. Mein persönlicher Tipp: Seid geduldig und zieht euch das Video noch mal ganz rein.

Sonne: Solare Stürme und Stromausfälle. Wenn die Energie der Sonne sich in den Stromnetzen der Erde entlädt -auch hier noch mal genau zuhören!

22.09.12

Sonne: Die Verbindung zwischen Massentiersterben und hoher solarer Aktivität – die Nasa bestätigt es – Meine Vermutung war also doch die richtige. Bei hoher solarer Aktivität setzt in dem Fall reisender Zugvögel die Zirbeldrüse aus. D.h. sie sind orientierungslos und fallen vom Himmel. Ähnliches bei Fischen. Das gibt ein schönes geistiges Erwachen, wenn kein Geoengineering mehr betrieben wird. Die Sonnenaktivitäten werden im Zyklus des Magnetismus leider immer stärker und nicht schwächer. Eure Freunde die sich hier auf ein spirituelles Erwachen freuen, sollten evtl. mal mit diesem Stück Wissenschaft erwachen und ihre Gedanken noch einmal dringend prüfen. Der galaktische Wandel ist mit Verlaub gesagt: kein Kindergeburtstag! Sorry Dieter Broers und Co – Was wisst ihr wirklich? Ihr solltet nun auch endlich Farbe bekennen und nicht ständig nur nette esoterische Bücher über den Wandel „verkaufen“. Auch ihr steht nun gegenüber der Menschheit in der Pflicht endlich auszupacken. Eure Buchverkäufe bringen uns alle nicht weiter….

21.09.12

Sonne: Das koronale Loch 536 vergrößert sich – d. h. das Erdmagnetfeld wird vom 20.09. bis einschleißlich 22.09. beeinträchtigt – es könnte also zu Stromausfällen kommen!

Deutschland: Und damit niemand die Veränderung des Magnetismus der Sonne spürt, wird er durch Chemtrails weggespiegelt. Bitte Zeitfenster 07:45 einstellen / Bitte auch die Einträge vom 10.09.12 und 11.09.12 in Sachen Chemtrails aufmerksam lesen, um dahinter zu kommen, was man damit bezweckt. Kurz: Sie befürchten Stromausfälle! Die Sonne ist in dem Wandel 2012 den wir alle erfahren in dem Sinne der Taktgeber. Wandelt sie sich, so wandelt sich auch die Erde! Da nutzt leider auch das Sprühen nix. Wer hat also schon gerne Stromausfälle? Wie soll man es der Masse erklären? Strom ist die wichtigste Energie. Das System braucht ihn um alles zu kontrollieren. Die Katze beißt sich also selbst in den Schwanz, wenn sie nicht sprühen würde.

20.09.12

Afrika: auch in Nigeria gibt es Überschwemmungsprobleme

Alakska: Magnitude 6.0

Welt: 3 Minuten Sonnen- und Wetternachrichten

In eigener Sache: Meine Aufforderung an Euch wegen Chemtrails in Eurer Stadt funktioniert nicht! Täglich schauen hier ca. 500 Leser in den Goldenen Faden. Bisher gab es nur 4 Emails. Ich kann das leider nicht auswerten und in einem Artikel für Euch darstelen. Seid nicht traurig drum… Es ist festgefahren. Aus dem Grund  kommt hier demnächst ein Bereich, in dem Ihr Euch selbst wegen dem Thema austauschen könnt! Macht was draus!

Frankreich: Chemtrails benetzen das Land! Bitte Zeitfenster 7:15 bis 8:15 einstellen.

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Amerika: Florida hat ein Wasserproblem – So fährt man durch Hochwasser! Ein wenig amüsant, doch hier auch schön zu erkennen, dass viele Autos nun kaputt gehen. Das füllt die Auftragsbücher der Deutschen Industrie! Jetzt allen klar, warum die Wirtschaft hier nicht crasht, bzw. crashen will? Die Autoindustrie will das nicht. D. h. wer frische Ware exportiert, bzw. „verkauft“ ist klar im Vorteil. Autos & Öl gehören zusammen wie Frieden und Freie Energie. (und am Südpol wird kräftig Öl abgebaut. Es wird sich also NICHTS ändern)

18.09.12

Arktis: Der Premieminister von Grönland fordert: Europäer müssen sich beeilen bei der Erschließung von Rohstoffen. – Wie ich schon vor längerer Zeit durch den Klimawandel vermutet hatte. Es geht also um Rohstoffe, Rohstoffe, Rohstoffe…  – Tja Foster Gamble was sagst Du nun? Irgendwie schadet es dem Image der Freien Energie. Naja, soll sich nun jeder selbst seinen Teil denken, für wen Du arbeitest. Das große Verbrechen am Menschen geht nun also weiter. Schade für die armen Menschen, die von ihrem letzten Geld physisches Gold gekauft haben um ihr Leben abzusichern. Auf lange Sicht wird das Gold in Zukunft kräftig abkacken! Der PR-Gag mit der Freien Energie ist der Erdölbranche jedoch sehr gut gelungen. Also: Wenn sich bei Foster nichts mehr tut, ist dies ein echter Tritt vors Schienbein der Gesellschaft.

Pakistan: Über 3 Millionen Menschen von Überschwemmungen betroffen

Domenikanische Republik: Viele Seen schwellen an, Dörfer verschwinden 

Portugal: weil es so trocken ist wüten bereits Waldbrände seit Anfang September

Portugal/Spanien: Und weil Trockenheit und Wetter keine Grenzen kennt ist auch Spanien seit Januar 2012 mit einem bisherigen Flächenmass von 153.000 Hektar betroffen (Übrigens: Ein Hektar enspricht einer Größe von 100 x 100 Metern)  

Australien: Ein Feuertornade! Eine seltene Aufnahme ist gelungen 

Amerika: Was Tropenstum Isaac für Schäden hinterlassen hat – Must See

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

17.09.12

In eigener Sache: Nach den Einträgen von heute habe ich den Verdacht, es wird die nächsten Tage „pikant“ – irgendwas stimmt nicht. Bei mir in der Stadt wurden heute wieder kräftig Chemtrails geflogen und das Licht der Sonne verändert sich immer mehr. Die Dinge sind nun mitten im Leben. Äußere Einflüsse werden hier mit dem Sprühen gezielt abgewehrt. Bei wem noch? Bitte vergleicht in den nächsten Tagen wieder das Daily Picture mit dem echten Wolken- bzw. Chemtrailverhalten in Eurer Stadt. Bei wem wird gesprüht? Bei wem stimmt das Wetterbild nicht? Bitte Info an: robert@goldstaender.com

Welt: 2 Minuten Wissenschaft und Wandel-Nachrichten

Erde: Das Wetter der Erde ist immer ein Ausdruck der Sonnenaktivität

Weltall: Den Veränderungen aus dem Weltall können wir nicht ausweichen

Kanarische Inseln: Über 174 Schwarmbeben bei El Hiero

16.09.12

Südpol: Stürme und Feuchtgebiete brauen sich zusammen. 

Welt: der Erdbebenreport des Tages 

Myanmar:  Überschwemmungen kamen schnell nun ist der Wasserlevel zu hoch um neuen Reis anzubauen – Staat machtlos!

14.09.12

Wissenschaft: Computerprogramme werden jetzt sogar kreativ 

Indonesien: Die Auswirkungen durch Naturkatastrophen erhöhen sich

Deutschland: Antibiotika Missbrauch in der Tierhaltung -Politik findet auch keine passende Lösung – deshalb folgen die ersten Änderungen erst 2015

Niederlande: in einem halben Jahrhundert sind mehr als 60 Prozent aller Feldvögel verschwunden 

Deutschland: Pestizid-Einsatz bei uns einfach zu hoch 

13.09.12

Welt: Wie eine Bank die Medien an der Nase herum führt – Must Read

Kanada: Heftige Überschwemmungen in Truro innerhalb von 24 Stunden

Deutschland: Hartz 4 Anhebung hilft nicht gegen steigende Strompreise

Weltall: Hinweis auf Schwarzes Loch im Orionnebel

Himalaya: Ein erster Gletscher zieht sich zurück

Welt: Wie der Aral See über die Jahre ausgetrocknet ist – Für so viel Wassermassen ging das recht fix!

Amerika: Und der nächste Tropensturm rollt auf Amerika zu

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

12.09.12

Sonne: Das Maximum der Sonne lässt sich aus den Ereignissen der letzten Tage vorherberechenen! Mitte 2013 ist hier wohl was Dickes zu erwarten

Pakistan: Über 4200 Häuser nach schwerem Monsunregen zerstört – Must See  – Weiterer starker Regen wird dort die nächsten zwei Tage erwartet.

Amerika: Über 75.000 Hektar an Wald brennt – man beachte dazu auch diese Karte!

Amerika: Auch in Florida überschwemmte Strassen

Amerika: Noch mehr Bilder aus Las Vegas – Teil 1

Amerika: Überschwemmungen in Las Vegas  – Teil 2

Amerika: Überschwemmungen in Las Vegas – Teil 3

Argentinien: Magnitude 5,1

Deutschland: Bevölkerung soll in Zukunft über Katastrophen über das Handy informiert werden. – Nüchtern, trocken und durch die Hintertür will man den Menschen auf irgendetwas vorbereiten. Warum lassen wir uns nicht gleich mit einem RFID chippen? Hat mal nicht ein Rothschild gesagt, dass wir das Chippen sogar freiwillig verlangen werden? Zufälle gibt’s die gibt’s gar nicht…

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

China: Ein großes Sinkhole mit 30 Metern tiefe entsteht

Mexiko: es bilden sich im Land immer mehr Risse

Griechenland: Magnitude 5,6 vor Kreta

11.09.12

Chemtrails: Und noch ein wichtiger Hinweis! Wenn Vogelschwärme einfach so vom Himmel fallen, liegt es daran, dass sie „über“ der eigentlichen Wolkendecke fliegen. Ereignisse von plötzlichen Vogelabstürzen gab es dieses und bereits vergangenes Jahr. Schaut Euch hier im Goldenen Faden bitte um!  D.h. die Vogelschwärme werden in dieser Höhe somit mit von einem heftigen Solarevent getroffen. Diese Events stehen hier mit diesem Phänomen also in einem unmittelbaren Zusammenhang. Da ein Sonnenwind ca. 24 bis 36 Stunden benötigt, um die Erde zu treffen, liegt der Verdacht hier sehr nahe, dass es zu diesen Bewusstseins-Abstürzen kommt. Da scheint in den Vögeln wohl die Navigation oder etwas anderes in ihren Gehirnen auszusetzten. Logisch dass sie desorientiert sind und runterfallen. Die Chemtrailwolkendecke schützt den Mensch also vor diesen solaren Effekten doch mehr, als gedacht. Auch dann, wenn es im Anbetracht dieser Tatsachen Nebenwirkungen durch Aluminium und Barium gibt. Na, das kann ja einen schönen „Bewusstseinssprung“ geben, wenn die Menschen unter Protest verlangen, dass Chemtrails nicht mehr gesprüht werden sollen. Es geht bei der Chemieatmosphäre also nicht darum, dass der Mensch etwas nicht „sehen“ soll, sondern eher dass er etwas nicht „erleben“ soll. Dass heißt aber auch: Wenn die Kette der Energie auf der Erde durch Solarstürme in irgendeiner Form abreißt (Stromausfall), wird kein Flugzeug zum sprühen mehr starten können. Verflixte Zwickmühle aber auch. Die Hintergründe, die wir alle nicht kannten zeigen sich damit nun immer deutlicher. Das große Problem sind also die von nun an wachsenden Solarevents.

10.09.12

Pakistan/ Vietnam/ Niegeria: Überschwemmungen haben die Länder arg im Griff

Kuba: 2 Millionen Menschen von Stromausfall betroffen – eine Erklärung kann die Regierung noch nicht geben. Du als Leser bekommst aber von mir schon jetzt die Antwort: Dieser Blackout verhält sich  ähnlich wie der Mega-Blackout in Indien vom 30.07.2012 (siehe auch hier im „Goldenen Faden“ die Erklärung vom 30.07.2012 – kurz: es liegt an den schweren geomagnetischen Eruptionen und Stürmen der Sonne – daraus wird klar, warum bei uns gestern und auch heute in Deutschland gesprüht wurde?

Chemtrails: Die Tage zuvor gab es mal wieder starke Sonnenaktivitäten. Zum Vergleich hier noch einmal mein Auszug vom Galaktischen Sommer – Zitat: „Die gesprühten Chemtrails erklären sich in diesem Kontext in dem folgenden Verhältnis: Chemtrails sind rein dafür da, die galaktische Strahlung, sowie auch starke Sonneneruptionen und starken Magentismus für einen gewissen Teil abzuwehren, bzw. zu reflektieren. Aluminium sowie Barium bauen hier in der Atmosphäre eine regelrechte Spiegelschicht auf. Keine anderen Materialen schaffen dass so gut wie diese! Ich wünschte wir hätten in diesem galaktischen Wandel eine gesündere Alternative. Mit diesem Chemiecocktail können diese Sonnenerruptionen und auch die galaktische Strahlung leichter “weggespiegelt” werden. Dadurch kommt es an Tagen der starken Sonnenmagnetismus stets zu einem erhöhten Sprühverhalten. Kurz gesagt will man damit Stromausfälle vermeiden. Ebenso umgeht man damit auch die peinliche Frage nach dem Problem eines evtl. Stromausfalls. Der eigene Kontrollapparat würde dadurch nicht mehr funktionieren. Alles ist von der Energie abhängig. D.h. die Wirtschaftlichkeit unseres Landes erscheint in diesem Fall auch wichtiger zu sein, als die Gesundheit des Menschen. Übrigens: ganz nebenbei kann man mit Chemtrails das Niederschlagsmuster der Erde verändern. Weitere Beweise zeigt hier das Geo-Engeneering. Aus folgendem Bericht vom 07.06.2012 wird klar, was Wissenschaftler vor haben. Siehe auch Punkt 22 im Bereich des „Galaktischen Sommers“– auch hieraus wird klar, dass galaktische Strahlung und auch Sonnenerruptionen ein höheres Mass an Radiokativität auf die Erde bringen. D.h. Chemtrails werden auch stets zur Abwehr dieser starken „äußeren Einflüsse“ eingesetzt. Unsere Evolution zwingt uns mit dem Anbeginn dieses Wandels dazu. Dass der Mensch aber auch gesundheitlich unter den Chemtrails leidet, wird in diesem Fall wohl mit dem kleineren Übel (un)bewusst in Kauf genommen“.

Persönliche Anmerkung: Ich hoffe nun ist es für alle klar!? Damit schließt sich nun der Kreis des großen Chemtrail-Rätsels) Für alle, die ihr Wissen noch einmal vertiefen wollen, bitte den Artikel zum Galaktischen Sommer aufmerksam lesen. Hier werden immer mal wieder neue Updates reingeschoben, damit die Zusammenhänge in einer großen Sache „begreifbar“ sind. Man muss die Dinge eben doch selbsttätig untersuchen. Dann ergeben sie auch ein logisches Bild. Boah! Was haben die uns an der Nase herumgeführt. Bzw. Sie tun es immer noch…

Arktis: Ein millionen Jahre alter See wird nun angebohrt – man sagt, dass man mehr über das Klima erfahren möchte

09.09.12

Sonne: Sunspot 1564 löst große geomagnetische Eruption aus

Amerika: Black Out in New York durch einen Tornado – die Filmer nehmen es mit Humor.

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Nordkorea: verheerende Überschwemmungen nach Dürreperiode – auch hier können keine Getreideernten mehr eingefahren werden. Nun wächst der Hunger nach Nahrung und auch nach Öl! Die Energielieferanten freut es wieder mal.

Thailand: Der Zugverkehr bricht durch Erdbeben und Erdrutsche ab. Und man lese genau: Auch die Wasserkraftwerke sind nun durch Erdbeben betroffen.

Russland: Magnitude 6,0 Kuril Island

Nicaragua: Der San Cristobal Vulkan bricht aus – große Zwangsevakuierung

Costa Rica: Nach dem schweren Erdbeben (M7,6) brechen nun 4 Vulkane in der Region aus

08.09.12

Pakistan: sintflutarige Regenfälle treffen das Land

Costa Rica: Durch das schwere Erdbeben erwacht nun auch ein Vulkan

Costa Rica: Magnitude 7,6

Indonesien: Magnitude 6.0

Welt: Erdbebenreport des Tages – Must See – Auch Alaska erwischt es wieder!

Amerika: Schwarmbeben in Kalifornien

China: noch mehr zu dem Yang Tse River

China: Noch ne Zahl! Über 20.000 Häuser durch Erdbeben zerstört

China: 514.000 Menschen durch Erdbeben betroffen / über 4000 Häuser komplett kollabiert – die ersten 5 Minuten sind wichtig. Ebenso ab Minute 10:20 reinschauen – sogar der Yang Tse River färbt sich durch gelöste Erosionen

China: das war Magnitude 5.7 

China: schweres Erdbeben im Südwesten des Landes – Must See

06.09.12

Sonne: Was Du dringend wissen solltest  – Diese Dokumentation macht klar, warum es auf unserem Planeten immer wärmer wird! Kurz: Eine Eiszeit werden wir wohl kaum noch erleben – Must Learn

05.09.12

Welt: Eine Menge Überschwemmungen jetzt auch in Afrika

Costarica: Magnitude 7,9 – Genau in der Sollbruchstelle von Nord & Südamerika

Costarica: Noch mehr zum Thema

Welt: es rappelt immer mehr! viele schwere Erdbeben zwischen Nord und Südpol

Indien: merkwürdiges Meer und Wetterverhalten

Algerien: 2 Tage heftige Regenfälle verursachen schwere Schäden

Amerika: Louisina leidet noch immer unter Stromausfällen und starken Überschwemmungen – Must See!

Amerika: Die Nachwirkungen von Tropensturm Isaac – Must See! – Das Land wurde in letzter Zeit von Naturkatastrophen oft getroffen…

Amerika: da geht nicht viel, wenn die Strassen überflutet sind

Japan: Südjapan von schweren Überschwemmungen und Regenfällen betroffen – Must See!

03.09.12

Sonne: Heute 14 Uhr wurde die Erde vom CME getroffen

Sonne: sie kommt jetzt erst richtig in Fahrt! Die koronalen Ereignisse stehen auf Delta. Unsere Atmosphäre und auch die magnetische Reaktion der Sonne auf unsere Erde mag das gar nicht. Man beachte  als Antwort die vielen Waldbrände in Amerika ab Minute 1:04! Starke Erdbeben auch schon wieder in Grönland. Aufgepasst! Wenn auf der ganzen Welt von einer Wirtschaftskrise gesprochen wird, steht meist noch etwas viel größeres dahinter.  Bald dürfte es wieder Stromausfälle geben. Wie man sieht: Die Sonne reagiert in ihrem Verhalten nun zunehmend auf den „Galaktischen Sommer“.  zieht’s Euch endlich rein…

Sonne: noch eine Kameraeinstellung der letzten Tage

Sonne: Und noch mehr Bilder der Sonne

Welt: Überschwemmungen in China, Kroatien und Algerien – Das Wasser bringt vieles zum Stillstand

Afghanistan: Überschwemmungen auch hier. Der Filmende nimmt es wohl noch mit Humor

Amerika: Die Tage nach Tropensturm Isaac – Über 200.000 Menschen haben KEINE Energie! Ob sie nun „Freie Energie“ bekommen?

Welt: Der Erdbebenreport des Tages 

Welt: Man will nun aktiv in das Wetterverhalten und die Erwärmung mit Geoengeneering eingreifen – Man sagt es wäre gar nicht so teuer!?

Europa: eigenartiges Drehverhalten der Tiefdruck-Wolken – bitte unten auf die Historie klicken und die Wolken von 11 bis 18 Uhr anschauen. Süddeutschland und Österreich muss es schwer geschüttet haben.

02.09.12

In eigener Sache: Wegen Krankheit geht es hier erst am Montag Abend weiter. Sorry!

31.08.12

Sonne: Eine Momentaufnahme eines starken CME  (Koronaler Massenauswurf)

Welt: Der Erdbebenreport des Tages – Must See! (viele Schwarmbeben auf den Philippinen; auch Amerika stark betroffen)

Amerika: Hoppla! Zwei neue Tropenstürme ziehen auf das Land zu

Philippinen: Magnitude 7,6

Welt : Ein Dutchsinse Report   – Tipp: Ohren spitzen und sas 3D Modell genau anschauen!

Tropen: Wie der Regenwald seine Wolken selbst herstellt 

30.08.12

Virtuelles Wasser: Wie viel Wasser steckt in einer Tasse Kaffe, Käse, Fleisch, Obst, … Oder: Was der Mensch in einem Endprodukt an Wasser verbraucht – Must Learn 

Gesundheit: Stammzellen adé! Neues Verfahren ermöglicht Frischekur

Bolivien: 2 Tonnen radioaktives Gestein im Zentrum von La Paz entdeckt

Welt: Die Samenqualität des Menschen wird immer schlechter – Grund: zu viele Hormone im Wasser!

Welt: vermischtes aus der ganzen Welt

Amerika: Was Tropensturm Isaac an Zerstörung mitbringt – Wahnsinn! Und das ist erst der Anfang- Must See! – Gut hinhören! Sogar die Erdölbohrungen auf dem Meer werden wg. diesem Ereignis eingestellt.

Schottland: Nach starken Regenfällen gab es starke Überschwemmungen

Japan: Magnitude 5,5

Welt: Erdbebenreport des Tages

Grönland: Magnitude 6,8

Grönland: Noch mehr Infos zum Erdbeben

Sonne: Solare Flare 1.1 eine neue aktive Region bildet sich

29.08.12

Deutschland: Aktionsbündnis gegen GEZ Zwangsabgabe gegründet – Ja, richtig so! Jetzt beißen die Hunde! Diese Abgabe ist verfassungswidrig. D.h. wir alle zahlen, und die Stars feiern von den GEZ  Gebühren. Wehrt Euch, und verteilt diesen Link bei Facebook und Twitter…  Prost!

Amerika: Magnitude 5,1 Californien

Amerika: Tropensturm Isaac sorgt für Sturm, Erosion, und starke Fluten

Amerika: Im kalifornischen Atomkraftwerk sollen Kernbrennstoffe entfernt werden

28.08.12

Arktis: Das Eis im Nordpolarmeer schmilzt auf Rekordniveau – alle Menschen die den Bericht zum „Galaktischen Sommer“ gelesen und verstanden haben wissen das bereits. Die geophysikalischen Gesetze von diesem Welt-Ereigniss sind nicht umkehrbar. Diejenigen die immer noch an Planet X, Nibiru oder sonst ein Unsinn glauben, sollten aus ihrem injezierten Gedankengut endlich aufwachen uind dieses Wissen dringend nachholen.

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Amerika: Schwarmbeben Virgin Island, sowie Magnitude 7.3 Guatemala

Amerika: Tropensturm Isaac peitscht über das Land – ob die Reperaturen wohl alle Geld kosten? Schöne „Wirtschaftskrise“

Amerika: Tropensturm Isaac zieht in Richtung Louisiana

 24.08.12

Welt: die letzten 14 Tage hatten es durch Katastrophen weltweit in sich – Must See – Alles Gründe, warum Lebensmittel und auch das Leben immer teurer werden. Der Michel wird die Zusammenhänge niemals verstehen. Ist die Situation finanziell überhaupt noch stemmbar?!

Amerika: Erdbeben an der Ostküste schaffen historische Gebäude ab – und ein Atomkraftwerk wurde auch abgeschaltet! – Must Read

Asien: großer Eisverlust auch im Himalaya

Ägypten: Vor 4200 Jahren gab es eine abrupte und globale Megadürre – Must Read

Arktis: Das Eis ist auf dem niedrigsten Stand seiner Geschichte

Amerika: erhöhte Konzentration von Radioaktiven Werten kommen aus einem Sinkhole 

Wissen: Was zum Teufel ist ein Sinkhole?

Welt: Wie uns das Weltraum und Solarwetter beeinflusst

23.08.12

Amerika: Rekorddürre trifft den Mississippi – man beachte den Wasserstand auf den Pollern! Bitte auch noch mal den Bericht vom 17.08.2012 zum Thema „Dürre & Mississippi“ anschauen, um einen geistigen Bezug herstellen zu können.

Amerika: Waldbrände in Kalifornien nur schwer im Griff

Amerika: über 3000 Menschen müssen wegen den Waldbränden evakuiert werden

Türkei / Syrien: Am Grenzbereich brennen Wälder

Iran: Magnitude 4,5 erschüttert Shiraz

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Energie: Der erste Prototyp eines Wassertstoffzuges

Indien: starker Regen hat das Land im Griff

Kolumbien: Blitzfluten füllen die Strasse – Hier gut zu sehen – Das geht wirklich schnell!

Welt: Wie koronale Massenauswürfe das Wetter der Erde steuern 

22.08.12

Deutschland: Usutu Virus! Erstmals ist ein Mensch mit dem Vogelvirus infiziert worden – Vielleicht ein Zufall!? Aber: Bitte genau lesen! Hieraus geht hervor, dass bereits im letzten Jahr und auch in diesem Jahr reihenweise Vögel verstorben sind.

Pakistan: Auch sie haben kein Bock mehr auf Energiekrise und politische Unterdrückung! Ingenieure bringen Prototyp vom Wasserauto zum laufen – Gut so! Jeder Erfindergeist ist gefragt.

Welt: Wissenschaftler entwickeln Material, das härter als Diamanten ist – d.h. bald sind die teuren Diamanten für die Altersvorsorge nix mehr wert!

Sonne: Man hat es geschaft im Labor die Plasmaschleifen der Sonne zu simulieren 

Welt: Die Indoaustralische Platte sorgt derzeit für viele Überschwemmungen – Must Read

Deutschland: Weil viele Menschen bereits Wasser einsparen, wird es nun teurer – es ist also egal ob man Energie spart oder nicht.  Man legt sich die Geschichten und Gründe stets so zurecht, wie man sie für eine „Erhöhung“ braucht!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Nordkorea: Durch Überschwemmungen verlieren über 250.000 Menschen ihr Heim – hier muss vieles neu gemacht werden!

Spanien: Auch hier kämpft man gegen mächtige Feuer

 Amerika: In Nord Kalifornien brennen die Wälder – das Feuer ist hier für die Fire Fighters schwer zu erreichen

Amerika: Aufnahmen der Nasa von den Waldbränden – Hui! Das sind wirkliche große Areale, die hier in Flammen stehen!

21.08.12

Antarktis: Das Wasser läuft ab. Ein Beweis dafür, das hier das Eis schmilzt – Must See

Indien: Die Godavari Flut entzieht den Menschen den Ackerbau und die Nahrungsgrundlagen 

Amerika: Die US Force zwingt Menschen sich zu evakuieren – Auch hier Waldbrände

Italien: Waldbrände in der Toskana, da seit 3 Monaten kaum Regen – Die Hitze ist auch hier recht groß!

Griechenland: Schwere Brände, weil es so trocken ist  – Es betrifft Chios, Zakynthos, Andros und die Pollopones Halbinsel. Alleine gestern sind in dem Land 86 Brände ausgebrochen. Über 200 Firefighters müssen löschen. Bitte auch hier lesen

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Vietnam: Im Erdreich zeigen sich immer mehr Erosionen – d.h. viele Häuser und Grundstücke werden hier vom Meer verschluckt

Syrien: Nachrichtenmanipulation – ZDF zeigt falsche Videos – Ja, für so etwas zahlen WIR ALLE die GEZ Gebühren

20.08.12

Welt: Ein galaktischer Wetterbericht! Auch hier wird bestätigt, dass die Erde erst jetzt aus dem Winterschlaf erwacht – die Zweifler sollten dadurch nun alle erwacht sein!

Welt: Geoingenieure schlagen vor, das Wetter mit Wolkenmaschinen zu verändern –  Sie wissen es selbst: Das galaktische Problem ist groß! Doch mit diesem Vorschlag tragen sie nur einen Eimer Wasser in die Wüste. Ob es was hilft?

Vietnam: Durch eine große Bodenabsenkung werden die Internetverbindungen und auch Stromkabel zu „kurz“ – Hätten wir Freie Energie gäbe es solche Probleme nicht. Aufgepasst! Für diese weltweiten Probleme zahlen auch wir fleißig mit.

Papua Neu Guinea: Magnitude 6,2

Nord Korea: Auch hier schon wieder schwere Wasserprobleme

Texas: Überschwemmungen in Cochran County – von einer Wetterextreme in die andere. Für viele sieht das harmlos aus, doch die Ernten kann man dadurch vergessen!

Sonne: Die Soho Solar Geräte zeigen (bzw. WOLLEN) keine Bilder zeigen   – entweder versagt hier nun die Technik durch die Sonne, oder die Bilder sollen tatsächlich nicht gezeigt werden.

Sonne: Sie nimmt nun an Fahrt auf! Wer hat es am Wochenende nicht gemerkt!?

19.08.12

Amerika: 3 Minuten Sturm und Hagel in Brooklyn verursacht starke Überschwemmungen – MUST SEE

Indonesien: Magnitude 6,6

Iran: Für alle die es nicht glauben. Hier ein Video, einer Sicherheitskamera – hier gab es ein Beben! 

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: Koronale Aktivität, Erdbeben, Eisschmelze und Dürre – MUST LEARN

18.08.12

Sonne: Es kommt, wie es kommt – M5,5 bereitet sich vor   – die Aktivitäten werden immer größer! Die Atomkraftwerke MÜSSEN alle aus dem Netz. Amerika macht es nun richtig. Und in Deutschland fehlt der Gestaltungswille für die Energiewende. Es ist unglaublich, wie sie das Volk mit der Energie in der Zange halten wollen.

17.08.12

Amerika: Der Mississippi verändert sich bereits durch das Klima immer mehr – schlecht für die Wirtschaft, wenn der Fluss zum Rohstofftransport nur noch schwer befahrbar ist. Durch diese Probleme muss sogar noch mehr ENERGIE und Aufwand betrieben werden. Auch ein Grund, warum Nahrung bald noch teurer werden muss, wenn sich in Sachen Energie nichts ändert! Wann verlangst Du selbst nach Freier Energie?

Schweiz: Die Nachrüstung des AKW Mühlberg kostet 370 millionen Franken. Wahnsinn! Für das Geld könnte man 300 Jahre Photovoltaik Anlagen fördern. Egal – Erneuerbare und saubere Energien sind anscheinend immer noch nicht im Bewusstsein des Menschen angekommen. Dann wird eben bezahlt. Die Schweizer Verbraucher scheinen das Geld wohl zu haben!? Liebe Nachbarn, wacht auf. Sie kontrollieren uns weltweit nur durch die Energie!

Amerika: 5 Kernreaktoren wurden in den letzten 3 Tagen ausgeschaltet – Aha! D.h. sie erwarten für die nächste Zeit wieder starke Reaktionen (CMEs) der Sonne – Sie wissen also in welchem „Zeitfenster“ die elektromagnetischen Stürme zu erwarten sind. Scheinbar können Sie diese Ereignisse in einem sehr langen Zeitraum vorherberechnen. Was man nicht alles tut, damit das Volk nicht aufwacht. Aber eins muss man der Regierung schon lassen: Sie sind echt clever!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Philippinen: Die Metro von Manila verschwindet immer mehr

Welt: wo wird es heißer, wo wird es kälter? Bilder sagen hier mehr als Worte! Man beachte den Nord und Südpol!

Sonne: Lange Sonneneruption und starker CME – Ja, sie kommt schon wieder schneller in Fahrt als gedacht

Philippinen: Die Menschen werden durch die Überschwemmugen seit letztem Jahr  immer frustierter

Iran: das Land ist schon extrem gebeutelt – und es wird ihm auch immer mehr mit Krieg gedroht! –  Siehe auch die Einträge zum Iran seit dem 13.08.2012!!

Iran: Emotionen nach dem großen Erdbeben

16.08.12

Atlantischer Ozean: Ab Mitte August beginnt die Hurricane Saison  

Japan: genetische Veränderungen bei Schmetterlingen – warum sprechen sie nicht auch über andere Spezies? Das kann nicht sein, dass es nur eine einzige Art trifft!?

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Iran: Viele Menschen nach dem Erdbeben heimatlos – man lese auch die Kommentare unter dem Video!

China: die Infrastruktur leidet unter neuen Überschwemmungen – ja die Infrastruktur leidet in jedem Land, dass von Naturkatasrophen heimgesucht wird. Solange Europa der Lieferant für den Wiederaufbau dieser Länder ist, kann der Euro  gar nicht crashen.  So KAUFT man sich mit dem billigen Euro die betroffenen Länder! Schön, dass alle auf die Finanzkrise reinfallen. Interessant aber auch, dass sich der Iran sich durch die heftigen Erdbeben der letzten Tage nicht helfen lassen will. Tja, die haben eben keinen Bock – weder auf den Euro, und auch nicht auf eine neue Weltordnung. Ob sie es durchhalten?

15.08.12

Politik: Jahrhundertflut im Jahre war 2002 ausschlaggebend für Gerhard Schröders Wiederwahl – War klar, sie machen sich das stets zu Nutze! Und was haben die Wahlen, egal welcher Fraktion, bis heute gebracht!? Politiker werden doch nicht gewählt um Lösungen zu schaffen…

Grönland: Rekordeisschmelze im August – Must Learn!

Vietnam: Das Meerwasser erodiert das Land weg

Iran: zwei Tage nach dem Erdbeben – in einem betroffenen Dorf ist nicht viel übrig geblieben. Schon mutig, dass sich das Land nicht helfen lassen möchte… Hut ab! (Siehe Iran Eintrag vom 13.08.2012)

Welt: Ein koronaler Massenauswurf wird erwartet – was bedeutet das? Und was erwartet uns auf der Erde?

Amerika: Es donnerte und schüttete heute in New York wie aus Kübeln

Welt: eine Sonnenspotanalyse von heute in Bezug auf das Wetter und andere Szenarien

Sonne: Ein interessanter Bericht über den Magnetismus, Sonnenflecken und koronale Masseauswürfe – hieraus wird auch noch einmal klar, was koronale Massenauswürfe für einen verheerenden Bezug auf unser Stromnetz und unser Weltwetter haben. Ein Grund, warum wir zwingend freie und autarke Energie brauchen. Kurz: Wir haben eine Energiekrise und keine Finanzkrise. Denn Finanzen kann man schließlich digital produzieren, oder einfach drucken wenn sie benötigt werden. Energie dagen nicht, bzw. noch nicht…  Oder anders gesagt: Das System will es nicht 😉

14.08.12

In eigener Sache: Der Katastrophenkanal  „The Watchers“ ist wieder da! Sie hatten ein Datenupdate.

Spanien: Waldbrände wegen zu starker Hitze – tausende Menschen mussten evakuiert werden

Spanien: die Feuer müssen dort schon länger toben. Hier ein Film vom 23.07.12

Amerika: starke Waldbrände in Kalifornien – die Dürre war zu groß!

Neuseeland: Ein Vulkan rumpelt wieder nach 35 Jahren der Ruhe

Welt: Die Erdbebenaktivitäten nehmen an Fahrt auf

Philippinen: Das Land ist schwer verletzt (3,4 millionen Menschen von Überschwemmungen betroffen)

Russland: Magnitude 7,7 im Ochotskischen Meer

Welt: Ein Dutchsinse Report zu den Erdbeben

Amerika: Atomreaktoren muss zurückgefahren werden, wegen zu hoher Temperatur

Texas: viele tausend Fische werden an Land gespült.

Deutschland: die ersten leichten Erdbeben kommen auf

Mars: Mission Impossible!?

13.08.12

Welt: Die Glockenkurve bestätigt, dass es auf der Erde „immer heißer“ wird – Must Read!  Die Wissenschaftler der Nasa können den Wandel nun nicht mehr verschleiern!

In eigener Sache: Und schon wieder wurde eine Internet-Seite in Sachen „Klimawandel“ gesperrt. Schade! Hatte hier viele Beiträge von  thewatchers.­adorraeli.­com gepostet. Nun sind die Links alle kaputt. Vielleicht ist es auch ein Irrtum, und die Seite taucht die nächsten Tage wieder auf! Abwarten und Tee trinken… Am 28.06.2012 ist bereits die Wetter und Katastrophenquelle: thecelestialconvergence aus dem Netz verschwunden. Kleiner Tipp: Macht Euch ne Kopie vom Goldenen Faden und teilt auch diese „Welt Ereignisse“ im Freundes und Bekanntenkreis. Auch diese Internetseite kann abgeschaltet werden…

Sonne: Eine lange Eruption auf Sonnenfleck 1540 (dies ist im übrigen einer der letzten Beiträge von „thewatchers“)

Philippinen: Seit 1970 die schwersten Überschwemmungen. Über 3 Millionen Menschen betroffen. Man sagt das schlimmste kommt erst noch

China: Und auch das passiert durch die Zeichen der Zeit – Die Chinesische Mauer stürzt ein

 Iran: Das Land lehnt die Erdbebenhilfe aus dem Ausland ab – Sie sagen sie kommen alleine klar. Den „Schuh der neuen Weltordnung“ wollen sie sich wohl nicht anziehen!?

Welt: wie die Solaraktivitäten unsere Weltereignisse steuern – Man betrachte die Sonnenaktivitäten in dem Video! Auch hier ist gut zu sehen, wie aktiv sie derzeit  ist

Welt: Wie die Polarkappen wandern! Hier eine Animation aus dem Zeitraum 1973-2012 – MUST LEARN

Philippinen: Das Wasser hat viele Menschen heimatlos gemacht

China: Ein Erdbeben der Stärke 6,2 erschüttert den Westen des Landes

Iran: 250 Menschen wurden durch das schwere Erdbeben getötet – über 2500 wurden verletzt

Philippinen: 43 tote nach schwerem Erdbeben – Magnitude 6,9

Italien/ Bulgarien: starke Nachbeben erschüttern Unglücksregionen

Italien: weitere Erdbeben halten das Land im Atem

12.08.12

Amerika: Trotz der großen Dürre und der Lebensmittelkrise wird 40% des Getreides für Treibstoff verballert – ohne Worte!

Sonne: der Planet wird immer aktiver – wer heute einen klaren Himmel in Deutschland hat, sollte es bemerken!

Umwelt: Wie Plastikmüll die Weltmeere belastet 

Arktis: die Eisschmelze geht schneller als erwartet

Mars: Die Plattentektonik zeigt und beweist auch hier: der rote Planet dehnt sich aus!

Arktis: Die Eisschmelze öffnet die Nordwest-Passage

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Thailand: Eine Strasse rutscht in einen Fluss

11.08.12

Wirkung Nr. 2 in China: Auch hier erschüttert ein starkes Erdbeben das Land 6,3

Wirkung Nr. 1 im Iran: Zwei Erdbeben der Stärke 6,3 und 6, 4 

Ursache Sonne: ein völlig abnormales Verhalten – Must See

08.08.12

Sonne: ein neuer Sonnenfleck sorgte für einen Streifschuss auf der Erde

Belgien: Ein Atomreaktor wurde kurzfristig stillgelegt – man sagt eine Komponente ist geknackt  – Übrigens: Deutschland will erst 2020 alles abschalten! – Ich denke hier sollte man keine „Entscheidungs-Gemütlichkeit“ mehr an den Tag legen. Denn: je mehr sich im Erdreich tut, desto schlechter für die Atomreaktoren. Ich möchte es nicht erfahren, wenn hier etwas „knackt“!

Welt: Erdbebenreport des Tages

Südafrika: In Johannesburg schneit es

Australien: In New South Wales ist der August so kalt wie noch nie

Japan: Da rollt ein gewaltiger Tropensturm auf’s Land zu

Philippinen: Sie kommen nicht zur Ruhe. Bereits 80% leiden an den Überschwemmungen

Philippinen: Über 10.000 Familien betroffen – Sie alle brauchen, Nahrung, und Trinkwasser. 

Philippinen: Bilder & Impressionen

07.08.12

Innovation: Aus Milch lässt sich tragbare Seide herstellen – Ja! Wollen wir haben, wollen wir tragen.

Indien: Nach dem großen Blackout will man nun auf eine saubere Zukunft setzen!  Wenn Europa nun Lieferant für die Photovoltaik-Anlagen wird, ist der Euro erst einmal wieder gerettet und WIR ALLE zahlen weiter für den Strom.  Wie man sieht: Es geht in dem Wandel um Marktanteile und ganz klar um Welt-Energie-Geschäfte! 

Grönland: Bilder zeigen die Eisschmelze

Mexiko: Tropensturm Ernesto braut sich zusammen

Welt: fundamentaler Wandel! Ein galaktischer Wetterbericht – ein fehlendes Bindeglied zum Galaktischen Sommer, kommenden Stromausfällen, Dürreperioden, Überschwemmungen und anderen Wetterkapriolen. Ein extrem wichtiger Artikel. Da kommt was auf uns zu! – MUST READ

Welt: Klimawandel ist schuld an häufigeren Hitzewellen – die Wissenschaft macht es nun scheibchenweise öffentlich! Must Read!

Philippinen: Das sind die schlimmsten Überschwemmungen seit 2009 

Neuseeland: Mount Togariro spuckt wieder Asche

Indien: Die Kraft des Wassers – Ein ganzes Haus wird weggespült

Philippinen: Die Überschwemmungen hinterlassen mal wieder viel Chaos

Afrika: Im Südwesten Magnitude 5,0

Grönland: Vom Eis splittern sich Teile ab, so groß wie Manhatten  – so sagt man es! Warum zeigen Sie die Bilder nicht?

Arktis: Russland errichtet Marinestützpunkt – sie sagen, dass es zur Belebung von Geschäftsaktivitäten ist. Na!? Geht es Ihnen nicht auch um das Erdöl?

06.08.12

Energie: Die ersten Elektroautos kommen in Amerika auf den Markt – nicht besonders schnell, aber günstig!  Egal, her damit! Wollen wir auch haben!

Energie: Zu viel Dürre heißt zu wenig Biotreibstoff – Äh, wie wäre es mit Freier Energie?

Energie: Das erste Plug-In Retro Car – Eine echt geile Idee. Da kommen die Ideen!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Neuseeland: Mount Tongariro seit den letzten 100 Jahren wieder aktiv

Grönland: Aufnahmen über den Zustand des Abschmelzens 

Indien: Die zerstörerischen Überschwemmungen hören nicht auf

Philippinen: starke Überschwemmungen in Manila-Bay

Welt: Nasa untersucht Protonenstrahlung – welche Wirkung hat sie auf den Menschen?

Nordkorea: Über 63.000 Menschen nach den Fluten obdachlos – Sie brauchen Nahrungsmittel und alles andere 

Kanarische Inseln: Waldbrand erreicht Welterbe Nationalpark

Amerika: Die Hitze steigt und tausende Fische sterben schon wieder

Welt: je höher das Flutrisiko, desto niedriger die Löhne.  – Aha! Somit wird die Währungsreform einfach weggewuchert! Jetzt allen klar, wie hier der Hase in Deutschland läuft?

03.08.12

Sonne: derzeit starke Scherkräfte (Schubkräfte) im Sonnenwind – hier wird es bestätigt! Das Erdmagnetfeld schüttelt sich jedes mal durch.

Dominikanische Republik: Tropensturm Ernesto im Anmarsch

Welt: Meterologen prognostizieren extreme Hitze

Tierwelt: Rätsel der tiefen Elefantentöne geklärt

Pazifik: Überschwemmungsbilder aus Manila und Taiwan

Nord Korea: Sie bitten um Hilfe bei den vereinten Nationen

Taiwan: Bilder nach dem Tayphoon 

02.08.12

Energie: Waschmaschinen mit Pedalkraft für die Dritte Welt Länder

Energie: die wohl billigste, dünnste und effektivste Solarzelle wurde entwickelt

Amerika: Naugatuck wurde von raschen Überschwemmungen getroffen

Amerika: Es ist nicht zu übersehen, mit welch hohem Druck das Wasser arbeitet

Amerika: Oregon hatte seit letzter Woche 6 Erdbeben verzeichnet

Welt: es wird bereits Hautkrebs bei Fischen festgestellt – Must learn

Argentinien: große Felsmassen lösen sich an den Meeresklippen 

Pazifik: Neu Irland von Magnitude 6,3 getroffen

Pazifik: Und gleich noch ein starkes Erdbeben  – die Erdbebenmagnituden steigen!

Peru: ein sehr starkes und tiefes Erdbeben (M6,1) trifft das Land – tiefe Erdbeben sorgen für schnellere Lockerung im „Gefüge“

Korea: zu viele Felder zu stark überschwemmt – Ja, auch sie sind jetzt auf Importe von Nahrungsmitteln, neuer Technik, Energie bis hin zu Babywindeln angewiesen! Jetzt klar, warum der Euro nicht crasht? Europa ist ein großer Wirtschaftslieferant. Diese betroffenen Länder brauchen zum Aufbau jetzt alles – sie sind alle total abhängig! Und Deutschland ist und bleibt dadurch Exportweltmeister. Übrigens: So schleicht sich der Euro sogar immer weiter in andere Länder ein.

Pazifik: Magnitude 5,5 Solomon Island

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: Die CO2 Emissionen haben sich über die letzten Jahre verfierfacht! – schon wieder ein Beweis des „galaktischen Sommers

01.08.12

Russland: derzeit über 200 Waldbrände beherrschen das Land – Und die Welt ist durch Medien & Politik perfekt abgelenkt und bekommt nichts mit!

Korea: zu viele Menschen haben ihr Heim verloren

Indien: Die Stromausfälle verändern alles

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Indien: Ein Update zu dem Stromausfall

Amerika: Excuse me! Bitte einmal genau hinhören

31.07.12

Welt: Medien & Politik arbeiten perfekt zusammen. Sie haben mit ihrem Puppenspiel alles im Griff! Die Wahrheit kommt nur schwer raus, weil die Menschen bereits alle zu müde sind sich austauschen.

Indien: Es ist Wahnsinn wie das Land gebeutelt ist – Must See

Korea: Und es stimmt! Nordkorea hat nasse Füße – Must See

Indien: eine verhängnisvolle Kettenreaktion – ein erneutes Megablackout

Philippinen: Die Überschwemmungen und ihr Ausmaß – Must See – Das Land kommt einfach nicht zur Ruhe

30.07.12

Welt: Der Zusammenhang des Sonnensturm M6 und dem Stromausfall in Indien 

Indien: wegen dem Stromausfall fährt kein Zug

Welt: Der Erdbenreport des Tages

Welt: noch Erdbebenreport  – Im Bereich Porto Rico tut sich gerade viel mit Schwarmbeben

Mexico: Magnitude 6,0 im Offshore Bereich

Indischer Ozean: Seismische Platte steht gerade unter Stress

Indien: In der Tageschau spricht man sogar von 300 Millionen betroffenen Menschen ohne Strom – Hier spricht man von „überlasteten“ Netzen. Sie hätten mal lieber die Sonne wegen ihren Magentstürmen fragen sollen…

Indien: Immer wenn es heftige Magnetstürme der Sonne gibt! Da ist schon wieder das grosse Problem: In Neu Delhi sind 100 Millionen Menschen ohne Strom  Zum Vergleich: Bitte auch die Einträge im Goldenen Faden vom 12.07.2012 wegen dem Stromausfall Ukraine anschauen, sowie auch den Fall Amerika mit Stromausfall vom 08.07.2012 – Es hatte jedes mal etwas mit den Sonnenstürmen zu tun. Wird nun echt Zeit für Freie Energie für alle! Wir können und dürfen das nicht dulden, dass die Politik uns diese massiven Dinge verschweigt. Bitte diese Zusammenhänge im Familien und Freundeskreis weitergeben.

Sonne: alle 11 Jahre extreme Solaraktivitäten durch Wachstum  – ja, deshalb ist die Sonne bereits heller. Im Universum wächst jeder Planet – ansonsten gäbe es KEINE Erdbeben. Ausdehnung und Wachstum ist ein völlig normaler Prozess. Grund dafür: der galaktische Sommer >> Nachteil:  es gibt erhöhte magnetische Sonnenaktivitäten und es  kommt zu mehr Stromausfällen. Jetzt jedem klar, dass wir eine Energiekrise haben, und keine Wirtschaftskrise!?

29.07.12

China: Im Südwesten zerrütten Überschwemmungen das Land

Philippinen: Blitzfluten in Barangay

Papua Neu Guinea: Magnitude 6,7

Spanien: Wegen der Wirtschaftskrise – Man schafft die Siesta ab! –  Das hilft doch nix

Nordkorea: Starke Überschwemmungen – über 62.000 Menschen haben ihr Haus verloren

Nordkorea: Bilder zu den Überschwemmungen

Grönland: Erdbeben Magnitude 4,7 – Wenn so etwas im Eisgebiet passiert, wird das Eis nun schneller abschmelzen als gedacht!  Ein zerhackter Eiswürfel schmilzt schließlich auch schneller!

Grönland: Satelitenbilder verraten Überschwemmungen – Noch nie konnte man hier so etwas beobachten!

Guatemala: Magnitude 6.0 

Guatemala: Noch mehr Infos zum Erdbeben

Sonne: M6, richtet sich in Richtung Erde aus

28.07.12

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Welt: Schlechte Ernten! Durch den Klimawandel und durch zu viel Dürre gibt es ernsthafte Probleme – den Ottonormalverbraucher interessiert das nicht. Jedoch ist er es, der dafür am Ende des Tages bezahlt…

China: Mehr als 500.000 Kubikmeter Fels rutscht von einem Berg ab

Sonne: Starke Erruption der Stärke 2,7

Sonne: eine Aufnahme der Solaraktivitäten

Welt: tropisches Plankton dringt in arktische Gewässer ein – Die Nahrungsketten werden sich also in den Gewässen verändern. Die Sonne verändert gerade durch ihre starken Aktivitäten das ganze Welt-Klima.

Welt: manche Fische reagieren sehr empfindlich auf die Erdveränderungen

Gesundheit: Aufgepasst! Flour senkt den IQ – toll! Es ist im Wasser, es ist in Zahncremes…

26.07.12

Welt: Wenn der Erdkern im Magnetfeld Probleme macht, verändert er die Erdoberfläche  – Must learn! Dies bestätigt auch aus dieser Quelle, dass unsere Erde wächst! Meine Arbeiten in dem Thema zum galaktischen Sommer sind also richtig. Sind nun alle Schlafmützen, und Bewusstseinsverdränger aufgewacht!? Es wird jetzt wirklich Zeit, dass Ihr dieses Wissen verteilt…

Arktis: 1500 Meter tiefer Graben beschleunigt Eisschmelze – Logisch, dass es auch zu tiefen Gräben kommt! Die Erde dehnt sich nun mal aus und wächst im Umfang! Bitte stöbert und lest in meinen Dokumentationen – Lest bitte zuerst im Roten Faden und hangelt Euch bis zum letzten Buch durch.

Deutschland: Noch eine Runde! Es ist nun der vierte Tag in Folge an dem es wolkenfrei ist!

25.07.12

Freie Energie: Fahr elektrisch! Ein cooles Zero-Bike! Das könnt Ihr besitzen, wenn Ihr Euch für Freie Energie einsetzt – Wollt Ihr so ein Stück Zukunft überhaupt haben? 😉

England: Die größte Solarfarm ging online

Deutschland: Solarenergie überholt Windenergie

Umwelt: Südfranzösischer Regenwurm erobert Nord-Europa – selbst Würmer schnallen es, dass sich das Klima wandelt!

Japan: Der Sukarajima Vulkan romort

Kolumbien: Zwei große Flüsse treten über! Tausende Menschen hat es erwischt

Nigeria: Plötzliche Blitzfluten zerstören viele Dörfer

China: Bejing und das plötzliche Wasser – Must See

Soloman Island: Magnitude 6,5

Deutschland: Wie die Stromriesen die Energiewende sabotieren – Must Read

Arktis: Dieses Land ist das letzte wilde Gebiet der Erde – Den Ölkonzernen ist es „egal“

Grönland: Auch hier schmilzt das Eis schneller als gedacht  – Auf zum entern! Die Erdölkonzerne freuen sich schon!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Indonesien: Magnitude 6,6

Deutschland: Es ist schon heute morge recht heiß – Es ist nun der dritte Tag in Folge an dem es wolkenfrei ist!

24.07.12

Spanien: Es war zu „trocken“ – In Catalonien wütet das Waldfeuer – viele Tiere verendet! Nichts für schwache Nerven. Übrigens: Den überlebenden Tieren wird durch solche Waldbrände die Nahrungsgrundlage entzogen! Die Rohstoffe sind ja schließlich „weg“

Deutschland: Die Gier ist groß – Firma Shell drängt in die Arktis

Deutschland: Greenpeace macht gegen Shell mobil – Na Foster, was sagst Du dazu!?

Deutschland: Heute der 2 Tag in Folge komplett wolkenfrei! Nun sollte es jedem auffallen, dass die Sonne heller ist als jemals zuvor! Vorrausgesetzt man schaut in den Himmel. Hier mehr zu dem „galaktischen Prozess“ und den Hintergründen 

23.07.12

Deutschland: Firma Shell ist verärgert über den Arktis Protest  – richtig so – die dürfen NICHT in der Arktis bohren! Denn sonst wird das nix mit der Freien Energie! Was sagt eigentlich Foster Gamble dazu? Foster, Foster… Wehe Du gehörst zu den Erdölkonzeren!? Wen dem so ist, werden Deine Fans bestimmt bald ungemütlich.  Und siehe da: Foster schweigt, er äußert sich gar nicht zu dem Thema …

Welt: Generation X interessiert sich nicht für den Klimawandel

Kuba: erfolgreicher Test vom Biokraftstoff – Bohren ist ihnen zu teuer… Der Preis an unserer Tanke jedoch bleibt oder er steigt… So läuft das in deutschland.

Deutschland: gefährliche Keime breiten sich in der Ostsee aus –  Aha! Die Forscher sagen es liegt am Klimawandel

Sonne: das Sonnenplasma bewegt sich langsamer als gedacht

Spanien: Weil es so trocken ist brennen nun auch hier die ersten Wälder

Österreich: die Schäden von St. Lorenzens Blitzflut

Pazifik: Auch hier werden Chemtrails gesprüht – Wie man sieht: damit können Wolken „geschoben“ werden

Pazifik: Chemtrails Teil 2 – Auf dem Sat24 Bild sieht man diese gesprühten Muster ab und zu zwischen Spanien und Frankreich. Ich kann nur jedem empfehlen täglich auf Sat24 zu schauen. Zum vergrößern bitte auch auf die Länder klicken. Tipp: Heute England anschauen!

China: die Schäden nach dem Wetterchaos – Must See

China: der schlimmste Regen seit den letzten 60 Jahren 

Welt: Der Erdbebenreport des Tages 

22.07.12

Energie: Biodiesel aus Algen – man will 1,2 Millionen Liter im Jahr davon umsetzten – Die Anlage zur Herstellung kostet ca. 8 Millionen Euro – Das wird sich für den Treibstoffhersteller aber schnell auszahlen. Die Preise an den Deutschen Tankstellen bleiben bestimmt oben. Wetten!

Energie: Die Ideen sprießen wie die Pilze – durchsichtige Photovoltaikanlagen für die Fenster

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Indien: Das Wasser hat das Land im Griff – Menschen müssen wieder evakuiert werden

Österreich: Eine Schlammlawine hinterlässt Chaos und Zerstörung

Island: Magnitude 5,8

Welt: Ein solares Maximum sorgt für gewaltige Lichtspiele

China: schon wieder Überschwemmungen – Must See

Welt: Vulkan & Erdbebenvoraussage zum 24.07.12 – Ob es stimmt?

19.07.12

Russland: Neue Bilder der Überschwemmung und eine Meinung eines Physikprofessors. Er fordert: Neue Energiekonzepte! – Jetzt allen klar, dass wir in Wirklichkeit eine Energiekrise haben?

Sonne: Sie schickt uns eine Eruption der Klasse M

Golf von Mexiko: Die Delphine hatte es bei der Erdölkatastrophe mitten in der Brutzeit voll getroffen – Must Read – Jetzt kommt alles raus!

Mexiko: H7N3 Virus breitet sich aus – 3,8 Millionen Hühner mussten gekeult werden

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Deutschland: Heute Nacht die Augen aufhalten – vielleicht gibts auch bei uns eine Lichtshow – vorausgesetzt, dass Deutschland nicht „wolkenverhangen“ ist. Wer klaren Himmel hat ist eindeutig im Vorteil!

Sonne: Wie bereits vom 16.07.2012  angegekündigt erreicht uns heut der Sonnensturm – Na so was… heute schon wieder bedeckt!

18.07.12

Energie: Neues Entsalzungsverfahren verbraucht weniger Energie  – gut so! Wasser für alle!

Energie: Firma Nestle tadelt Biotreibstoffhersteller für hohe Nahrungsmittelpreise

Energie: BP Manager halten nix von der Benzinpreisbremse – stimmt, die wollen auch verkaufen und alles auf der Welt kontrollieren.

Europa: viele Vogelarten verschwinden durch den Klimawandel  – Must Read

Norwegen: Auch in Troms gibt es nun heftige Überschwemmungen

Welt: steht bald ein Umkehr des Magnetfeldes bevor? – Aha! Auch hier wird also von einem Wachstum des Erdkerns gesprochen!

Zypern: Hitzewelle! Über 44 Grad

Russland: Bilder nach der Flut 

Japan: neue Bilder der Überschwemmung – Must See

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Haiti: Ein paar Jahre später nach dem Erdbeben – Wo das Geld der „humanitären Hilfe“ tatsächlich hingeflossen ist.

Energie: chemische Reaktion! Kupfer und Licht erzeugen Energie

Welt: Zugvögel reagieren auf Klimaerwärmung   – Forscher pochen nun auf erneuerbare Energien! Richtig so, wir müssen es alle wollen…

Deutschland: erneutes Amselsterben durch tropisches Virus – MUST READ

Extremwetter: Hitze im Süden und Überschwemmungen im Norden

China: Überschwemmung in acht verschieden Provinzen

17.07.12

China: Die Hand-, Maul und Klauenseuche aus – mehr als 380.000 Menschen infiziert

Politik: ARD entlarvt Joe Ackermann als Falschspieler

Südafrika: 30.000 Menschen von Überschwemmungen betroffen 

Amerika: Banken manipulieren Zinssätze, Ölkonzerne manipulieren das Benzin. – ja sie ziehen jetzt vom Verbraucher immer mehr ab. Und sie werden immer raffinierter um große Gelder einzufahren. Bitte anschauen wie sie uns an der Tankstelle reinlegen möchten. 

Japan: bitte genau lesen und anschauen was bei der verheerenden Überschwemmungs-Katastrophe passiert ist

Energie. RWE streicht 5000 Stellen  – Sie brauchen Geld!

16.07.12

Amerika: GE schafft bereits erste Stromzapfsäulen, an denen man per Paypal zahlen kann – eigentlich nicht in Ordnung am Ende für Energie zu zahlen, die kostenfrei vom Himmel kommt…

Energie: es gibt bereits 10 elektrische Autos die in diesem Jahr zu kaufen sind  – Die echte Zukunft zeigt sich nun!

Amerika: Man will mehr mikrobielle Kraftstoffe produzieren – Der Sprit an den deutschen Tanken bleibt oben – wetten!?

Japan: Über 200.000 Menschen demonstrieren gegen Atomkraft

Wissen: neue Software erkennt Stimmung am Finanzmarkt – Aha! Die menschlichen Experten sollen wohl ersetzt werden!?? Wenn sie meinen dass es was bringt!??

Energie: Eine Laserrevolution – Prima! mit 500 Billionen Watt kann man sich ruckzuck seine Eier braten

Sonne: Ein neuer magnetischer Sturm bereitet sich vor – wird am Donnerstag kommen!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Afrika: Schnee! viele Menschen mussten evakuiert werden

Japan: tausende Menschen durch Erdrutsche und Überschwemmungen abgeschnitten

Japan: über 230.000 Menschen müssen wegen Überschwemmungen evakuiert werden – Must See

Alaska: einer der größten Erdrutsche haben stattgefunden

Ägypten: viele Seen trocknen gerade durch das heiße Klima rasch aus

Polen: Ein Tornado zieht durch den Norden

15.07.12

Energie: Fed-Ex will nun die ersten Elektrofahrzeuge einsetzen 

Energie: neuartiger Katalysator kann nun die Kosten der mikrobiellen Brennstoffzelle senken

Brasilien: Forscher untersuchen nun den Tot der 500 Pinguine

Ägypten: In einem Nilableger werden über 200 Tonnen tote Fische angespült

 Kuril Island: starke Schwarmbeben

Japan: Eine Bestandsaufnahme – auch hier gibts Überschwemmungen

China: 12 Menschen verstorben & ein paar millionen Menschen müssen evakuiert werden. Kosten: Über 240 Millionen Dollar! Jetzt klar, warum ständig Geld für die Wirtschaft und die Rettungspakete benötigt werden?

China: Noch mehr Bilder zu den Überschwemmungen

Russland: die Menschen haben alles in den Fluten verloren 

Sonne: die Sonneneruptionen drehen sich in die nächste Runde

14.07.12

Sonne: alle 11 Jahre extreme Solaraktivitäten durch Wachstum  – ja, deshalb ist die Sonne bereits heller. im Universum wächst jeder Planet – ansonsten gäbe es KEINE Erdbeben. Ausdehnung und Wachstum ist ein völlig normaler Prozess.  Mehr  >> Nachteil:  es gibt der erhöhte magnetische Sonnenaktivitäten und es  kommt zu mehr Stromausfällen. Siehe Amerika > Eintrag vom 08.07.2012 (über 900.000 Haushalte… ) Jetzt jedem klar, warum wir eine Energiekrise haben und keine Wirtschaftskrise!? Wenn wir schon belogen werden, dann aus vollen Eimern… Gut dass das der Bildzeitungsleser nicht versteht. Damit sind sie klar im Vorteil!

 Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Brasilien: über 500 tote Pinguine werden an Land gespült – die kommen auf den zu schnellen Klimawandel nicht klar. Wer es noch nicht verstanden hat sollte hier nachlesen, was es damit auf sich hat >> zum Galaktischen Sommer

Lettland:  hier ziehen erstmalig Tornados auf – das Wetter spinnt!

13.07.12

Energie: Mais Ethanol sorgt für höhere Preise in der Nahrungsmittelindustrie – und 412 Millionen Menschen hungern auf der Welt – Das ist richtig krank! Lösung: Auto stehen lassen…

Amerika: die größten Probleme in der Geschichte des Landes – 26 Staaten von Dürre betroffen – Dann wird es wohl schwierig mit dem Maisanbau für den Biosprit. Schon mal über Freie Energie nachgedacht!?

Indien: die Zahlen steigen. Immer mehr Menschen sind von den Überschwemmungen betroffen 

Sonne: Sonnenfleck 1520 wir morgen ein Volltreffer

Sonne: Sonnenfleck 1520 kann für Stromausfälle sorgen.   Wenn es bedeckt ist passiert es weniger, wegen der Reflexion der Wolken. Kontrolliert das Wetter morgen selbst „www.sat24.com“

Amerika: Amphibien und Reptilien sterben aus

Griechenland: starke Waldbrände – Athen bittet Rom um Löschhilfe

Indien: jung sterben in dem reichsten Staat des Landes – seit letztem Jahr waren es 24.000 Kinder – das große Problem ist die Nahrung. Wenn Ackerböden überflutet werden sind die Rohstoffe weg bzw. verbraucht.

Amerika: Man sieht ganz deutlich wie sich das Wetter geändert hat

Amerika: wegen der extremen Hitze sterben hier Fische – Teil 1

Amerika: wegen der extremen Hitze sterben hier Fische – Teil 2

Italien/ Irland/ Niederlande: auch hier gibt es das „Fischproblem“

Japan: über 50.000 Menschen müssen nach dem Rekordregen evakuiert werden

Indien: starkes Erdbeben – Manitude 5,8

Sonne: starke Aktivität – Must See – und in Deutschland ist das Wetter „bedeckt“

12.07.12

Energie: Neuartiger Chip zieht Energie aus drei unterschiedlichen Quellen – Must Read

Schweiz: versteckte Kamera entlarvt Credite Suisse

Afrika: Überschwemmungen im Süden – es trifft die Ärmsten unter den Ärmsten 

Ukraine: heftige Stromausfälle und Überschwemmungen. Über 15.000 Menschen betroffen – Must See

Japan: heftige Überschwemmungen in Kyushu – Must See – Wahnsinn!

Amerika: Die Überschwemmungsprobleme in Duluth sind noch nicht zu Ende – Must See

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Burma: mehr als 3000 Hektar an bewirtschafteten Feldern werden überspült – d.h. die Nahrungsgrundlage ist „weg“

Pazifik: drei Wirbelstürme ziehen gerade über das Meer  – wird ganz sicher wieder die Philippinen treffen!

Sonne: Die Ruhe vor dem Sturm – Must Read

Afghanistan: Magnitude 5,8

Energie: kauft Euch das Smartbike und fahrt der Zukunft entgegen. Je mehr es haben, desto schneller kommt die Energiewende

Energie: Frisches Geld für erneuerbare Energien

Energie: Waste to Value – Aus Tierfetten wird nun Biodiesel gemacht – ich wette, wenn alle Menschen dieser Welt ihr Fett absaugen lassen,  haben wir keine Ölprobleme mehr. Sorry, war nur so ein Gedanke 😉

11.07.12

Arktis: Jedes Land will hier jetzt sein Fähnchen einstecken – Ja es geht um’s BIG BUSINESS – deshalb wurde Foster Gamble vorgeschickt, um die Menschen von den eigentlichen Vorhaben abzulenken.

Arktis: Gazprom rührt die Werbetrommel – alle schauen auf die Rettungspakete der Länder – und die Energie-Industrie grinst sich eins! Sie haben alle Menschen der Erde veräppelt. Da kommen wir nie raus, außer wir weigern uns alle zur gleichen Zeit die Stromrechnung zu begleichen… Rein technisch können sie nicht alle Menschen zur gleichen Zeit abschalten. Ob Foster dann noch „Freund“ ist?

Russland: Auch hier beginnt die Eisschmelze – Exxon Mobile reibt sich schon die Hände. Jetzt geht es richtig los. Die Energie Industrie regiert die Welt!

10.07.12

 Indien: Das Problem wird immer größer, immer mehr Menschen werden vom Wasser vertrieben – und was tun die Regierungen?

England: Das Unwetter vom Atlantik hat schwere Schäden hinterlassen

England: Blitzflut bei Hebben Bridge – ab Minute 4 schauen

 Russland: neue Bilder aus Krymsk  – Menschen beklagen sich über die schlechte Regierung…

Russland: viele Menschen haben alles verloren, doch sie helfen sich

 Deutschland: Steuergelder für Kahlschlag in Indonesien

Sonne: Sie wird immer aktiver

Sonne: der nächste geomagnetische Sturm braut sich zusammen – dann kommen wieder irgendwo Stromausfälle

Sonne: zum 14. bis 15. können schwere Erdbeben kommen

Hitzewelle trifft jetzt Taiwan – Temperatur 37,5 Grad

Amerika: Biokraftstoffe immer mehr auf dem Vormarsch – Tank auf, Geld her! Der teure Preis an der Tanke bleibt…

Energie: Für Mikrobiologen kein Problem Biosprit herzustellen –  Seht hin was dort passiert! Tipp: Sucht auf dieser Seite nach Firma Amyris und bekommt die Zusammenhänge auf die „Kette“ > > Wer es immer noch nicht begriffen hat: allen Autofahrern geht es finanziell richtig an den Kragen!

Russland: Tausende Flutopfer ohne Strom und Wasser

Italien: der wirtschaftliche Zustand nach dem Erdbeben – Must Read

Welt: derzeit 80.000 Erdbeben im Monat erschüttern die Welt

Chile: Sky Solar investiert 900 Millionen Dollar in Solarenergie

Chile: plötzliche Kältewelle fordert Todesopfer

09.07.12

Freie Energie: Hier eine wichtige Petition in Sachen Freie Energie – es ist doch noch nicht zu Ende… Lasst die Vision nicht einschlafen. Wir müssen die Freie Energie endlich klar machen. Entert sie mit Gebrüll!!!

Russland: Die Überschwemmungen nagen an Putins Image – Must Read

 Amerika: Die Waldbrände aus Collorado aus der Welltallperspektive

Russland: Luftaufnahmen der Überschwemmungen aus Krymsk

Russland: Auch Dyvnomorsk hat es mit dem Wasser erwischt – Must See

Spanien: Das Ökosystem gerät durch Unterwasservulkane schwer durcheinander – ja, bei solchen Aktivitäten sterben leider stets viele Fische

Amerika: Ein Hitzerekord jagt den anderen – das dürfte wieder Stromausfälle geben!

Japan: Nankai steht unter Spannung – hier könnte es bald rumpeln

Indien: Das Wasser spielt sein Spiel – Über eine Millionen Menschen von den Überschwemmungen betroffen

Indien: So sieht das Leben nach den Fluten in den Gesichtern der Menschen aus – Must See

östliches Mittelmeer: Magnitude 5,7

08.07.12

Amerika: Eine interessante Momentaufnahme – Eine Hitzewelle zieht durch das Land – Must See (Wann kommen die nächsten Stromausfälle?)

Energie: Wenn Werbefilme sich verraten. Hinweis: (Dieser Film ist vom 13.06.12) Wie man sieht wird der Biosprit von Firma Amyris bereits in Flugzeugen betankt. Da kann man doch fest von ausgehen, dass wir bereits alle damit herumfahren. Teuer bezahlt, doch keiner merkt es… Hier die Hintergründe und noch mehr Infos zu Firma Amyris – schaut Euch das an, was dort produziert wird. mehr

Energie: Osmotische Energie – einfach sauber, einfach genial

 England: Sidmouth hat extreme Wasserprobleme

England: Noch mehr Bild- & Beweismaterial

Russland: Das Wasser kam schnell und unerwartet – Must See

Russland: In 2 Stunden kam mehr Wasser vom Himmel als in einem ganzen Monat

Russland: Noch mehr Bildmaterial

Russland: mehr als 13.000 Menschen sind betroffen – die Banken werden das schon richten. Das Geld muss für die humanitäre Hilfe doch nur gedruckt werden!

Russland: Überschwemmungen auch in Krymsk

Energie: Kuba setzt auf erneuerbare Energiequellen

Amerika: mehr als 900.000 Haushalte hatten nach dem Unwetter immer noch Stromausfall

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Indischer Ozean: Hohe Konzentration von Blei aus Benzin gefunden

Pazifik: Hurricane Daniel bildet zwei neue Tiefdruckgebiete

 Arktis: ungewöhnlich schneller Meereisrückzug – MUST Read, MUST LEARN

China: Drei Schluchtenstaudamm arbeitet nun auf voller Kapazität – Man beachte den Preis!

07.07.12

Energie: Biokraftstoff aus alten Zitrusfruchtschalen

Energie: die Welt größte Solarbrücke ist halb fertig

Energie: Ein Pilotprojekt zum Levitations-Licht

Uruguay: über 80.000 Passagiere vom Pluna Grounding betroffen – Verbindlichkeiten von Pluna über 300 Millionen Dollar – Hey psst, kein Problem. Das Geld kann doch gedruckt werden!

Brasilien: Man setzt jetzt genveränderte Moskitos gegen Dengue-Fieber ein

Arktis: schmelzendes Eis, höhere Temperaturen

Russland: das erste mal in 70 Jahren ist Hochwasser in der Region Krasnodar – über 5000 Häuser betroffen 

 Tschechien: Auch hier Rekordhitze, Sturm und Regen 

Pazifik: Magnitude 6,3

Sonne: starke Sonneneruption um 23:08 UTC 

Sonne: Neue Stürme neue Flecken

06.07.12

Japan: ein bisher unbekannter Film vom Tsunami vom 11.03.2012 – Must See!

Energie: Licht aus Wasser – tolle Idee!

Kuba: die Jahrestemperatur erhöht sich signifikant

Peru: Zuviel! Bisher 99 Erdbeben in sechs Monaten

Sonne: Immer mehr solare Events

Indien: Überschwemmungen ohne Ende – Das ist ein biblisches Ausmaß – Und die Menschen wachen hier nicht auf!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: UN will mit CO2 Steuer 400 Milliarden kassieren  – aber, aber… die wollen schon wieder Stroh zu Geld machen! Wer es geschnallt hat, weiß es: Der Mensch war nie ein Klimatreiber

In eigener Sache: Vielen herzlichen Dank an alle Beteiligten, die geholfen haben Klaus Vogel nach oben zu klicken! Ihr und wir sind alle großartig.

Amerika: Die Hitzewelle intensiviert sich – Deshalb wird es dort auch zu noch mehr Stromproblemen kommen. Bei uns nicht! Siehe Eintrag vom 05.07.12 (Warum Deutschland gut dasteht, wenn…) Vielleicht kommt Ihr jetzt auch drauf, warum „gesprüht“ wird! Es ist im Galaktischen Sommer die zunehmend magnetische Wirkung der Sonne auf die Erde! Und: je vernebelter die Atmosphäre, desto höher ist die Reflexion der Sonne. Man will nicht, dass bei der erhöhten Sonnenaktivität der Strom ausfällt. Das wäre für die Regierung das schlimmste. Jetzt allen klar, von welchem Erwachen man uns bewahren möchte!? Logisch dass es auch bald Freie Energie für alle gibt! Ein Grund, warum man schon jetzt schon mal seine Stromrechnung nicht mehr begleichen sollte. Jetzt liegt es an Euch und allen, diese Zusammenhänge euren Mitmenschen zu erklären. Wir dürfen für Energie die nichts kostet auch nicht bezahlen! Ansonsten wird das Thema Energie zur größten Geldmaschine der neuen Welt! Übrigens: das mit dem „nicht Strom“ bezahlen ist auch eine (R)Evolution ohne Waffen…

Amerika: Noch mehr zu der Hitzewelle

Island: Es war eine Revolution ohne Waffen! Hier die Anleitung dafür, wie man die „Globale Elite“ rausschmeißt – Must Read  /Bitte verteilen

05.07.12

Deutschland: Warum Deutschland gut dasteht, wenn das Stromnetz „durch die Sonne“ bei uns ausfällt – weil wir gerade einen Weltrekord in Sachen Solarstrom  aufstellen! Man die sind schon echt schlau. Die Politik versteht es den Michel vom Erwachen abzuhalten und die Wirtschaft knickt, wie z.B. in Amerika durch die heftigen Stromausfälle nicht ein. Ein Grund die Stromrechnungen schon jetzt nicht mehr zu begleichen. Ansonsten zahlen wir ein Leben lang für etwas, was eigentlich „frei“ wäre. Wie ihr seht: Wer nach dem Wirtschaftscrash als erstes Strom hat, ist der Gewinner. Deshalb ist es wichtig, dass diese Energie frei sein soll. Auf der Erde sollen ALLE MENSCHEN gewinnen, und es schafft echten Frieden. Die größte (R)Evolution ist: Seine Energierechnung nicht mehr zu begleichen…

Gesundheit: Teurer Tot durch Iphone, Ipad & Co. – Must See – wir brauchen neue Energietechniken! Das ist nicht gerade beruhigend…

Freie Energie: Hallo Zukunft – jetzt kommt Energie aus dem Infrarotbereich – Teil 1

Freie Energie: Hallo Zukunft – jetzt kommt Energie aus dem Infrarotbereich – Teil 2

Wenn wir Freie Energie haben wollen müssen wir uns dafür einsetzen. Bitte helft mit! Wir sind in unserer Evolution sogar gezwungen. Stimmt auch Ihr dafür ab. Nur noch heute möglich. Macht mit, hier und jetzt bei der Kanzlerin.

Sonne: M6,1 Die hohen Sonnenstürme in Action – Must See

Bangladesch: Hochwasser 20 cm über der kritischen Marke – für die nächsten Tage wird noch mehr Regen erwartet – Must See!

Energie: Neues Leben für die Edison Batterie – Geil!!!

Amerika: Rekordhitze, Stromausfall und millionen Menschen machtlos – Must Read

China: Straßen kollabieren

Sonne: sie gönnt uns keine Atempause – M6.1

Letzter Tag: Es bedarf nur noch ein paar Klicks in Sachen Freie Energie! Dann gehört das Thema zu den Top 3! Wer es kann, der stimmt „dafür“ – Die Bundeskanzlerin muss sich dann mit dem Thema Freie Energie „zwingend“ auseinandersetzen. Na los, zeigt’s ihr!

Amnesty International: Wer jetzt noch spendet, spendet Tod – Must read!

Indien: Es betrifft 2 millionen Menschen! Haus Weg, Felder vom Wasser zerstört und nix zu fressen – Das betrifft uns auch! Gehört alles zum „echten“ Aufwachprozess. Bitte Schau Dir im „goldenen Faden“ die Ereignisse genau an.

Türkei: Bilder der tötlichen Blitzfluten

Amerika: Bestes Bildmaterial der Colorado Brände

04.07.12

Amerika: Bienen und besonders Singvögel sterben durch toxische Pharmazie – Bienen sind  DIE WICHTIGSTEN INSEKTEN für die menschliche Nahrungskette

Deutschland: So läuft das in der Pharmazie – darf ich das sagen…?    MUST LEARN

 Indien: So sieht’s bei den Menschen nach der Überschwemmung aus

Amerika: viele kleine Schwarmbeben in San Francisco

Arktis: Nun ist es raus! Ein kommerzielles Wettrennen um das Öl findet statt – War doch klar! Foster Gamble ist nun enttarnt, er gehört ins falsche Lager! Ansonsten hätte er mal darauf reagiert. War alles nur Ablenkung, und WIR ALLE sind drauf reingefallen. Haben sie doch toll gemacht… Für den Film haben die Menschen am Anfang sogar noch bezahlt. Merkt Ihr wie die Ölkonzerne abzocken? Immer zwei mal mehr… Schaut Euch in Ruhe die Einträge der Arktis im „Goldenen Faden“ genau an, dann wisst Ihr um was es den großen Firmen geht. Foster Du Schlitzohr, wie konntest du nur… !? Jetzt werden viele traurig sein. Und so machen Sie es: Schaffe ein Problem, biete eine Lösung an, und mach dann für das Volk beides nicht. So wird immer kassiert. Am Ende des Tages bleibt es für sie so wie sie stets wie sie es brauchen! Merkt Euch gefälligst: Wer die Energie kontrolliert, der kontrolliert den Menschen! Ein guter Grund ab jetzt die Stromrechnung nicht mehr zu bezahlen. Dann hört diese Gängelei schlagartig auf. Wann wollen wir anfangen? Jetzt sofort? Oder erst am 21.12.2012? Und außerdem: die können nicht alle Haushalte gleichzeitig abschalten und die Mahngebühren können sie dann auch nicht einfordern. Die müssen uns sozusagen mit „Freier Energie“ beliefern. Die Lösung und besonders der Mut muss aus dem Volk doch „selbst“ kommen…

Türkei: Schwere Überflutungen in der Schwarzmeerregion – MUST READ

Kanada: Hagelkörner so groß wie Baseballbälle

Pazifik: Landabsenkungen durch die Sundeplatte

Philippinen: Wie man es die letzten Tage auf dem Wetterradar sehen konnte – Auf den Inseln ist wieder Land unter – Die kommen gar nicht zur Ruhe!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Klimawandel: Zu starke Hitze lässt Blätter schrumpfen Richtig! Pflanzen sind schnellere Anpassungsorgane. An ihnen sollte man es zuerst Veränderungen wahrnehmen können.

China: Hier bilden sich schon Geisterstädte – Must Read, Must See

Pharmazie: Darf ich das sagen…?  – Must See! So werden wir im Gesundheitssektor veräppelt!

03.07.12

Wie die meißten es bemerken: Wir alle werden von den Medien perfekt abgelenkt. Diese ganzen Katastrophen bekommt keiner wirklich mit. Deshalb wird es niemals einen Aufwachprozess geben! Alle meine Leser sind gerade total blockiert. Sie gucken nur,  verteilen nichts und kommunizieren diese Dinge auch nicht. Das ist der wahre Flaschenhals in dem wir sitzen. Unser Kommunikationsproblem ist wie eine verklebte und verstopfte Sanduhr. Deshalb bitte ich Dich noch einmal ganz höflich: Sende diese Infos dieser Seite bitte weiter. Je mehr Sandkörner es wissen, desto schneller rutschen wir alle durch. Eigentlich ist das ganz einfach, man muss es nur tun! In welcher Zukunft wollen wir alle leben? Soll das etwa alles so bleiben wie es jetzt ist? Wollen wir die Dinge über uns ergehen lassen? In dem Sinne: Du selbst musst für diese Veränderung nur einen kleinen Teil geben. Diese „Verstopfung“ wird damit gelöst.

Energie: Erstes Desertec Projekt in Tunesien entsteht – Must Read 

Solarenergie: Doppelt beklebte Solarplatten haben 50% mehr Ertrag

Hawaii: eine riesige Biodiesel Anlage wurde eigeweiht – über 5,5 Millionen Gallonen will man produzieren – Ja, von hier wollen die Amerikaner bestimmt den asiatischen Markt beliefern.

Puerto Rico: Sie haben gerade den niederschlagsärmsten Juni seit 27 Jahren

Evolution: Es gab Flugsaurier die tatsächlich gefiedert warden

Costa Rica: Auch hier zeigen sich nun viele Sinkholes

Indien: 2,2 millionen Menschen werden verdrängt. Über 70.000 Hektar Land geflutet

Indien: Die Menschen in Assam brauchen nun alle frisches Geld – Für die Banken ist das Gott sei Dank nur ein Mausklick!  Die haben das bisher immer so gemacht. Wie man sieht: es wird einfach „gemacht und erfunden“ wenn es gebraucht wird. Ist der Europäische Rettungsschirm wirklich „europäisch“? Oder wo geht das Geld wirklich hin? Vielleicht werden die weltweit betroffenen Länder gerade durch „humanitäre Hilfe“ nach und nach aufgekauft!?

Bulgarien: Nun brennen auch hier die Wälder durch zu viel Trockenheit

Neuseeland: tiefes heftiges Erdbeben – Magnitude 6,2

Irland: Clonakilty unter Wasser – Teil 1 – Must See Es gibt also doch noch Filme!

Irland: Clonakilty – Teil 2

Irland: Clonakilty – Teil 3

England: Das Kraft des Wassers darf man nicht unterschätze.! Übrigens: Die ausgespülten Strassen kosten weltweit Geld! 

Philippinen: Auch hier dürfte es wieder mit massiven Überschwemmungen losgehen

Amerika: Das Stromnetz durch die Unwetterkatastrophen stark betroffen – Nicht nur dort! Es passiert überall wo es Erdbeben und wo sich das Erdreich umkrempelt. Deshalb haben wir auch eher eine Energiekrise, als eine Wirtschaftskrise. Nur das verraten Dir die Politiker nicht… es wird veräppelt wo es nur geht!

Amerika: Yellowstone kann schneller ausbrechen als erwartet

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Spanien: grüner und gelber Alarm auf den Kanarischen Inseln  hier noch mehr dazu

Sonne: großer Sonnenfleck richtet sich Richtung Erde aus

Sonne: Noch mehr zu den Sonnenstürmen

Spanien: Feuer außer Kontrolle – über 45.000 Hektar Wald ist zerstört – Tja, auch hier werden die Tiere aus ihrem Lebensraum verdrängt. Sie verlieren ihre Grundlage und das Futter. Diese ganzen Katastropen tun dem  Ökosystem einfach nicht gut. Kein Wald, keine Tiere – keine Tiere kein Wald!

Deutschland: Ökonomen fordern CO2 Konto für alle – Antwort finden: Diese „Fachleute“ wissen ganz genau, dass die erhöhten CO2 nicht vom Menschen stammen. Oder sie wollen es nicht wahr haben. Die wollen nur Stroh zu Gold machen, und das System in der „Zange“ halten.  Das die das immer wieder versuchen. Lasst Euch das nicht gefallen!

02.07.12

China: ökonomisch, komfortabel und sicher – die ersten Elektrobusse werden gebaut!  – Jaaaa, die wollen wir hier auch haben!

 Schweiz: Wettbewerbsvorteil auf kosten der Umwelt

Europa: So sieht’s wirklich aus – Arbeitslosigkeit in ganz Europa auf Rekordhoch!

Kolumbien: Instabilität am Vulkan Nevado

Deutschland: Klimaerwärmung in der Ostsee vergrößert Todeszone – Aha! Man rechnet mit Sauerstoffmangel!

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Thailand: Landabsenkung in der Provinz von Ang Thon

Japan: Cäsium im Urin von Kleinkindern und Jugendlichen

England: Auch hier gibt es nun die ersten Stromprobleme durch „Unwetter“

Amerika: bereits 18 Menschen an der Hitze gestorben – Millionen Menschen noch immer ohne Strom

Amerika:  Extrem heiße Temperaturen haben das Feuer in Colorado verursacht – so sieht’s aus! Wissenschaftler können mit dem Klimawandel warnen und drohen wie sie wollen. Den galaktischen Sommer werden wir auf der Erde nicht wegzaubern können!

Sonne: starker koronaler Sonnenauswurf M5,6 richtet sich in Richtung Erde aus

Indien: neue Bilder der Überschwemmungen – Must See

Indien: Luftaufnahmen der Überschwemmungen – Must See

Deutschland: Tropengewitter über Deutschland – Ja die Bildzeitung gibt bereits Scheibchenweise zu: es ändert sich was im Klima!

Deutschland: Allein in Berlin gingen pro Minute 8000 Blitze nieder

Deutschland: weitere Unwetter drohen

Amerika: mehr zum Thema: Millionen Menschen ohne Strom

Hinweis: sämtliche Filme zum Thema Irland & Überschwemmungen der letzten Tage wurden auf Youtube gelöscht, und /oder die Betreiber haben ihr Konto aufgegeben. Das System möchte wohl nicht, dass wir hier erwachen – Prüft’s nach! Ebenso wurden Wetteraufklärungskanäle aus dem Netz entfernt. Wann erwischt es den Goldständer? Gebt Schub und verteilt dieses Wissen!

01.07.12

Sonne: Das SDO Video von Samstag während des „Stromblackouts“ in Amerika – Bitte auch die Untertitel und die weiterführenden Links anschauen. Nun alles klar was los ist? Bitte auch vergleichen mit dem Artikel von heute „starke Hitzewelle – fast 4 Millionen Menschen ohne Strom“

Mexiko: Das passiert nicht jeden Tag! Ein wichtiger Erdbebenreport – Must See

Energie: schlaues Wellenkraftwerk verdoppelt Energieleistung

Energie: Edison Batterie – Renaissance dank Nanomaterial

Deutschland: Energiewälder breiten sich aus – Gut so!

Indien: Das Wasser kommt und millionen Menschen müssen weichen

Kanada: Auch in Britisch Kolumbien starke Überschwemmungen – Must See 

Amerika: Die starken Waldbrände ziehen bald in weitere Wohngebiete – Must See

Amerika: Schwarmbeben in Südkalifornien

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Amerika: starke Hitzewelle – fast 4 Millionen Menschen ohne Strom – Na merkt ihr langsam warum es keine Wirtschaftskrise, sondern eine Energiekrise ist in der wir alle stecken? Wer das immer noch nicht geschnallt hat, sollte alles über Galaktische Sommer lesen! Lasst das Schicksal nicht über Euch ergehen: Je mehr ihr Euch für das Thema Freie Energie einsetzt und danach verlangt, desto eher schaffen wir es alle in unser „neues Bewusstsein“. Wartet nicht bis Euer eigenes Licht zu Hause ausgeht. Denn ohne Strom geht nix! Politik, Medien und alles ist davon abhängig. Wir alle stehen durch freien und autarken Strom an der Schwelle in eine neue Welt. Bitte klärt Eure Mitmenschen auf. Findet einen Übergang für Euch und für alle: Der Wandel dauert sonst zu lange und wird unnötig schwer. Der Schlüssel zum Glück liegt ganz einfach in der Kommunikation!

Bangladesch: Über 10.000.000 Millionen Menschen aus verschiedenen Landstrichen müssen dem Wasser weichen – Must Read!

Sonne: Viele Solar Monitore sind offline  – wohl aus gutem Grund! Ein dunkles koronales Loch hat sich in Richtung Erde gedreht

30.06.12

Hinweis: Es wird auf der Goldständer Seite vom Leser gar nicht mehr wahrgenommen, oder es wird aus egobehafteten Gründen bereits überlesen. Bitte einmal auf die oben genannten Zahlen schauen. Ein gutes Statistikjahr ist nun um: Das heißt  3,678 Milliarden Menschen waren seit einem Jahr in Not. Verdammt, das sind nicht gerade wenig Menschen! Sprecht Ihr eigentlich mit Euren Freunden darüber? Oder behaltet ihr solche Zahlen lieber für Euch? Denkt bitte daran, solche Infos auch zu teilen und in Euren Familien darüber zu reden. Ein Bewusstseinswandel kommt sonst nie… 

Amerika: weitere 20.000 Haushalte sind nun von den Waldbränden bedroht

Irland: Überschwemmungen und neue Bilder aus Cork  – Übrigens: Viele Filme die das Ausmaß der Überschwemmungen dokumentiert haben, wurden bereits auf Youtube gelöscht, oder die Accounts der User existieren nicht mehr… Was geht hier vor sich? Bitte prüft es selbst nach!

Amerika: Mehr als 16.000 Karpfen sterben angeblich an einem Herpevirus

Indien: tausende von Menschen haben ihr Haus durch die Fluten verloren. Regierung total überfordert und hilft nicht 

Amerika: viele Überschwemmungen, aber dennoch steigen die Temperaturen – bis 41 Grad!

England: Wie das Wetter hier zugeschlagen hat – Must See, Must Read!

Amerika: neue Bilder der Waldbrände – Must See

China: starkes Erdbeben trifft Xinjiang – Magnitude 6,6

Irland: Cork von Überschwemmungen betroffen – Teil 1

Irland: Cork von Überschwemmungen betroffen – Teil 2 

Irland: Clonakilty auch von Überschwemmungen betroffen

Energie: Wissenschaftler entwickeln eine Batterie zum „aufsprühen“ – Must Read

Irland: Bilder die für sich sprechen

Nordengland: Auch hier gibt’s ordentliche Wasserprobleme

Atlantischer Ozean: Magnitude 5,9

Tipp: Schaut öfter mal auf die Wetterkarte

Spanien: El Hierro Report

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

 Amerika: St. Louis River steht über der Grenze

Amerika: Minnesota erklärt Ausnahmezustand

Amerika: Oh mein Gott! Die Waldbrände sind wirklich schlimm – Must See

Indien: mehr als 900.000 Menschen wurden durch Hochwasser verdrängt 

Indien: Das sind die schwersten Regenfälle – bitte Beschreibung im Filmtext lesen!

29.06.12

Galaktischer Sommer: Auch in Australien sterben nun Schildkröten in Massen (siehe auch Eintrag vom 23.06.12 – Amerika der gleiche Fall! Hinweis: Leider ist der Link von diesem Tag kaputt. Der Blog der darüber berichtet hat, wurde aus dem Internet entfernt!)

Schottland: Die Faulbrut Krankheit bricht bei einem ersten Bienenvolk aus

Arktis: Sehr wahrscheinlich, dass hier bald ein Vulkan ausbricht

Arktis: War klar! Ölriesen erobern seit dem Klimawandel das Polarmeer (denn hier gibt’s gigantische Ölreserven) Warum sagt Foster Gamble nichts zu diesem Thema? Solange er schweigt, stimmt er diesem Handeln zu! So langsam wird mir klar, von wem er geschickt wurde. Soll sich jeder seinen Teil dazu selbst denken!

28.06.12

Amerika: Der Handelsstreit mit China um Photovoltaik-Anlagen geht nun los! Ministerium erhöht Zölle – Die haben gerade sehr große Angst um ihre Marktanteile…

Energie: Genial! Flüssigmetall Batterien auf dem Vormarsch – Sie sind effizienter und billiger! – Must Read!

Afrika: Wegen Öl Mafia verliert Nigeria fünf Milliarden Dollar pro Jahr – Tja, hätten wir Freie Energie hätten wir diese „Gewalt- und Erpressungsprobleme“ gar nicht da!

Amerika: Zu viel Trockenheit in Colorado – Über 100.000 Hektar bereits abgebrannt

 Amerika: Der St. Louis River nach den Fluten – Must See

Nordirland: Das Wasser steht in den Straßen

Nordirland: Noch mehr Aufnahmen

Nordirland: Straßen teilweise nicht mehr befahrbar

Russland: Auch hier steht das Wasser in den Straßen – Must See

Spanien: eine Meinung zum Erdbeben

Spanien: Erdbebenwarnung El Hiero – Da braut sich was zusammen!

Bangladesch: Über 250.000 Menschen vom Wasser betroffen

Amerika: Wie Tropensturm Debby das Land geschädigt hat – Must See

Amerika: viele Sinkholes bilden sich! Tropensturm Debby hinterlässt eine Nachricht

In eigener Sache: Schon gemerkt? Eine erste „Katastrophen Quelle“ Namens „thecelestialconvergence“ wurde bereits aus dem Internet entfernt. War wohl nicht Systemkonform genug!? da sieht man: Wer in der Neuzeit Probleme macht, wird einfach gelöscht!

Amerika: Man betet in den Brandgebieten mittlerweile um Regen

Amerika: Bilder vom Waldbrand – Must See

Amerika. über 32.000 Menschen müssen wegen den Bränden in Colorado evakuiert werden

27.06.12

Vietnam: Über 10.000 Haushalte von Blitzfluten betroffen

Venezuela: hoher Verlust von Getreide und Vieh. 10.000 Hektar Land  wurde überschwemmt

Klimawandel: Tödliches Weiß-Nasenvirus breitet sich rasch bei Fledermäusen aus

Amerika: Feuer nicht im Griff – tausende Menschen fliehen vor den Bränden in Colorado Springs

Amerika: Tropensturm Debby und die Schäden – Teil 1

Amerika: Tropensturm Debby und die Schäden – Teil 2 – Must See

Bangladesch: Über 100.000 Menschen von Blitzflut betroffen

Bangladesch: Bilder der Fluten

Indien: Die Flutsituation gefilmt 

Indien: 80.000 Menschen vom Hochwasser betroffen

Europa: EU wagt die ersten Schritte in die direkte Demokratie – leider nicht ganz pannenfrei: die Anti-Atominitiative wurde zurückgepfiffen

Europa: Handelsabkommen mit Kolumbien und Peru unterzeichnet   – Unnötige Zollgebühren werden damit gespart. Es geht doch!

Guatemala: Heftiges Erdbeben in El Salvador

Guatemala: Noch mehr zum Erdbeben

Welt: Der Erdbebenreport des Tages 

Spanien: unglaublich viele Schwarmbeben auf den kanarischen Inseln  

26.06.12

Arktis: eine Greenpeacegruppe demonstriert gegen die Aktivitäten in der Arktis – einzelne kleine Demos bringen es nicht. Das Problem muss mit Stromhacking geknackt werden!

Arktis: Und es geht weiter! Der Wettlauf um das schwarze Gold – Der Mensch lernt nicht draus. Warum lässt man die Natur hier nicht einfach in Ruhe? In den Konzernen denkt niemand an Freie Energie? Mit Stromhacking kommen wir da raus!

Deutschland: Über 800.000 Menschen können ihre Stromrechnung nicht mehr bezahlen – Übrigens: spätestens dann, wenn keiner meiner seine Rechnungen bezahlen kann (bzw. nicht mehr bezahlen will), dann gibt’s Freie Energie. Energiekonzerne können gegen die Weigerung des „Nichtzahlens“ nichts tun. Die haben noch nicht mal genug Mitarbeiter, um allen Menschen so schnell den Strom abzustellen. Kann Stromhacking, bzw. R(e)volution so einfach sein?

Schweiz: Der Kanton Wallis lässt sich von der Stromlobby über den Tisch ziehen

Welt: Krise bremst angeblich den Energieverbrauch

Welt: Die Erdölvereinigung diktiert die Klimapolitik  – Must Read

Arktis: Übelste Rückkopplung im Klima! Den Investoren ist das völlig egal – hier geht’s nur um’s Geld! – Ja, denen fällt nichts besseres ein! Wozu noch Freie Energie? Ich frage mich gerade ernsthaft: Zu welchem Lager gehört Foster Gamble?

Arktis: So wie ich es vermutet hatte – Ölbohrungen von Shell und Gazprom finden hier statt  – die Preise an der Tankstelle bleiben aber oben – WETTEN!?

Amerika: Es zeigt sich schon wieder ein Sinkhole

Wissen: Was zum Teufel ist ein Sinkhole?

Kanada: In den überschwemmten Gebieten fehlt es nun an Trinkwasser

Deutschland: Mineralöl Multis haben im Mai 189 Millionen Euro zuviel kassiert – (Anmerkung: Die Abzocke wird in Zukunft sogar noch schlimmer! Denn bald kommt der spirituelle Sprit )

China: Überschwemmungen im Süden

Amerika: Sturm Debby hinterlässt seine Spuren

25.06.12

Energie: Man will in Brasilien bis zu 600.000 Tonnen Palmöl pro Jahr produzieren

Kuba: Tropensturm Debby sorgt für kräftige Regenfälle

Griechenland: Designierter Finanzminister tritt Amt nicht an. Angeblich ein Schwächeanfall! 

Thailand: Auch hier gibt es wieder Erdrutsche

 Kanada: eine Meinung eines Betroffenen – Must listen!

Kanada: die totale Zerstörung – 350 Menschen mussten in Sicamous evakuiert werden – Must See

Kanada: noch mehr Bilder aus Kanada

Kanada: Bei solchen Überschwemmungen kann man nix machen

Matrix: Die Illusion des Goldes – Das Ebook ist nun kostenlos

Mexiko: Mehr als 9 Millionen Viecher sterben durch Dürre

Welt: Wenn der Meeresspiegel steigt, passiert das sehr langsam! Bis zum Jahre 2300 wären das 2,7o Meter

China: schweres Erdbeben in Sichuan Yunnan – Magnitude 5,7 – Must read

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Amerika: Bilder und Updates der Duluth Überschwemmung – Must See

24.06.12

Medmob: Nimm teil oder mach Dein eigenen Medmob auf!  

Afghanistan: tagelange Regenfälle – riesige Ackerflächen wurden zerstört

England: Das Land wurde von Platzregen und Überschwemmungen heimgesucht

Argentinien: Das nennt man einen Bankrun! Nervöse Einleger zogen über 552 millionen Dollar ab

Energie: Biosprit aus Algen

Energie: Biosprit aus Tabakpflanzen – Die Biotechnologie macht’s möglich!

Energie: Die ersten Flugzeuge die mit Biosprit fliegen – Aha! Schon wieder steckt Firma Amyris dahinter

Energie: Zwischen den Zeilen: Was Firma Amyris entwickelt

Energie: Amyris – ein Unternehmen das aus den Finanzmitteln von Bill Gates gegründet wurde

Argentinien: Erdbeben der Stärke 5,3

Griechenland: Die Regierung fordert Änderung am Sparpaket

Welt: Der Edbebenreport des Tages

Russland: Magnitude 6,1

Russland: Noch mehr zum Erdbeben

Russland: Und auch ein Dutchsince Report zum Erdbeben

Welt: Die Klimafolgen! Unfruchtbarer Boden und veränderter Nährstoffkreislauf

Amerika: Die Yellowstone Geysire werden wieder aktiv

23.06.12

Deutschland: Gut so! Wir beziehen bereits zu 50% sauberen Strom aus der Solarenergie

England: In Nordengland treten die Flüsse über

Japan: Die Radioaktivität des Meerwassers

Guatemala: Hier werden Vulkane wieder aktiv

Arktis: Neues aus dem wärmer werdenden Land

Nordpol: Und auch hier schmilzt das Eis

Amerika: Massensterben von Schildkröten beginnt

Amerika: 75 Seevögel werden an Land gespült

Amerika: teuerste Katastrophe in der Geschichte! Mehr als 68.000 Hektar Wald und Land verbrannt – Wo nehmen die jetzt das Geld her? Ach ja, muss ja nur gedruckt werden!

Griechenland: die ökonomische Kernschmelze beginnt – hungernde Griechen müssen Schlange stehen

Indonesien: starke Beben der Stärke 6,6

22.06.12

Nebraska: Die Zeichen des galaktischer Sommers! Das Massensterben von Fischen geht weiter

Russland/ Sibirien: Über 8331 Hektar an Wald brennt. Der Notstand wird ausgerufen!

Japan: Nach dem Durchgang des Typhoons verschlechtern sich in Fukushima die Radioaktivitätswerte – Ihr wollt jetzt immer noch keine Freie und saubere Energie?

Brasilien: 43 Todesfälle durch Schweinegrippe – man rät zu Tamiflu

Deutschland: Getreideanbau wird verdrängt

Welt: nüchterne Zahlen rund um produziertes Biodiesel

Deutschland: Du wirst ackern bis zum umfallen!

Philippinen: Fluten und Erdrutsche – mehr als 30.000 Menschen schon wieder betroffen

Venezuela: Mehr als 50.000 Hektar Ackerland durch Überschwemmungen unbrauchbar

Pazifik: Magnitude 5,7

Amerika: Bilder der Überschwemmung aus Duluth

Amerika: Bilder der Waldbrändeaus Kalifornien

Island: Viele Bänker sitzen ab jetzt auf der Bank im Knast

Island: Man hat die globale Elite angeblich rausgeschmissen, Bänker flüchten in Angst

Island: Man rät Europa es genauso zu machen

Island: Das Land erlässt Hypothekenschulden aller Einwohner – Must See

Island: Es ist eins der friedvollsten Nationen

Island: So sind Sie ihren Weg gegangen – So macht man das!

Amerika: Schäden in Duluth belaufen sich auf über 80 Millionen Dollar

Amerika: Die Menschen haben bei den Überschwemmungen sogar noch Spaß

Iatlien: Das Land wird von einem Tornado getroffen

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Pazifik: Maquarie – Magnitude 6,0

Kanada: Schon wieder sterben Fische

21.06.12

Amerika: Die Kraft des Wassers höhlt das Strassensystem aus -Was die Duluth Überschwemmung angerichtet hat! Kostet ja alles kein Geld…

Deutschland: Bundespräsident fordert Energiewende – was leider fehlt ist der politische Gestaltungswille

Brasilien / Uruguay: Die Länder helfen sich mit Know-how und erneuerbarer Energie

Kuwait: Mit gutem Beispiel voran! Sie gehen durch den Flaschenhals und setzen auf erneuerbare Energien

Arktis: Klimaforscher warnen schon wieder. Klimagase erreichen Rekordwerte. der galaktische Sommer lässt grüßen!

Welt: Saudi Arabien ist weltweit größte Ölmacht! (Abwarten! Bald werden Öl und Rohstoffe aus der Arktis abgebaut!)

Japan: Fukushima News – was mag das werden wenn da der Typhoon rüberzieht?

Japan: Hui! Da geht es richtig ab! Must See, Must Learn! Übrigens: Das kostet alles Geld!

Sonne: Hier finden gerade monumentale Veränderungen statt

Brasilien: Heftige Regenfälle blockieren die Häfen im Süden

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Mond: Hier findet man Eis

Amerika: weitere Sinkholes entstehen.

Amerika: Doluth erklärt den Notstand 

Amerika: In Minnesota zerreißt es förmlich die Flüsse und Straßen Must See

Amerika: noch mehr erschreckende Bilder

Amerika: noch mehr zu den Überschwemmungsproblemen

Amerika: Das kostet alles Geld!

Kanada: Große Ölverschmutzungen treten nun wegen den Erdausdehnungen auf

Equador: Man installiert nun seismische Sensoren an den Ölpipeline (Man sieht: Auch hier können Ölverschmutzungen auftreten, das ist ein echtes Umwelt-Problem)

Arktis: Das Eis zieht sich Jahr für Jahr zurück

Amerika: In Colorado muss mit noch härteren Mitteln gegen das Feuer gekämpft werden

20.06.12

Amerika: In Colorado kämpfen über 1600 Firefighters gegen die Brände

Iran: Angriff überflüssig! In dem Land regnet wie aus Kübeln – Must See

Japan: Zwei Leistungsstarke Taifune wirbeln über das Land

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Australien: Magnitude 5,3

Australien: Die Bilder der Überschwemmung sprechen für sich – Must See

Welt: Der Ring of fire ist derzeit recht aktiv

Alaska: Noch mehr zu den Erdbeben

19.06.12

Deutschland: Was sich genau für Dich ab dem 29.06.2012 ändern wird  – Must Learn

Philippinen: die Menschen sind seit einem Jahr auf der Flucht vor dem Hochwasser  – Peace and Love!

Alaska: Manitude 6,0

Alaska: Noch mehr zu dem heftigen Erdbeben – Must See

Costa Rica: EU spendet 13 Millionen für Polizeischule – Safety first! Da also geht das Geld hin…

Griechenland: Merkel pocht auf Einhaltung des griechischen Sparplans

Japan: Die Regierung schweigt sich einen zurecht! Der Nordwesten hat 125 Mikrosievert

Amerika: Was Hagelschäden und Fluten eine Familie kosten 

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: Auch Methangas verändert das Klima in Florida passiert es gerade)– Must Learn

Mexiko: Wie das Land nach und nach kollabiert – Must Read

Pazifik: Typhoon Guchol bringt starke Winde mit sich

18.06.12

Peru: El Nino lässt die Temperaturen steigen

Brasilien: Das von Shell gegründete Biotreibstoffunternehmen zieht sich zurück (Na klar! Shell ist das egal. Sie werden bestimmt als erstes in der aufgetauten Arktis sein, um sich dort die Rohstoffe unter den Nagel zu reißen! Die Geilheit nach dem großen Profit ist größer. Wollen die uns wirklich wieder für die nächsten Generationen wegen „Ölknappheit“ an der Nase herumführen?)

Venezuela: Ahaaa! 47,2 % aller Bürger sind mit dem Bau des sozialistischen Systems einverstanden

Klimawandel: Wenn Bienenvölker sterben, dann wird der Honig teurer – Gesagt und getan! Der Klimawandel greift tief in unsere Taschen

Philippinen: es sind erschütternde Zustände – Must Read

Wanted: Du wirst gesucht und gebraucht!!  Wer kann verteilt das auf Facebook und Twitter!

Galaktischer Sommer: Wenn die CO2 Werte steigen wird das Meer auch sehr schnell „saurer“

Sonne: Da braut sich was zusammen

 Welt: der Magnetsturm der Sonne zeigt sich am Nord und Südpol

 Taiwan: Das Wasser ist nicht hoch, doch es „steht“ in den Strassen

Philippinen: Echte Aufnahmen der Überflutungen Teil 1 – Must See

Philippinen: Echte Aufnahmen der Überflutungen Teil 2 – Must See

Philippinen: Wahnsinn

Amerika: Rekordniederschläge haben das Land im Griff Must See – Auch diese Katastrophen werden Geld kosten. Wer es nicht hat, der muss es drucken!

China: Flüsse werden zu Disaster-Zuständen

Antarktis: Es ist kein Geheimnis mehr, es sickert durch alle Internet-Kanäle! Schon wieder ein Hinweis: Das Land wird immer „grüner“ – Wann geht der große Run auf die Resourcen dieses Landes los? Die Erdölindustrie steht bestimmt schon in den Startlöchern, und Foster Gamble grinst sich eins…

Antarktis: Zur Wiederholung hier noch mal für alle – Bitte Google Translate benutzten

Japan: Magnitude 6,4

Japan: Noch mehr zum Erdbeben

Japan: Der Taifun wird die nächsten Tage erwartet

Mumbai: Straßen kollabieren

Guatemala: Eruption am Vulkan Fuego

17.06.12

Griechenland: It’s Drachmagaddon-Time

Israel: Ohne Worte

Italien: Das Land braucht 4 Milliarden Euro für die Schäden der letzten 3 Jahre (Schmeißt die Gelddruckmaschinen an!)

Griechenland: Auch das noch! Vor den Toren Athen brennt es

Amerika: In Colorado wurden noch nie so viele Häuser durch Wildfeuer zerstört, wie zu dieser Zeit.

Welt: Die indisch australische Platte ist ständig am kippeln

Welt: Heute werden noch Sonnenstürme erwartet

 Russland: Überschwemmungen in Kursk

Brasilien: Von Shell gegründetes Biotreibstoff-Unternehmen zieht sich zurück

Peru: El Nino lässt die Temperaturen steigen, Fische finden kaum noch was zu fressen

Offtopic: Finanzexperten halten den Euro für gescheitert

Mexico: Hurricane Carlotta fordert Todesopfer

Japan: Eine interessante Erdbebenanalyse vom Fall Fukushima – Must See

Japan: Ein Fukushima Update 

Japan: Die Menschen protestieren gegen die Einschaltung von 2 Reaktoren

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Philippinen: ein schweres Erdbeben – Magnitude 6.1 

Philippinen: Noch mehr zum Erdbeben

Philippinen: Das Erdbeben in Action – Must See

16.06.12

Texas: Mehr zu den Hagelschäden – Must See

Mumbai: Das Land erschüttert sich seit den letzten Wochen täglich

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Bangladesch: plötzlich läuft das Wasser über

Amerika: Eine ganze Straße wird durch einen Erdrutsch verschoben

Japan: Taifun Guchol rollt bald übers Land

Japan: Noch mehr tote Fische

15.06.12

Thrive Movement: Es bilden sich nun weltweit echte Gruppen.

Arktis: Hier wird es durch den Klimawandel bereits „grüner“

Südamerika: Suriname bekommt wegen der guten Zusammenarbeit vom Iran 1,2 Millionen Dollar gespendet

Griechenland: Notenbanken bereiten sich auf Marktschock vor

Griechenland: Bei Euroaustritt rechnet man mit 70 Milliarden Verlust für private Gläubiger

Texas: Baseball große Hagelkörner durchschlagen alles – Schäden werden auf über 400.000.000 Dollar geschätzt (ganz klar: Auch Schäden kosten Geld. Gut dass man das Geld nur drucken muss)

Russland: Der Shiveluch Vulkan spukt 8 km hohe Asche aus

Russland: Die Straßen in Novosibirsk stehen voll mit Wasser 

Saturnmond Titan: man entdeckt Methanseen  „auch hier gibt es Wetter“

Deutschland: Klimawandel am Bodensee spürbar 

Welt: der rasante CO2 Anstieg lässt den West Pazifik ansäuern 

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Pazifik: Der Typhoon Guchol nimmt nun fahrt auf

Sonne: Starke elektromagnetische Stürme brauen sich zusammen

Sonne: zum 16-17.06 werden die Stürme uns treffen

Japan: 75% weniger Walfleisch wird verkauft

Russland: Nord-Ost Passage befreit sich schneller vom Eis als gedacht

England: Da braut sich ein schwerer Sturm zusammen – Must See

Das Ende der Demokratie: Während die Menschen Fußball schauen, wird der permanente Rettungsschirm für ganz Europa aufgespannt

Japan: Was der menschliche Verstand einfach nicht verstehen will

14.06.12

Kuba: Probleme mit der Wasser & Stromversorgung. Über eine millionen Menschen betroffen. (Anmerkung: aus diesem Artikel wird klar, dass mal wieder  eine erhöhte Stromnachfrage da ist. Wenn kein Strom geliefert werden kann funktioniert auch das Wasser nicht. Ackerbau damit auch nicht. Der Mensch ist durch diese weltweiten Probleme „gezwungen“ noch mehr Energie als je zuvor zu verbrauchen. Wird nun endlich Zeit für Freie Energie… )

Japan: Der Fall Fukushima aus den Augen eines Kindes – Must See

Japan: Stresstest-Meeting im AKW unterbrochen, durch ergreifende Worte einer Frau – Must See

Iran: verheerende Sandstürme, die Menschen müssen Atemfilter tragen

Irak: Man kämpft gegen Wüstenbildung und pflanzt Bäume – ob es was bringt?

Taiwan/ Philippinen/ Indien: Zu viele Menschen werden durch Überschwemmungen verdrängt. 

China: sintflutartige Regenfälle in der östlichen Provinz – 740.000 Menschen betroffen

Gesellschaft: Hamburg wird Transparenzhauptstadt

Welt: heftige Vulkanausbrüche schädigen die Ozonschicht

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Griechenland: Die Menschen trauen ihren Banken nicht mehr – über 800 Millionen Euro werden abgehoben

Philippinen: Und der nächste Tropensturm kommt auch!

Philippinen: Der Südwesten wird vom Monsun geflutet

13.06.12

Deutschland: Klimawandel bringt Wärmekraftwerken Blackouts (Anmerkung: Ja, wir bekommen damit alle ein Problem. Ein Grund warum wir nun dringend andere Energieformen benötigen. Chemtrailing bringt auf Dauer nicht viel. Es ist also keine Finanzkrise, sondern eine Energiekrise)

Deutschland: Atemprobleme beim Bodensee

Deutschland: Zum Thema des heftigen geomagnetischer Sturm der letzten Tage: Letzte Nacht gab es im Himmel tatsächlich leichte Farbspiele des Sturms sogar über Deutschland zu sehen! Es war für mich selbst seh- und wahrnehmbar. Meine Kamera war leider nicht einsatzbereit, um das Phänomen gut einzufangen. Der Nachthimmel war bei mir leider auch zu milchig. Wer Fotos bei klarem Himmel gemacht hat, oder das Phänomen über Norddeutschland ebenso wahrnehmen konnte, sollte mir bitte einmal schreiben. Kontakt

Welt: Unsere Erde steckt in den Wehen ihrer biophysikalischen Grenzen 

(Anmerkung: Einen Krieg kann die Welt gar nicht mehr gebrauchen. Und Krieg „leisten“ kann sich schon gar niemand keiner mehr)

Italien: heftige Tornados ziehen auf

Philippinen: Das Hochwasser verdrängt schon wieder die Menschen – Must Read

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

12.06.12

 China: starke Regenfälle sorgen für heftige Überschwemmungen – Must See

Welt: der Erdbebenreport des Tages

Alaska: 36 Waldbrände halten das Land im Atem

Italien: Die Konten der Menschen werden alle eingefroren – Must Learn

China: Auch hier kollabieren die Straßen

Sonne: Sonnenflecken steigen rapide an

Wirkung: ein starker geomagnetischer Sturm ist heute zu erwarten – Hinweis: an solchen Tagen zieht sich Europa stets zu

 noch mehr Wirkung: Man erwartet schwere Regenfälle

Amerika: Feuer in Colorado frisst 42.000 Hektar Waldfläche auf – Wahnsinn!

Amerika: Noch mehr Infos zu den Waldbränden

10.06.12

Weltgeschehen: Dein Existenzrecht im 21. Jahrhundert – Must See & Must Learn

Klimawandel: massive Landwirtschaftliche Schäden in Lateinamerika und in der Karibik (Anmerkung: die Probleme des galaktischen Sommers zeigen sich immer mehr. Die betroffenen Länder sind gezwungen viele milliarden Dollar aufzuwenden. Woher nehmen, wenn nicht stehlen? Jeder Blinde sollte nun merken, dass wir kein Finanzproblem, sondern ein Energie- und Klimaproblem haben, dass irgendwie bezahlt werden muss. Der Mensch ist in seiner Evolution gezwungen sich in Freie Energie zu wandeln, um diese Probleme in den Griff zu bekommen)

Peru: Das nächste Massentiersterben nach den Delphinen. Jetzt erwischt es die Garnelen!

Amazonas: veränderte Nahrungsketten! Über 100 Vogelarten sind vom Aussterben bedroht

Welt: EU und pazifische Inseln beraten über Klimawandel und nachhaltige Entwicklung Anmerkung: Jetzt erst? Das dauert alles viel zu lange!

Afghanistan: starke Erdrutsche und heftige Steinschläge nach dem starken Erdbeben

Amerika: Die Dämme brechen! Das Wasser nagt sich nun mit gewaltiger Kraft durch Mobile County

Sri Lanka: Die Kalpitiya Inseln versinken

Algerien: Eine 200 Meter lange Strasse kollabiert – viele Menschen in Panik

Guatemala: Der Vulkan wird wieder aktiv

Mexiko: Ein riesiges Tiefdruckgebiet baut sich über dem Land auf

Äthiopien: ein heftiger Sandsturm zieht über das Land

Welt: Ein Einblick in das Kolonialmassaker – Must Learn!

Sonne: Die Aktivitäten steigen

Sonne: Und noch ein Bericht zur Sonnenaktivität

Japan: Neues zu den Radioaktivitätswerten aus Fukushima

Thailand: In Bangkok kämpft man gegen die Fluten. Über tausende von Menschen haben bereits ihre Heimat verloren

Amerika: Wegen Dürre in Colorade über 14.000 Hektar Waldbrand

Amerika: Viele Tiere sterben in den Flammen. Noch mehr Bilder von den Waldbränden.

Amerika: Starke Flutwarnungen. Heftiger Regen wird erwartet

Afghanistan: Magnitude 5,7

Griechenland: Magnitude 5,7

Griechenland: Noch mehr Hintergründe zum Erdbeben

Türkei: Die Menschen laufen auf die Strasse / Magnitude 5,8

Welt: Ein Stück Bewusstseinsarbeit für alle die aufwachen wollen, es aber bis heute nicht geschafft haben

09.06.12

Türkei: Magnitude 5,1 rasselte durch bis Bulgarien

Welt: Je größer der Konsumhunger, desto mehr schaden wir der Natur – Must Learn

Welt: Erdebebenreport des Tages (Es ist heute viel Bewegung in der Erde)

08.06.12

Sonne: Für den 10. und 12.06.2012 werden starke koronale Sonnenauswürfe erwartet, die die Erde treffen

Finanzsystem: Privatinsolvenz – starker anstieg bei jungen Erwachsenen

Welt: Jede 7 Vogelart vom Aussterben bedroht

Schweiz: In einer Nacht regnet es mehr, wie sonst in einem halben Monat

Österreich: Klimaveränderung bedroht nun auch das Edelweiß

Schweiz: In Graubünden schwindet die Gletscherlandschaft

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Peru: Es gab bei dem heftigen Erdbeben so viele Frakturen dass die Erde nun abrutscht – Must Learn 

Kolumbien: Man erwartet den Ausbruch des Vulkans Nevado del Ruiz

Pakistan: Das gesamte letzte Jahr gab es Überschwemmungen – nun ziehen extreme Sandstürme auf

Welt: Nach dem Reaktorfall in Tschernobyl gab es im Tierreich Albinismus – nun auch in Japan!

Welt: Ein Sicherheitsproblem für die gesamte Welt! Fukushima immer noch nicht unter Kontrolle

Japan: Massensterben! Ein Meeresteppich voller Sardinen

 Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Arktis: Das arktische Meer ist reicher an Mikroorganismen als gedacht

07.06.12

Sonne: ein solares Maximum braut sich gerade zusammen

Fernsehtipp: Heute Abend „Klimawandel konkret“ 22:05 auf Arte

Irland: Das erste Erdbeben (Magnitude 4,0) an der Westküste – Geologen überrascht!

Thailand: Blitzfluten überraschen die südliche Provinz

 Equador: Viele Straßen kollabieren – Must See

Peru: Magnitude 6,0

Peru: Klimawandel halbiert die Gletscher

Arktis: Das Klima erwärmt sich durch die starke Sonne schneller als gedacht – Wissenschaftler gehen davon aus, dass hier Bald Bäume wachsen

Welt: Mit Geo-Engeneering möchte man die Sonneneinstrahlung auf der Erde verringern. Noch ein Puzzleteil, dass den galaktischen Sommer bestätigt.

Welt: Interessante Zahlen – Wissenschaft kann anhand eines Hefepilzes vorberechnen wann eine Bevölkerung kollabiert

Chile/ Argentinien: Erdbeben 6.0 in 10 km tiefe

Österreich: Schwere Unwetter im südlichen Österreich

Welt: Nun merkt es die Wissenschaft! Sie warnen vor plötzlichem Kollaps des Ökosystems

Amerika: Blitzfluten ziehen durch die Straßen

Australien: Der Wasserpegel ist immer noch hoch

England: Eine aktuelle Messung der Radioaktivität im Regenwasser – Must See (Anmerkung: Kennt das Wetter überhaupt Grenzen?)

Europa: Aus welcher Himmelsrichtung zieht das getrübte Wetter heute über Deutschland?

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Mexiko: Immer mehr Waldbrände wegen großer Dürre

Galaktischer Sommer:  Tonnen von toten Fische werden angeschwemmt

Sonne: Die Venus zieht vorbei

Sonne: Aktivitäten der Sonne M2

05.06.12

Deutschland: Zwischen den Zeilen: 50% aller Energien beziehen wir zu Höchstzeiten bereits aus Solarstrom Gut so und weiter so!

Japan: Ein S.O.S. an die Welt

Japan: Das Land ist wirklich gebeutelt – ständig Erdbeben und jetzt kommt noch ein Typhoon

Welt: Der Erdbebenreport des Tages 

Taiwan: Magnitude 5,7

Japan: Magnitude 6,2

Japan: Nach Magnitude 6,2 kam Magnitude 4,2 in Fukushima

 Italien: Nach dem Erdbeben sind nun 14.000 Menschen mit Jobverlust bedroht (Übrigens: ein Wiederaufbau einer Großstadt kostet sehr viel Energie! Die Energiekonzerne müssen mehr produzieren, bekommen aber auch mehr Gewinne in die Tasche gespült. Und in Deutschland können viele Menschen Ihre Stromrechnung nicht mehr bezahlen. Siehe Bericht vom 04.06.2012) Kaum jemand kann diese weltweiten Erdbebenprobleme und Energiekosten noch wuppen oder begleichen. Und ganz nebenbei soll noch die ganze Welt von der Finanzkrise befreit werden. Man sieht: es ist in Wirklichkeit keine Finanzkrise, sondern eher eine große Energiekrise. Die Menschheit lechzt bei einem Wiederaufbau nach Energie mehr als zuvor. Der goldene Faden beweist hier ganz klar, was dieses und letztes Jahr in Sachen Erdbeben und Katastrophen passiert ist. Wer nun rechnen kann ist klar im Vorteil. Das System steckt in der Sackgasse. Konsequenz: Schon wieder ein Grund für den Menschen sich für erneuerbare Energien einzusetzen.  Tut es – und verlangt danach! Es ist die sanfteste und plausibelste (R)Evolution. Um so eher rutschen wir alle auf der Welt durch unseren Geburtskanal in Richtung Frieden und echte Freiheit. Tun Euch die Wehen im System gar nicht weh?

Welt: Eine erschütternde Bilanz des diesjährigen Massentiersterbens – Must Learn

Welt: Es sind nicht die Tiere die sterben – Nein es ihre Lebensgrundlage! Noch ein Grund warum wir Freie Energie händeringend und nun zwingend brauchen! Wann setzt Du Dich für Mutter Natur ein?

04.06.12

England: Legionärskrankheit zeigt sich (was ist die Legionärskrankheit?)

Umwelt: Auch die Süddeutsche berichtet – Erderwärmung behindert Stromversorgung Anmerkung: Ob unsere Politiker wollen oder nicht: Dann ist Freie Energie die einzig logische und letzte Konsequenz. Denn: Wenn das Stromnetz zusammenbricht, ist das für die Politik schlimmer, als wenn der Euro einstürzt. Sie sind vom Strom und vom Volk mehr abhängig als wir von Ihnen. (R)Evolution mit Strom: verlangt Freie Energie!

Deutschland: Extrem viele Stromverbraucher können bereits Rechnungen nicht mehr bezahlen.  Wer bezahlt den Strom eigentlich, wenn ihn sich keiner mehr leisten kann? Auch ein Grund die Energie gleich kostenlos zu machen.

Umwelt: Je größer die kosmische Strahlung desto mehr C14 wird in Pflanzen gebildet

Schweden: Nanu? Das Land wird ganz plötzlich von Kältewelle getroffen 

Welt: ein starker Typhoon schraubt sich durch den Pazifik in Richtung Japan 

Panama: Magnitude 6,4 

Indonesien: Magnitude 5,9

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

03.06.12

Welt: Klimawandel kann Stromproduktion gefährden (Das ist der Grund, warum der Mensch in seiner Evolution nun gezwungen ist in erneuerbare Energien über zu gehen)

Nicaragua: auch hier Hochwasser 

Panama: Magnitude 6,6 (Anmerkung: seit den letzten 7 Tagen haben wir auf der Erde hohe Magnituden)

Sonne: Solar Flare 3.3 – (Oben wie unten – Ist die Sonne aktiv ist die Erde aktiv!

Kuba: das Wasser steht bei 500 mm nach starkem Regen 

Thailand: Über 2,5 Millionen Menschen vom Hochwasser betroffen

Welt: Wasser ist Schmiermittel und hilft gegen Erdbeben Anmerkung: Ist das vielleicht auch ein Grund zum Eingriff ins Wettergeschehen, um noch schlimmeres zu verhindern?

02.06.12

Atlantik: Ein großer Taifun entsteht über den Philippinen Es wird erwartet dass er an Japan vorbei zieht.

Amerika: Tornados wüsten durch Virginia

Welt: War zu erwarten! Das Problem mit dem verstrahlten Thunfisch wird von den Medien runtergespielt

Sonne: Das derzeitige Maximum schickt hochenergetisch solare Teilchen auf die Erde

Arktis: Co2 Werte übersteigen kritischen Wert von 400 ppm  Goldständer Beweis: die erhöhten und kritischen CO2 Werte bestätigen nun immer mehr, dass wir uns im galaktischen Sommer befinden!

Galaktischer Sommer: die geistige Brücke zwischen Artenaussterben und erhöhten CO2 Werten – Must Learn

Deutschland: Vegetationszeiten verschieben sich

Welt: Klimawandel macht Boden unfruchtbar

Texas: Blitzflut nach starker Dürre

Welt: was passiert am 05.06.12 ??

Amerika: Magnitude 5,1 im Golf von Mexiko

Argentinien: Magnitude 6.0

31.05.12

Europa: Schmetterlinge & Vögel können mit dem Klimawandel kaum Schritt halten

Galaktischer Sommer: Zum Schutz der Erde soll mehr Geo-Engineering betrieben werden

Welt: Die Strahlenbelastung steigt bei einem Polsprung auch ohne Fukushima

Welt: historische Polsprünge

Welt: Artenverlust und seine Erholung dauert ca. 10 millionen Jahre. 

Weltall: Crash der Titanen – wenn Milchstrassen aufeinander stoßen

Amerika: Eine Tornadofront trifft die gesamte Ostküste

Weltallwetter: Eine rasche Zusammenfassung

Welt: Wie die Radioaktivität immer weiter in unsere Nahrungskette gelangt – Must Learn

Welt: Gute Reise! Hohe radioaktive Werte auch im Flugzeug – Must Learn

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Südpol: Erste Erdbeben in der Antarktis / Magnitude 5,6 

30.05.12

Italien: 17 Menschen tot – viele tausende haben ihre Heimat verloren

Welt: Nun gelangt alles in die Nahrungskette! Cäsium Werte im Thunfisch 10 x höher

Australien: das Wasser steht Kniehoch in Campbells Creek

Philippinen: Das Land kommt mit den Überschwemmungen nicht zur Ruhe

Europa / Italien: Ein Dutchsince Report

Italien: Bilder von eingestürzten Häusern 

Welt: Vulkan & Erdbebenvoraussage 

29.05.12

Italien: Das Land kommt nicht zur Ruhe – noch ein weiteres Erdbeben trifft den Norden

Italien: Was die Erdbeben angerichtet haben 

Welt: Die Menschen werden alle mit dem Zustand in Fukushima angelogen

Welt: Radioaktive Belastung im Fischöl nachgewiesen

Welt: der Erdbebenreport des Tages

28.05.12

Sonne: raus aus der Sonne! Ein koronales Loch richtet sich in Richtung Erde aus

China: Das Land will nun „offiziell“ das Wetter manipulieren. Es regnet Ihnen zu wenig

Argentinien: Magnitude 6,7

Amerika: Mehr als 100.000 Fische schwemmen ans Land

Welt: Das nächste Problem des galaktischen Sommers und der starken „Sonnenprobleme“ – Der Wasserzyklus der Erde ist extrem verstört. Das Wasser in der Atmosphäre heizt sich schneller auf als gedacht. Wohl deshalb auch die toten Fische in Amerika! Kommt ihr nun endlich von alleine darauf, warum Chemtrails gesprüht werden? Kurz: Sie dienen dazu, dass sich die Atmosphäre nicht so schnell aufheizt!Und warum soll sich die Atmosphäre nicht so schnell aufheizen? Bitte lernt alles über den  galaktische Sommer?

England: Auch hier machen die Klippen immer mehr Probleme

Südamerika: Das Land dehnt sich immer mehr

Chile: Es geht immer schneller mit den Katastrophen. Ein ganzer See fließt ab. Nur eine Pfütze und Eisbrocken blieben über

Brasilien: Mehr als 70 Tausend Familien von Überschwemmungen betroffen / Buenos Aires von 1,1 Millionen Hektar Wasser geflutet

Wo bringt man eigentlich weltweit die in Not geratenen Menschen hin? Das es der Politik und den Medien überhaupt noch gelingt, diesen Elefanten zu verschweigen ist mir persönlich ein Rätsel!

Vietnam: Von Mitte bis Ende März drang im Mekong Delta das Salzwasser bis zu 70 km ins Land 

24.05.12

Japan: Fukushima nach Tag 439

Sonne: Ein wichtiger Bericht über Solarstürme – Tipp!

Neuseeland: Das ganze Land ist durch die Erdbeben des letzen Jahres sehr instabil geworden

Japan: Starke Explosionen am Sakurajima Vulkan

Italien: Das Land verliert nun die Geschichte – Magnitude 6.0 Bologna

Chile: Magnitude 6,2

Italien: Bilder aus der zertrümmerten Stadt

23.05.12

Türkei: Der Hauptbrücke in Istanbul droht Einsturzgefahr

Argentinien: Über 700.000 Hektar Land von Überschwemmungen betroffen

Japan: es fängt wieder an – Magnitude 6,1

Welt: der weltweite Regen und die Radioaktivität –  Must Learn 

Sonne: je heftiger die Magnetstürme, desto mehr Tiersterben auf der Erde

22.05.12

Amerika: Es fällt den ersten Menschen auf! Der Sonnenuntergang ist seit letztem Jahr „versetzt“    – Wann fällt es Ihnen selbst auf?

Warum ist der Sonnenuntergang „versetzt“? Goldständer wiederholt sich nicht gern, doch es muss immer wieder sein damit es alle verstehen. Schließlich gibt es viele Leser, die jetzt das erste mal diese Seite besuchen. Kurz: es liegt am galaktische Sommer! Unsere Erde wird in dieser galaktischen Jahreszeit, bzw. durch dieses galaktischen Ereignisses durch den Drehimpuls / Erhaltungssatz stets größer. Logischerweise geht die Sonne dadurch an einem  anderen Stelle als vom letzten Jahr „unter“. Werden Sie aktiv, führen Sie selbst Buch! Und bitte beobachten Sie selbst die Zyklen. Zum Vergleich: vor 9 millionen Jahren hatte ein Tag nur 18 Stunden. Die Erde war zu dieser Zeit auch sehr viel „kleiner“. In jedem galaktischen Sommer sind alle Planeten in unserem Sonnensystem stets gezwungen zu wachsen. Dieser Zyklus fällt den Menschen im Sonnenzyklus und im Vergleich zum letzten Jahr nun auf.(Sie wissen aber meist nicht warum) Wir sind und werden im Jahr 2012 nun alle Zeuge von diesem planetaren und galaktischen Ereignis. Wachen auch Sie auf und erklären Sie es Ihren Angehörigen und Mitmenschen. Es wird nun wirklich Zeit zu kommunizieren, denn wir sind mitten im Wandel! Wenn Sie es noch genauer wissen wollen, dann sollten Sie diesen ausführlichen Bericht lesen: Lernen Sie alles über den Wandel der Erde im galaktischen Sommer

China: heftige Regenstürme hinterlassen stehendes Wasser

Italien: No comment

Italien: Heimat verloren, Job verloren! So läuft das nach dem Erdbeben

Bulgarien: Magnitude 5,6 – Must Learn

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Pakistan: Seit letztem Jahr das betroffenste Land der Welt. Schon wieder Überschwemmungen! (Anmerkung: Kommen die überhaupt noch klar?)

Pakistan: Ohne Worte 

21.05.12

Welt: Wann bricht das Lügenbäude zusammen? – Must Learn

Sonne: Die Aktivitäten steigen wieder langsam an

Sonne: Für alle die es verpasst haben – Die Sonnenfinsternis

Sonne: Da war was los! Aufnahmen vom 14.05.12 – 20.05.12 – Must See 

20.05.12

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: Die Regierungen von Peru versuchen immer noch das Massensterben von 900 Delphinen zu verschweigen 

 Welt: Delfinsterben auch im schwarzen Meer

19.05.12

Welt: Du und Dein Auto – jetzt kommt spiritueller Sprit nach Europa – Must Learn!

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Schweiz: ein gigantischer Bergrutsch – Must See 

Papua Neu Guinea: Vulkane werden aktiv. Teil 1

Indonesien: Vulkane werden aktiv – Teil 2

Welt: Neues über Handys und Krebs

Welt: Fukushima schlimmer als uns erzählt wurde – Must Learn

Welt: Verstrahlt – eine Deutsche Produktion TIPP DES TAGES

Italien: genau auf der Stretching-Zone! – Magnitude 6,2

Italien: ohne Worte – echte Bilder aus Italien

Italien: noch mehr Hintergründe

Welt: Es ist nicht Planet X – Es ist der galaktische Sommer der die Probleme verursacht!

England: Ein Sinkhole in Newcastle zeigt sich

Wissen für „No-Brainer“ –  Was zum Teufel ist ein Sinkhole?

Panama: genau auf der Stretching Zone – 2 Erdbeben treffen Azuero

Georgien: heftige Überschwemmungen in Tiblis

18.05.12

Welt: Der Erdbebenreport des Tages 

Brasilien: 75.000 Familien durch Hochwasser in Not! 

Anmerkung: Wenn eine Familie aus nur 3 Personen besteht wären das zum Beispiel 225.000 Menschen, Wenn eine Familie aus 4 Personen besteht, wären das 300.000 Menschen – Ist dass das geistige Erwachen, dass die Welt um Europa immer „kleiner“ wird? Keiner merkt das… Bitte betrachtet oben die Zahlen, wie viele Menschen innerhalb von einem Jahr in Not waren.

Chile: 3 mal Magnitude 6,2

Sonne: Ein heftiger koronaler Massenauswurf löst sich 

Welt: der Tschernobyl Kern frisst sich immer noch ins Erdreich. Was werden das noch für Aussichten mit Fukushima sein?

17.05.12

Technik: Ohne Worte – Eine Radioaktivitätsmessung am neuen IPAD 3

Afrika: Über 100.000 Menschen werden von Blitzfluten vertrieben / Brasilien: die schlimmsten Überschwemmungen seit den letzten 50 Jahren

Welt: mysteriöse Krankheit sorgt bei Flugbegleitern für Haarausfall und Ausschläge  – liegt es an Fukushima?

Amerika: Es tauchen immer mehr Hautprobleme auf

Welt: Massensterben bei Fröschen nimmt zu – Hautpilz rottet Amphibien aus – In Europa bereits weit verbreitet

Schwarzes Meer: Bereits 150 Delphine an Vergiftung verstorben

Welt: Der Bestand der Riffhaie geht immer mehr zurück

Welt: Termin notieren! Sonnenfinsternis am 20. Mai

Japan: Und schon wieder taucht ein Bericht dieser Art auf! 40 Millionen Japaner müssen evakuiert werden – Must Read  (Hier der Youtube Bericht dazu)

Welt: Wie sich die Radioaktivität aus Japan auf der Erde verteilt – Must See

Sonne: Wusstest Du es schon? Mit jedem heftigen Solarsturm kommt Radioaktivität auf der Erde an

Sonne: M5,1 sorgt für heftigen Sonnesturm

Amerika: Magnitude 5,9 in Virginia

Chile: schon wieder ein heftiges Erdbeben – Magnitude 6,2

16.05.12

Weltall: Wissenswertes über erhöhte Sonneneinstrahlung, freie Radioaktivität und der Lüge der Mondlandung  Passende und abgeleitete Frage dazu: Das heißt, die Radioaktivität auf der Erde nimmt durch den Galaktischen Sommer also zu?

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Sonne: Kraftvoller Solarsturm löst sich von der Sonne – Must See!

Arabien: Hunger und Dürre in Tschad

15.05.12

Kanada: Extreme Dürre! Den Waldbrand in Alberta bekommt man nur schwer unter Kontrolle

Welt: Kein Weltuntergang – Sonnenfinsternis am Wochenende

Welt: Skandal! Über 60 Millionen Menschen haben Krebs von Atomwaffentests bekommen. (Anmerkung: Und Du glaubst wir brauchen immer noch keine Freie Energie? Wann setzt Du Dich endlich dafür ein?)

Texas: riesiger Entwässerungsgraben durch Landabsenkung eingebrochen

Schweiz: Massiver Felssturz in Preonzo

Japan: Kinder und Geisterstädte  – Must Learn

Japan: 240.000 Bq/ KG in Tokios Umgebung

Brasilien: Bereits seit 2 Monaten „steht“ das Wasser im Land  

Papua Neu Guinea: Magnitude 6,0

14.05.12

Australien: Wombats fallen die Haare aus, viele sterben – man vermutet toxische Nahrungsaufnahme aus Gräsern und einer Kartoffelart, sowie zu starke Reaktion auf UV Licht.  (Goldständer Anmerkung: Bei starken Umweltveränderungen auf der Erde verändern sich im adaptiven System in der Regel zuerst die Pflanzenwelt. Sie haben es mit der Mutation leichter, um sich der neuen UV Belastung anzupassen. Aber: Um ihre eigene Population „zu schützen“ bilden sie oft giftige Antikörper, um sich vor Fressfeinden zu schützen. Dies passiert meist nur dann, wenn ihre eigene Art vom Aussterben bedroht ist) Damit ist nun klar: Die Sonne verändert bereits die Flora und Fauna. Über die Nahrungskette hat es hier den Wombat getroffen. Das sollte nun jeder verstanden haben: Die Erde IST im großen Wandel.

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: Noch ein Erdbebenreport

Pakistan: Das Land kommt seit einem Jahr nicht zur Ruhe – Überschwemmungen in Bakhar

Japan: Die Wahrheit hinter dem Supergau ( Deutsche Version – Must Learn)

13.05.12

Chile: Magnitude 6,2 trifft Tarapaca

Chile: Ein wichtiger Nachtrag zum Erdbeben in Tarapaca

China: schwere Regenfälle sorgen schon wieder für Überschwemmungen

China: Über 30.000 Menschen müssen wegen Überschwemmungen evakuiert werden

Amerika: Überschwemmungen in Georgia

Japan: Experten sagen „wegen Fukushima werden millionen Menschen sterben“

Japan: Die Medien lügen lieber, als das sie die Wahrheit sagen

Sonne: Der Mensch kann es nicht stoppen – die Sonne wird immer aktiver

Sonne: Warum wird die Sonne immer aktiver – Lerne alle über den galaktischen Sommer!

 Sonne: Bitte Termin notieren! Der Solartsunami wird uns am 14.05. gg. 19:30 auf der Erde treffen

Pazifik: Wissenschaftler durch Veränderungen auf dem Meeresuntergrund besorgt

12.05.12

China: extrem starker Hagel tötet 40 Menschen

Sonne: Hintergründe zum großen Sonnenevent am 14.05.12

Sonne: Die Sonne war noch nie so aktiv wie jetzt! – Must See, Must Learn, Bitte verteilen

Sonne: Der leise Tot – erhöhte Sonnenaktivität sorgt „leider“ auch für radioaktive und kosmische Mehrbelastung  auf der Erde – Must Learn

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Amerika: extremes Wetter – überschwemmte Straßen in Houston

Amerika: Bilder vom 6. und 7.05.2012 – Blitzfluten füllten innerhalb von 20 Minuten die Straßen – Must See

Portugal: Auch hier extremes Regenwetter – Must See

Japan: Eine Tatsache die niemand hören will

Japan:  Herunterkühlen nicht möglich – Reaktor Nr. 3 in Fukushima nun auf höchster Temperatur

11.05.12

Sonne: Ein Gigantischer Sonnensturm auf der Sonne

Welt: Und die Erde bekommt die Sonnenstürme ab

Welt: der Erdbebenreport des Tages 

Vietnam: das Land senkt sich

Kolumbien: über 3000 Menschen wurden wegen Einsturz eines Dorfes evakuiert

10.05.12

Saudi Arabien: Auch hier gibt es nun Wasserprobleme

Amerika: Das Land hat echte Probleme mit Erdrutschen und diversen Landaktivitäten

China: Viele Dörfer stehen vor einem geologischen Zusammenbruch

Kolumbien: Überschwemmungen machen 113.000 Menschen heimatlos!

Sonne: Noch eine Kameraeinstellung der Sonnenaktivität

09.05.12

Sonne: Heftige Events werden erwartet

Welt: Der Erdbebenreport des Tages

Welt: 424 Tage Nonstop Radioaktivität aus Fukushima

08.05.12

Welt: Der Erdbebenreport von heute

Pakistan: Es kommt keine Ruhe rein. Das Land war seit letztem Jahr fast wöchentlich mit Überflutungen betroffen

Japan: Es ist nicht vorbei. Fukushima macht immer noch Probleme

Japan: Ein Mitarbeiter vom Fukushima Daichi bestätigt: Gegen das radioaktiv auslaufende Wasser können wir nichts tun  

Vietnam: Dürre und gleichzeitige Fluten

 Thailand: der galaktische Sommer zeigt sein Gesicht. Bangkok zerfällt immer mehr

Welt: WAS IST DER GALAKTISCHE SOMMER? 

07.05.12

Welt: Der Erdbebenreport von heute

Nepal: Viele Menschen werden nach Blitzflut vermisst

Afghanistan: wegen Überschwemmung 26 Tote und 100 werden vermisst 

Welt: Ein ungewöhnliches Ereignis – Vögel im Nordpazifik finden ein immer schlechteres Nahrungsangebot

Ukraine: WARUM WIR FREIE ENERGIE ZWINGEND BRAUCHEN – Heime rund um Tschernobyl sind voll mit deformierten Kindern – MUST LEARN

06.05.12

Afganistan/ Pakistan/ Indonesien: Das Wasser kommt zurück

Himalaya: Das Eis schmilzt – Blitzfluten in Nepal – Must See

Nepal: Noch eine Kameraeinstellung – Die Blitzfluten in der Kamera – Must See

Universum: astronomisches Schauspiel am Wochenende

05.05.12

Brasilien/ Peru: Das Gesicht des Galaktischen Sommers: Das waren bisher die schlimmsten Überschwemmungen seit den letzten 30 Jahren

Welt: DER GALAKTISCHE SOMMER IST KEINE SPASSVERANSTALTUNG – MUST LEARN

Nepal: Ein Gletschersee platzt auf – Must See

Peru: Über 267.000 Menschen von Überschwemmungen und Erdrutschen betroffen

Welt: Der Erdbebenreport von heute

Welt: Wie viele Erdbeben gab es 2012? Must See

Japan: Das Land ist nun eine nuklearfreie Zone

Japan: Wissen für No-Brainer! Warum dieses Land nuklearfrei gemacht wurde? Darum! MUST LEARN

04.05.12

Indonesien: Neues Hochwasser in Jakarta

Japan: Fukushima – Tag 418

Amerika: leichte Überschwemmungen in Minneapolis

Welt: ein Tsunami nimmt Leben, aber er gibt auch Leben

03.05.12

Japan: Die Fukushima Lüge – Warum wir Freie Energie zwingend brauchen –  MUST SEE & MUST LEARN

Kanada: Das Land wurde von Schwarmerdbeben getroffen

Welt: Der Erdbebenreport von heute

02.05.12

Welt: Die Zeichen des „Galaktischen Sommers“ – nach dem großen Delphinsterben sterben nun auch Pelikane weg

Welt: Für alle die es immer noch nicht in ihre Gehirnwindungen bekommen wollen > WAS ZUM TEUFEL IST DER GALAKTISCHE SOMMER? – LERNT DAS BITTE

Welt: der tägliche der Erdbebenreport

Japan: Fukushima kollabiert – die Schafe interessiert es nicht (Sorry – auch Du gehörst dazu!)

Japan: Ein Zeitzeugengespräch aus Fukushima 

Japan: ein Jahr nach Fukushima – Eine wichtige Zusammenfassung – MUST HEAR

01.05,12

Pazifik: Die Sundaplatte macht schon wieder Ärger

England: viele Teile von England und Wales stark überflutet

30.04.12

Japan: Das Spiel ist aus! 90 % aller Urinproben im Umkreis von 200 Km von Fukushima weisen hohe Cäsiumwerte auf

Japan: Die Medien lügen, lügen und lügen. Hier ein Bericht mitten aus dem Leben: immer mehr Menschen in Japan bekommen schlechte Blutwerte, Haarausfall und schlechte Gesundheitszustände 

Thailand: Große Landabsenkung in Bangkok

Thailand: Das Land ist mit Bruchlinien und Rissen durchzogen

 Radioaktivität: Wenn wir Sie in der Nahrung aufnehmen. Wie kann ich mich selber schützen? 

29.04.12

Japan: schwarze Substanz gefunden mit über 20.000.000 BQ 

Japan: starke Erdbeben erschüttern das Land

Australien: Erdbeben mit 6,7 schlägt zu

28.04.12

Pazifik: 1,5 Millionen Tonnen verstrahlter Müll schwimmt immer noch auf dem Meer rum – MUST LEARN

Japan: Die Wahrheit kommt immer wieder nach oben / die tickende Zeitbombe – MUST LEARN

Welt: Der Erbebenreport von heute

27.04.12

Ukraine: Das lässt tief blicken. Viel zu spät! Tschernobyl soll erst jetzt verplombt werden. Die Frage ist: Warum erst jetzt? Warum macht man das nicht mit Fukushima?

Welt: der Erdbebenreport von heute

Japan: Eine Messung – die nukleare Wolke über Japan

Japan: Radioaktivität zu hoch um Untersuchungen zu machen – Must Learn 

Welt: Erdbebenübersicht 

26.04.12

Afrika: Mehr als 60.000 Menschen wurden wg. Sturzfluten aus ihrer Heimat verdrängt

Karibik: Schwere Überschwemmungen auf Haiti, Jamaika, Trinidad, Tobago – mehr als 50.000 Menschen beroffen

 Indien: Nicobar Island – Magnitude 5,7

Welt: Tatsache! Menschen die in der nähe von Atomkraftwerken leben haben oft Gehirntumore

Welt: Handy-Mikrowellen made in Disneyland – Must learn

Russland: 26 Jahre nach Tschernobyl – Must Learn

Japan: jetzt geht es los – die ersten Mutationen in der Pflanzenwelt – Must See

Amerika: St. Louis – Radioaktivität – 45 Cpm

Japan: Und auch hier sieht es nicht besser aus –  Radioaktivität liegt in der Luft 

25.04.12

Japan: Man will nun eine Abschirmwand bauen, damit keine Radioaktivität austritt. Bauende 2014!? (Anmerkung: Das heißt bis bis jetzt trat es ungehindert aus?) – MUST LEARN 

Japan: Totgeburten werden wie Versuchskaninchen behandelt

Japan: Magnitude 5,5 trifft Chiba

Welt: Radioaktivität – Eine ganz andere Wettervorhersage – Must See

Süd-Amerika: starke Überschwemmungen in Peru und Kolumbien

 HINWEIS: BITTE VERTEILEN SIE DIE INFORMATIONEN AUS DEM GOLDENEN FADEN – IM MOMENT PASSIERT ZU VIEL UNHEIL

24.04.12

Paraguay: Über 10.000 Menschen von Überschwemmungen betroffen

Welt: Wie die Datenkraken Google und Facebook Deine Daten speichern – holt euch mal ne Kopie!

Welt: Der Erdbebenreport von heute

Japan:  Fukushima war 85 mal so stark als Tschernobyl 

22.04.12

Welt: Energieriesen schließen Allianz zur Ausbeutung der Arktis – Ein Ölunfall wäre hier eine riesen Katastrophe

Welt: Die Lüge hat System – leg dich nicht mit der Tepco an

Iran: Nord-Iran überflutet – Ackerbau unmöglich

China: über 10.000 Häuser wurden von Ei großen Hagelkörnern angeschossen.

Welt: der tägliche Erdbebenreport

Kanada: erhöhte Radioaktivität! Eine Messung des Regenwassers

Welt: Man lügt die Menschen mit der Wirtschaftskrise an / die echten Probleme sind ganz andere

Japan: Arnold Gunderson bestätigt – Hier ist nichts sicher

Japan: Explosion in Chemischer Fabrik mit über 3.400 Containern angereichertem Uran

21.04.12

Iran: 3. Weltkrieg unnötig – die Überschwemmungen kosten schon genug Geld – Teil 1 Iran: 3. Weltkrieg unnötig – ie Überschwemmungen kosten schon genug Geld  – Teil 2

Indonesien: Es rappelt im Karton – Magnitude 6,9

Sumatra: Schon wieder schlägt ein starkes Erdbeben zu – Magnitude 6,1 

Welt: Erdbebenvoraussage für die nächsten Tage

Welt: Es wird nun klar, dass sich die Radioaktivität aus Fukushima sich überall verbreitet hat

20.04.12

Welt: tolle Aussichten in der Evolution des Menschen – hohe microsivertwerte in Neugeborenen

Italien: heftige Aktivitäten am Ätna

Welt: der Erdbebenreport von heute 

Kanada: starke Schwarmbeben in New Brunswick 

Australien: Sydney von Blitzflut getroffen – Must See

Australien: Überschwemmungen suchen sich den Weg in West Ryde

Nebraska: Echte Wetterprobleme – Must See

Japan: VIEL ZU SPÄT! Amerika will erst jetzt Japan helfen das radioaktive Loch zu stopfen – Must Learn

Russland: auch das bekommt kaum jemand mit. Blitzflut in Mordovia – Must See  

Griechenland: Der griechische Vulkan geht auf auf wie ein Hefeklos

Welt: Warum eigentlich diese ganzen Katastrophen seit 2011? LERNEN SIE DAS!

19.04.12

Welt: Die Erdbeben werden nun immer heftiger – 8 mal 6,0

Paraguay: Über 40.000 Menschen von Überschwemmungen betroffen

Equador: Neue Eruption am Tungurahuha 

Australien: Blitzflut in Sidney

Welt: Schmeiß die Mikrowelle raus! Radioaktivität nun auch im aufgewärmten Essen

18.04.12

Welt: Das Erdbeben in Sumatra löste Kettenreaktion aus

Japan: Das Land gibt verstrahlte Landstriche auf

Japan: Spiel aus! Es ist dramatischer als die Behörden es zugeben 

Italien: der Ätna stößt eine 7 km hohe Aschesäule aus

Mexico: der galaktischen Sommer zeigt sein Gesicht – Popocatepetl kurz vor dem Ausbruch

Welt: der teuflische Plan von Google

Italien: Ätna spuckt wieder Lava und Asche

17.04.12

Japan: 73 Sievert/h . das 10 Fache der Strahlendosis in Block 2 gemessen

Japan:  40 Millionen Menschen müssen evakuiert werden – MUST LEARN

Welt: Niemand kann sich wirklich schützen – Radioaktivität wird ein Teil unseres Lebens

Chile: Magnitude 6,5

16.04.12

England: Die Einschläge kommen näher – Radioaktivität im Regen – 68 cpm 

England: Die Einschläge sind jetzt klar – jetzt 1124 cpm im Regen – Wann haben wir das Problem in Germany?

Welt: eine Seewassermappe – Wie hat sich die Radioaktivität seit Fukushima verteilt?

Indonesien: selbst wenn es nicht regnet, kommen die Fluten

13.04.12

Japan: Hohe Radioaktivitätswerte in Tokio

Sumatra: Magnitude 8,6 – warum gab es kein Tsunami

Amerika: Golf von Kalifornien – 6,9

Indischer Ozean: Eine Amateuraufnahme des 8,6 Erdbebens

12.04.12

Amerika: Golf von Kalifornien – Magnitude 6,9

Indonesien: ein Bericht von Sumatra 

Amerika: Gehen sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen

England: 832 cpm/  hohe Radiokativitätswerte im Regen

11.04.12

Malaysia: auch hier wieder Überschwemmungen

Yemen: eine unglaubliche Blitzflut trifft das Land

Indonesien: Dutchsince Kommentar – Must See

Indonesien: Erdbeben mit Magnitude 8,7 schlägt zu

Island: Eyjafjallajökull rumort wieder

Welt: Warum eigentlich diese ganzen heftigen Erdbeben und Überschwemmungen?

09.04.12

Welt: Erdbebenreport der letzten 7 Tage

Mexico: Die Einschläge rücken näher – Magnitude 7,4 

Amerika: Eine Blitzflut zieht durch West Virginia

Indonesien: Die Schäden sind hoch, das Wasser steht Kniehoch – tausende Häuser durchflutet

Peru: über 80.000 Menschen wurden durch das Hochwasser obdachlos

Philippinen: 9 Teile von Jakarta schon wieder geflutet

06.04.12

Peru: über 600 tote Delphine schwemmen an die Küste

Japan: immer noch zuviel! – über 70 Millionen bq/h treten immer noch in Fukushima aus

Pakistan: hier muss alles neu aufgebaut werden 

Welt: ein schneller Erdbebenüberblick der letzten Tage

Indonesien: das Land kommt nicht zur Ruhe – Bilder der Fluten

Indonesien: Über 7000 Menschen werden zu Flutopfern – über 2400 wurden vertrieben

Mexico: Ein großer Teil des Strandes verschwindet

05.04.12

Japan: Bitte setzt euch endlich für Freie Energie ein – Die Tepco hat nix im Griff – weitersagen, weitersagen, weitersagen!

03.04.12

Deutschland: Guten Appetit – Mehr als 1.000 Ställe vom Schmallenbergvirus betroffen

Welt: Eine interessanter Messung – Sind Touchpads radioaktiv?

Thailand: Eine Landabsenkung von 6 Meter tiefe entsteht

02.04.12

Japan: Fukushima – das Monster aus der Tiefe kommt immer wieder hoch – MUST HEAR

Japan: Ein Radiomittschnitt verrät: Fukushima ist 3 x schlimmer als Tschernobyl – Must HEAR

Mexico: Magnitude 6,3 schlägt zu

Pazifik: Fidji Island – Das sind die schlimmsten Überschwemmungen seit Jahren 

Irland: Die Menschen weigern sich Steuern zu zahlen

China: WAHNSINN – über 7,9 Millionen Menschen und ca. 677.000 Hektar Land sind von Dürre und Missernten betroffen – Must Learn

Japan: Die Wahrheit sickert schon wieder durch – Messgeräte in Fukushima fallen bereits durch zu hohe Radioaktivität aus. MUST LEARN

Pazifik: Hochwasser – Die Fiji Inseln hat es hart getroffen, über 7.000 Menschen müssen evakuiert werden

Pazifik: Das Hochwasser auf den Fiji Inseln, kam schneller als gedacht 

Welt: Die Indo-Australische Platte kippelt vor sich hin

30.03.12

Japan: Ein wichtiges Fukushima Update – Must See

Japan: Fukushima und die nukleare Erpressung  – Must Learn

Welt: Radioaktivität – der Angriff auf die Milchtrinker

Welt: Erdbebenreport 2

9.03.12

Deutschland: Zu viel Schwermetall im Düngemittel

Japan: Die Strahlung aus dem Fukushima Reaktor zerstört ständig die Messgeräte

  Welt: 2011 – Was war das für ein Erdbebenterror 

Philippinen: Ist das Land durch die Regenfälle überhaupt noch zu retten

Nordsee: Gasleck auf Nordseebohrinsel

Welt: Viele Bienenvölker kollabieren 

28.03.12

Afrika: Zu lange Trockenperioden – Millionen von Menschen stehen vor dem NICHTS – Besonders Kinder

Österreich: Die ersten Zeichen des „galaktischen Sommers“ zeigen sich auch hier – Ernteausfälle und Trockenperioden 

England: Noch mehr galaktischer Sommer! Die Dürre erreicht Teile von Yorkshire

Welt: Warum es heißer wird? Was ist der galaktische Sommer?

Welt: Es wird schon wieder behauptet, dass der Mensch an der globalen Erwärmung schuld ist

Welt: Extremes Wetter und starke Klimaveränderung

Welt: Nuclear Power – Wer hat die meißten Atombomben – Must See

Japan: Fukushima – Tag 384 Texas: Blitzflut in Wood County

Thailand: Ein ein Kilometer langer Riss entsteht

27.03.12

Welt: Gasleck in der Nordsee befürchtet

Welt: Die Welt bekommt wieder Schüttelfrost

Pazifik: Magnitude 6,0

Chile: Magnitude 7,1

Japan: Magnitude 6,1

Japan: Fukushima NICHT dicht Welt: Nun sickert vieles durch – Man ist besorgt um radioaktiven Müll

26.03.12

Deutschland: wollt Ihr wirklich keine Freie Energie? Viele Stromverbraucher können bereits Rechnungen nicht mehr bezahlen. Wann gehörst du dazu? 

Welt: Sonnenstürme und unsere Magnetosphäre

Radioaktivität: Die Probleme mit den Handys hören nicht auf

Pakistan: die Überschwemmungen sind noch nicht vorbei

Welt: Große Erdbenbewegung seit den letzten 5 Tagen Chile: Magnitude 7,1

Equador: Über 20 Tote – über 4000 Menschen werden durch Hochwasser vertrieben

Amerika: Eine Radioaktivitätsmessung am frischen Brokkoli  – Must See

Europa & Japan: Strahlengrenzwerte von radioaktiven Lebensmitteln zu hoch angesetzt – Ein brisanter Bericht aus dem letzten Jahr – Must Read

25.03.12

Deutschland: Aufgewacht! Wie man uns alle über die Strompreise manipuliert und steuert – Must Spread / Bitte verteilen!

Deutschland: Lasst Euch die Tiere schmecken – Das Schmallenbergvirus breitet sich immer schneller aus

Noch mehr über das Schmallenberg-Virus

24.03.12

Afrika: steigende Gezeiten in Tansania 

Afrika: Überschwemmungen in Tansania _ Must See

Welt: Der Sommer wird heiß – schon jetzt sommerliche Temperaturen

23.03.12

Australien: Erdbebentreffer im Herzen des Landes – Magnitude 5,6 

Welt: Ein Erdbebenüberblick Welt: Schwarmbeben ohne Ende – alles unter Magnitude 2,5 wird ständig gelöscht

Welt: den Wandel verstehen – Erdbeben werden nicht durch planetare „Konstelationen“ erzeugt 

22.03.12

Mal schauen ob das stimmt – Welt: Was kommt am 22. März 2012 Mal schauen ob das stimmt – Welt: Wird es ein großer Tag? Was erwartet uns? 

22.03.12

Welt: den radioaktiven Gürtel verstehen – Must Learn 

Amerika: viele Staaten stehen unter Flut- & Hurricanewarnung

Australien: Starker Regen und blitzartige Überschwemmungen

Pazifik: Papua Neu Guinea von schweren Erdbeben getroffen

Amerika: Die Luft knallt und rumpelt – Must See

Schweden: Ein großes Sinkhole entsteht – Must read

21.03.12

Indonesien: Schon wieder eine neue Flut – Über 11.000 Häuser wurden zerstört

Mexico: über 800 Häuser stürzten wegen dem heftigen Erdbeben ein

Pazifik: Große Bewegungen im Ring of Fire 

Mexico: Magnitude 7,9 schlägt zu

20.03.12

Wissen pur: Elektronische Ware vor Radioaktivität nicht sicher – Must See

Japan: die Medien lügen um die Wette – es ist mit der Radioaktivität nicht vorbei! Must See

Amerika: Cherokee County bereitet sich vor – Überschwemmungen drohen!

Indonesien: Das Wasser nagt sich wieder ein Stück weiter ins Land

Domenikanische Republik: Auch hier sinkt das Land an der Küste ab

Chile: Angriff des Wetters – diese Schäden kosten mehr als Chr. Wulff – über 53.000 Menschen betroffen

Welt: Ein Erdbebenüberblick vom Februar

Welt: Verdammt! Was ist das für ein 188 Tage Zyklus? Was sind das für Veränderungen? Hier erfahren Sie mehr…

19.03.12

Welt: Radioaktive Handymasten

Thailand: Landabsenkung in Bangkok

18.03.12

Italien: Der Ätna ist dieses Jahr besonders aktiv – jetzt spuckt er eine 7 km hohe Aschewolke aus

Haiti:  Magnitude 4,6 Welt: ein 2 Minuten Überblick – was ist wo passiert?

Philippinen: Erdbeben verursacht Chaos

16.03.12 England: ein Teil der weißen Klippe rutscht ab

Indonesien: Bis zu 7 Meter hohe Flutwellen rollen über das Land

Welt: Das auf und ab der Erdbeben – Must See

Amerika: wo stehen eigentlich die gigantischen Wasserpumpen?

15.03.12

Japan: Eine Messung der Cobalt und Cäsium Werte 

Welt: Erdbebenvoraussage 16-20 März 2012 

Welt: Was niemand erfährt – Liss ist schwarz, Und Japan wackelt!!!

Welt: Hier geht’s zu Liss

Indonesien: Das Land wurde im Februar mit 17 Erdbeben über Magnitude 5,0 erschüttert

Japan: verstrahltes Obst und Gemüse – Must See

Kanada: eine Radioaktivitätsmessung – Must See

14.03.12

Japan: Der Intensivpatient zeigt die gleichen Symptome wie letztes Jahr. Magnitude 6,8 schlägt zu!

Japan: der Sukrajima Vulkan erwacht – Must See!

Welt: eine seismische Analyse der Erdbeben – Must See! 

Welt: Vulkanaktivitäten steigen wieder 

Norwegen: Die nächsten Anzeichen des „galaktischen Sommers“ – Erdrutsche formen das Land neu

Asien: Über 42 Millionen Menschen wurden durch Klimakatastrophen „verdrängt“

Indonesien: Das betrifft uns alle – Luftaufnahmen sagen mehr als Worte

Sonne: geomagnetische Instabilität auf der Sonne 

Chile: Die erste Wasserprobleme ziehen durch die Straßen

10.03.12

Norwegen: Zeichen des galaktischen Sommers! Ein Tanker läuft auf Grund – leichter Ölfilm läuft aus

Italien: Öltanker verunglückt vor Sizilien

Saudi Arabien: Auch hier gibt es überraschende Überschwemmungen – Deutsche Medien berichten nicht – Must See!

Hawaii: bizarres Wetter fegt über die Insel

Japan: die gespielte Normalität in der Strahlenhölle – Must Read!

Japan: Eine Arte-Produktion: – die Wahrheit über den Supergau – Must See! 

Pazifik: Magnitude 7,1 erschüttert Inselstaat

Australien & Pazifik: Das System knirscht. 4,5 Billionen Dollar stehen den den Versicherungsnehmern aus den Umweltschäden zu.  Ist dies wohl der wahre Grund, warum man ständig Geld druckt?

09.03.12

Welt: Massive Sonnenstürme werden erwartet

China: Starke Magnituden – Das Land wird mehrfach stark erschüttert

Pazifik: Magnitude 7,1 – Ring of Fire extrem aktiv

Australien: Überschwemmungen wandern tief ins Land – die Nord Wagga Flut

Australien: die schlimmste Flut seit 160 Jahren – die deutschen Medien schweigen!

Türkei: Mehrere Erdrutsche am Schwarzen Meer

Texas: was ist mit dem Wetter? Die Temperatur fällt um 22 Grad innerhalb von einer Stunde

08.03.12

Korea: auch hier zeigen sich nun Sinkholes 

Wissen für „No-Brainer“ –  Was zum Teufel ist ein Sinkhole?

Deutschland: Galaktischer Wandel – Wann und wo in unserem Land sind wir selbst durch Sinkholes betroffen!?

Japan: Die große Fukushima Lüge – ein deutsche Produktion – Must Learn!

05.03.12

Australien: die Evakuierung geht weiter – über 5000 Menschen betroffen – Must Read

England: Radioaktivität kennt keine Grenzen – Hohe Werte im Regenwasser gemessen – 833 cpm – Must Read

Argentinien: Magnitude 6,1 und viele Schwarmbeben

Welt: Nüchtern erklärt – Warum die Erdbebenstärken massiv steigen werden!  – Tipp!

Pakistan: Die Fluten reißen alles mit

04.03.12

Australien: Schlamm und Wasser „stehen“ in NSW

Amerika: heftige Stürme und tödliche Tornados verwüsten das Land Australien: Über 1600 Menschen müssen evakuiert werden

Philippinen: Hier gibt es nicht mehr viel zu retten

China: Das Land reckt und streckt sich. Straßen gehen kaputt und Häuser werden zerstört

Japan: Radioaktivität nach einem Jahr- hier eine Geigerzähler Messung

Welt: Erdbebenreport des Tages Australien: Die Überschwemmungen in der Linse der Kamera

01.03.12

Amerika: Tausende Delphine flüchten vor der Küste Kaliforniens – Spüren Sie Erdveränderungen?

27.02.12

Singapur: Blitzfluten legen Strassenverkehr lahm

Welt: Erdbebenreport – größere Magnituden rund um die Welt

Russland: Magnitude 6,7 schlägt zu

Sonne: Die Magnetfelder der Sonne zeigen höhere Aktivitäten

Welt: wie die absinkende Sundaplatte das Gesicht der Welt verändert

Indonesien: Wie das Land durch das Wasser bereits verändert wurde – must see!

Texas: Radioaktivität bzw. Uran im Trinkwasser – Must learn!

Japan: hohe Cäsium Werte nachgewiesen. Nun will man alles zubetonieren

25.02.12 Welt: Erdbebenvoraussage 20-25.02.12 – Must See 

24.02.12

Spanien: Dieses Video sollte um die Welt gehen – Ansehen auf eigene Gefahr – FSK ab 18 Jahre

Amerika: Erdbebenzensur at it’s best – Must See!

Amerika: Die ersten Pferde sterben an merkwürdiger Krankheit – Für Menschen anscheinend keine Gefahr!

23.02.12

Peru: Was der „galaktische Sommer“ so alles anrichtet: Über 37.000 Hektar Ackerland überschwemmt

Indonesien: Tausende Häuser überschwemmt

Spanien: Noch ein Gesicht des „Galaktischen Sommers“ –  große Erdspalten öffnen sich

Wissen für No-Brainer: Was ist der galaktische Sommer?

Amerika: Überschwemmungen in den tieferen Gebieten von Washington

22.02.12

Amerika: Magnitude 4.0 New Madrid Zone  Pakistan: So greift die NWO in dem zerrütteten Land –  Must See!

China: Landabsenkung in mehr als 50 Städten – must Read!

Welt: 7 Länder vom Schmallenbergvirus betroffen – auch Deutschland – esst weniger Fleisch! 

20.02.12

Pakistan: dieses Land hat niemand auf dem Schirm. Es ist seit letztem Jahr am schlimmsten betroffen – Must See!

Peru: Wahnsinn! Heftige Regenfälle und Wasserhochstände machen die Menschen obdachlos

Philippinen: Das Land ist in Bewegung – viele Risse bilden sich

Welt: Unzählbar! Zu viele Menschen werden durch Wasser-Katastrophen vertrieben

19.02.12

Japan: Was für ein spektakel – Vulkan Sakurajima aktiv – Must See!

Thailand: Leben mit der Flut – Wie sich Wasserstädte entwickeln

18.02.12

Bolivien: Mehr als 2700 Hektar Ackerland verloren und 27.000 Menschen vom Hochwasser betroffen (Wissen für No-Brainer: 1Hektar entspricht einer Größe von 100 x 100 Metern)

Welt: Der galaktische Sommer und seine Merkwürdigkeiten – Bienen & Vögel kommen bereits wieder

17.02.12

Europa: vergesst Wulff – Seht Euch das an! – Must learn England: Eine interessante Radioaktivitäts-Messung 

Welt: ein Broadcast der von dem Massensterben von Fischen berichtet – Must Learn

Thailand: ein unabhängiger Bericht über die Fluten – Must See

Philippinen: Das Wasser kommt unaufhaltsam – Die Menschen flüchten in höhere Gebiete

15.02.12

Indonesien: Der Wasserspiegel steigt schon wieder

Amerika: eine unabhängige Radioaktivitätsmessung – Must See!

Amerika: Oregon wird von Magnitude 6.0 getroffen

12.02.12

Welt: Der große Wandel rückt näher – Sinkholes entstehen!

Wissen für „No-Brainer“ –  Was ist ein Sinkhole?

Malaysia: Große Bodenabsenkung lässt Wasserleitungen platzen – über 40.000 Haushalte betroffen

11.02.12 Welt: Die Lügen der Erdöl und Gasindustrie – Must learn!

Afrika: Vielen Dank liebe Energie-Industrie – Schwerer Gasbrand seit dem 16.01.12 nicht unter Kontrolle

10.02.12

Amerika: ein riesen Skandal! Jetzt werden Erdbeben zensiert!!! Must See!

Australien: Wasserschäden in Queensland kosten über 500 Millionen Dollar

Phillipinen: Was haben die Menschen noch für eine Chance?

Phillipinen: Erdbeben 6,9 schlägt zu

Phillipinen: Kein Ende des Hochwassers abzusehen Hinweis: Bitte teilt die Informationen des Goldenen Fadens unter Freunden, irgendetwas stimmt zur Zeit nicht. Scheinbar wird tatsächlich zu viel zensiert. Von dem riesigen Ausmaß aus Australien, wird professionell geschwiegen. Im Netz sind kaum irgendwelche Links darüber zu finden.

09.02.12

Welt: Weltweit ungewöhnliches Wetter Welt: Warum das ungewöhnliche Wetter?

Bulgarien: bis zu 12 Meter hohe Wellen rollen an die Küste Griechenland/Bulgarien: Das Hochwasser kennt keine Grenzen

Pakistan: Riesen Zerstörungen – Das Land hat es seit letztem Jahr am meisten getroffen

Australien: Massenevakuierung in Queensland

Welt: Eiert unsere Erde? Pazifik: Magnitude 6,9 schlägt zu

04.02.12

Australien: steigende Fluten zwingen die Menschen zur Massenevakuierung

Welt: Wie sehr wir alle durch Japans Radioaktivität betroffen sind.

Japan: vergesst die Dicken Dinger nicht…

Welt: Ring of Fire recht aktiv – Schwere Erdbeben können folgen

03.02.12

Australien: Das Wasser hat man nicht unter Kontrolle

Australien: Luftaufnahmen des Desasters – Teil 1

Australien: Luftaufnahmen des Desasters – Teil 2

Australien: Die Flüsse in Queensland steigen weiter

02.02.12

Welt: Radioaktivität & Handys – ein totsicheres Geschäft 

Pazifik: Vanuatu – Magnitude 6,9

Pazifik: Erdbebenreport zu Vanuatu von Dutchsinse

Australien: diese Bilder sprechen für sich

Türkei: ein großer Teil der Küstenstrasse bricht ein

Australien: Die schlimmste Flut seit den letzten 35 Jahren

31.01.12

Venezuela/ Kolumbien: Seen und Flüsse laufen über

Australien: die Überschwemmungen sind nicht genug. Es droht noch mehr Regen

Amerika: Ein unbekanntes nukleares Problem in Illinois

Amerika: ein ausführlicher Erdbebenreport des Tages

Amerika: Das Wasser findet den Weg nach Miami Beach

Ungarn/ Bulgarien: steigende Radioaktivitätswerte

30.01.12

Welt: ein Gedanke zur Radioaktivität

China: Gift im Trinkwasser

Sonne: der größte Sonnensturm der letzten 7 Jahre

Welt: Der Jetstream der Radioaktivität

Pakistan: Satelitenaufnahmen nach 5 Monaten des „Wassers“

Peru: Magnitude 6,3

Australien: Aufnahmen eines Hobbyfilmers in Queensland

Welt: extreme Wetter im Pazifik

Australien: in 5 großen Gebieten droht Überschwemmung

29.01.12

Kolumbien: Das Wasser steht nun bis zur Brust

Vietnam: Zwei Provinzen werden verschluckt

Neuseeland: Der galaktische Sommer kommt nun mit großen Schritten – Massive Erdbeben diese Woche

Amerika: Ein unglaublicher Krieg – Die Karpfen greifen an – Must See

26.01.12

Australien: Die Flutsituation ist unglaublich

Welt: viele Albinogeburten weltweit

China: Schwere Kälte lässt die Menschen einfrieren

25.01.12

Hawaii: Magnitude 4,8

Dominikanische Republik: Schwarmbeben!!

Italien: Magnitude 5.1

Australien: mehrere Städte von der Außenwelt abgeschnitten

Australien: Queensland und das schnelle Wasser

Australien: Starker Regen – drei Staaten müssen evakuiert werden

24.01.12

Welt: Hier eine Erklärung zum „komischen Geräusch“

Welt: Es gibt auch „Luftbeben“

Afrika: Fluten im Süden, Trockenheit im Norden

21.01.12

Indien: Radioaktivität & Handys – Man rät den Menschen nun Headsets zu benutzen

Amerika: leichte Schwarmbeben im Yellostone

Welt: ein Erklärungsversuch der „komischen Geräusche“

Welt: Danke Fukushima – Der Schnee ist radioaktiv – Must See

Welt: Wie sich die Radioaktivität um die Erde trägt 

20.01.12

Welt: Earthquake Watch

Welt: heftige koronale Massenauswürfe vom 22. bis 26. Januar werden erwartet

Amerika: Bilder der Oregon Flut – Must See

Welt: Fukushima, Radioaktivität und Kanada – Tag 315 – Must Learn

Gesundheit: zu viel unausgesprochenes – Radioaktivität und Handys. Je mehr ihr schwatzt desto schneller kommt der Krebs

19.01.12

Welt: Gut zu wissen! Schnee enthält mehr radioaktive Partikel als Regen.

Indonesien: Die Flut zieht noch weiter ins Land – Die Nahrungskette wird zerstört, Menschen flüchten – weitere 5000 Hektar Land wurden in kurzer Zeit überschwemmt – Hier entwickelt sich eine Nahrungskrise

Welt: Wissen für Schnellvergesser; das Trümmerfeld von Japan hat Kanada erreicht – Must See

Welt: Ein wichtiger Vergleich zwischen Fukushima und Teschernobyl – So werden WIR ALLE ver*rscht…

Japan: Gebäude verstrahlt – die Menschen fühlen sich „verloren“

Welt: elektromagnetische Radioaktivität und das Iphone

Welt: Die Strahlung unserer Handys ist nicht mehr sicher! Must See

Welt: Achtung! Unsere DNA wird durch Skalarwellen des Handys verändert

Welt: Wissen für Dauerschwatzer! Was passiert eigentlich im Gehirn durch zu viel Handy Nutzung?

Süd-Amerika: zu viele Erdrutsche zu verzeichnen 

Neuseeland: Magnitude 6,1 erschüttert das Land

Internet: die Zensur wird kommen! Viele Seiten wird es dann nicht mehr geben

Internet: Rettet es! Sonst kommt der Zensus

Welt: Nahrungskette, Luft und Regen – Fukushima ist ÜBERALL – Must Read

Welt: Nuklearer Fallout – Radioaktivität im Grundwasser – bitte Film spiegeln!

18.01.12

Welt: Die große Angst der Regierungen vor der Internetrevolution – Bald werden sie Internetseiten und Infodienste einfach „abschalten“ 

Hawaii: Blitzfluten und schmutzige Wellen fressen das Land weg – Must See

Welt: Die große Depression ist kaum noch zu vertuschen

Bangladesch: 830.000 Hektar Land sind durch Salzwasser „unbrauchbar“ geworden. (Hinweis für „No-Brainers“ 1 Hektar entspricht 10.000 Quadratmeter)

17.01.12

Welt: Die Erdbeben der letzten 24 Stunden 

History: Radioaktives Tschernobyl – Die Lügen fingen schon früh an!!! Must See!

Indien: resistenter Tuberkulose Virus bricht aus – Must Read

Welt: Regen und Wetter bringt uns allen Radioaktivität – Must learn

Welt: wichtiges über Chemtrails und Radioaktivität – must learn

Welt: radioaktive Wettervoraussage – bitte genau hinhören

Japan: eine wichtige Radioaktivitätsmessung – Must See

Amerika: komische Wetteranomalien – Must See

16.01.12

Afrika: Die Ernte in Mozambique wird durch zu viel Trockenheit und Dürre zerstört

China: 10 Hektar an Reisfeldern eingegangen

Welt: Wettereingriff! Wissenschaftler finden ein „Element“ mit dem sie die Temperatur der Athmosphäre regeln können

Indonesien: Da ist mächtig Druck auf dem Kessel! 25 Vulkane zeigen gerade abnormale Aktivitäten

15.01.12

Südpol: Erdbebenalarm – Fünf in einer Reihe! – Must See

Welt: Eine wichtige Momentaufnahme – „Liss“ zeigt eine weltweite Erschütterung

Island: Der Katla Vulkan steht wieder kurz vor dem Ausbruch

Südpol: Shetland Island – Magnitude 6.6

Japan: Fukushima und kein Ende – Must See

Amerika: Mehr Dürre und überdurchschnittliche Temperaturen haben das Land im Griff

Russland: Schweinegrippe bricht aus. Über 30.000 Schweine müssen gekeult werden

Philippinen: Hunderte Menschen fliehen vor neuen Fluten

Amerika: Wissenswertes und Interessantes über 9/11 – Must Learn

Welt: Sopa und Pipa kontrollieren das Netz – Englisch

Welt: Was steckt dahinter? Mehr über Sopa und Pipa – Deutsch

Italien: Die Nacht im Chaos! Ein Schiffscruiser kippt

12.01.12

Brasilien: Infrastruktur durch Wasserprobleme stark gefährdet

Pakistan: 14% des Südens sind immer noch Überflutet

Welt: Erdplattentektonik und das Hochwasser Hinweis für die Panikschieber: Es ist kein „echtes Hochwasser“. Die betroffenen Länder sind durch  das jährliche Absinken der Erdplatten betroffen. Bitte genau betrachten. Die Länder im asiatischen Raum werden an den Küstengebieten durch Subduktion nach unten gedrückt, wobei der stehende Wasserspiegel selbst immer noch der gleiche ist. Wenn es ein echtes und weltweites Hochwasser wäre, wären auch andere Länder betroffen. Auch Deutschland!

Welt: Die Sunda Platte „arbeitet“ Hochwasser in die angrenzenden Länder

Texas: Die größte Dürre schlägt im Land ein

10.01.12

Pakistan: Das Wasser läuft in vielen Gebieten nicht ab. Das macht Baumwolle teurer!

Welt: es ist die Sunda-Platte die Probleme macht – Must Learn!

Amerika: Bilder der Houston Flut -Teil 1

Amerika: Bilder der Houston Flut – Teil 2

Iran: Schweres Erdbeben im Süden des Landes

09.01.12

Welt: Schwarm Satelliten sollen geomagnetische Störungen messen – Must Learn 

Welt: Satelitenkarten und die großen Lügen der Nasa – Update – Must Read!!!

Türkei: Ein großes Sinkhole entsteht über Nacht

Philippinen: Mehr als 600 Tote diese Woche Australien: Haarp in Action?

Welt: Die nächste Solarsymetrie – Erdbebenvoraussage 6-10 Januar – must See!

Japan: Holy Shit – Ein Büro wackelt!

Japan: Wie stark ist Tokio nach Fukushima verstrahlt?

Deutschland: Laacher See – der schlafende Supervulkan

Mexico: Die große Dürre

Amerika: Tornados, zerstörender Wind, Hagel und Schnee

Pazifik: Erdbeben Santa Cruz – M6,6

07.01.12 Goldständer Hinweis: Skuril! Vom Erdbeben 7.0 in Japan gibt es im Internet kaum, bzw. keine Schadenshinweise zu finden.

Brasilien: schreckliche Einblicke und eine schlimme Bilanz – Must Read

Indonesien: Die Flut hält Nord-Jakarta im Griff.

Welt: Desinformation pur!!!. Die Nasa gibt falsche Satelitenbilder raus – MUST READ

England: Man bereitet sich auf Tsunamis vor

Indonesien: Das Meer zieht ins Landesinnere und flutet nun Pekalongan

06.01.12

Brasilien: Die Flut zwingt tausende von Menschen zu fliehen – Must See

Haiti: Ein Bericht 2 Jahre nach dem großen Erdbeben. Das Land hat es immer noch schwer. Der Staat ist für das Volk kaum „wahrnehmbar“ – Must Learn 

Malaysia: Steter Tropf vom Meer und Himmel

Welt: Goldständer hat es immer gesagt, vergesst Gold und Silber! Katastrophen beflügeln die Wirtschaft: Die Schäden aus letztem Jahr belaufen sich auf ca. 380.000.000.000 $

Östereich: 15.000 Menschen eingeschneit

Domenikanische Republik: Magnitude 5,3 geht kaum durch die Schlagzeilen

Japan: Wiederaufbau in Sendai – Ein Stummfilm

Philippinen: Eine halbe Millionen Menschen sind durch Fluten vertrieben

Technik: Menschen entwickeln erste Software für Flut-Module

Indien: Die Menschen suchen zusammen was übrig geblieben ist

Japan: Was tun mit dem atomaren Müll? Die sind Irre! Must Learn!

Amerika: Die Menschen sind angekotzt – Das System scheint überall erledigt! 

05.01.12

Norwegen: Ein verquerter Gedanke zu den toten Fischen -Must See

Amerika: Wie in Ohio durch das Fracking Erdbeben entstehen – Must See

Welt: Der tägliche Erdbebenreport

Amerika: Strassen werden zu Flüsse

Amerika: Vancouver erwischt es immer mehr

Thailand: 5 Dörfer von Sturzfluten verschluckt

Brasilien: tötliche Überschwemmungen und Schlammlawinen

Indonesien: Die Wasserschäden machen den Menschen ohnmächtig

Philippinen: Das Land trägt sich immer mehr ab

Afrika: Mysteriöse Kopfnickerkrankheit in Uganda

04.01.12

Deutschland: Koblenz (Laacher See) Ist ein Vulkanausbruch überfällig?

Amerika: gigantischer Magmapool verursacht Landanhebung in Oregon

Thailand: Jetzt läuft Ost Java mit Wasser voll

Japan: Man empfindet Erdbeben als völlig normal

03.01.12

Japan: Dicke Dinger! MUST SEE

Japan: Fukushima Fallout verseucht Böden für Jahrzehnte

Japan: Mehr radioaktives Xenon als bei Tschernobyl

Meer: Atommüllfässer laufen aus – der Grund des Fischsterbens?

02.01.12

Indonesien: Strömender Regen überflutet 10 Regionen von Java

Japan: Wahnsinn – Kinder und Schwangere dürfen wieder in Fukushima leben

Thailand: Die Überschwemmungen bedrohen die Meeresfauna

Welt: Ein Film für Geduldige. Was war los an Katastrophen!?

Amerika: Tote Vögel fallen schon wieder vom Himmel

Japan: Fukushima Reaktor 4 schon wieder undicht – MUST See! Spiegelt diesen Film!!!

Welt: der tägliche Erdbebenreport – video

Japan: Ein Moment in dem Japan von Magnitude 7,0 getroffen wurde – Youtube

Norwegen: Massives Fischsterben – 20 Tonnen Fisch schwemmen ans Land

Norwegen: Das Land der nächsten Katastrophen

01.01.12

Welt: Die große Erdbeben-Zensur – Must Learn

Neuseeland: plötzliche Fluten in Whakatane

Amerika: Fracking verursacht Erdbeben mit der Magnitude 4.0

Japan: Ein schwerer Schlag. Tokio von Magnitude 7.0 getroffen

29.12.11

Philippinen: Achtung Bojen-Alarm! Das Wasser wird flacher. Der Meeresboden hebt sich. 

Thailand: Hohe Wellen zerstören die südliche Provinz

Malaysia: man bereitet sich auf die nächsten Überschwemmungen vor

Indonesien: Stehendes Wasser und überschwemmte Küstengebiete

Welt: Seltener Vogel nimmt bei der Wanderung falschen Weg – Magnetfeld gekippt?

Australien: Bis zu 8 Meter hohe Wellen. Norden wie Abgeschnitten

Jemen: Eine halbe Million Kinder leiden an Unterernährung

Philippinen: Schon wieder über 20.000 Menschen durch Hochwasser vertrieben

Amerika: 48% aller Steuern bekommt das Militär

Amerika: 48% aller Bürger sind arm oder haben ein niedriges Einkommen

Welt: Ca. 20% der Weltbevölkerung können bis 2016 zu Grunde gehen – Must Read

28.12.11

Amerika: Gas im Grundwasser – Prost Neujahr! – Must See

Thailand: Massive Überschwemmung in Nakhon Si Thammarat

Irland: 20 Meter hohe Welle trifft Donegal

Welt: historische Polsprünge

Malaysia: Menschen evakuieren sich selbst

Philippinen: Das Wasser versetzt die Menschen immer mehr in Panik – Read!

Thailand: Wellen des Meeres hinterlassen große Verwüstungen

Indonesien: Die Menschen bekommen wenig Hilfe und sind durch die Umweltprobleme wie gelähmt

Vietnam: das steigende Hochwasser verschlingt weitere 100 Häuser

Afrika: Über 40.000 Menschen verlassen ihre Stadt wg. heftigen Auseinandersetzungen Thailand: die Menschen müssen wieder vor dem Wasser weichen

Australien: Heftiger Regen bringt Zug zum entgleisen

Seitenauslagerung – Das Jahr 2011 mit seinen Katastrophen und Erdveränderungen finden Sie hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s