Aluminiumvergiftungen durch Kapselkaffee?

Jährlich werden Milliarden an Kapselkaffees abgesetzt. Gemahlener Röst-Kaffee wird dabei in Aluminiumkapseln portioniert und in speziellen Kaffeemaschinen zubereitet. Die komfortable Zubereitung mit Kapseln (und Pads!) beschert allen Beteiligten (Hersteller und Handel) seit einigen Jahren zweistellige Zuwachsraten.

Der Einzelportionsmarkt (aktuellere Zahlen liegen leider nicht vor):
Allein Nespresso (Nestlé) verkaufte im Jahr 2006 etwa 3 Milliarden Kaffeekapseln in 38 Ländern. Damit ist das Unternehmen der drittgrößte Kapselverkäufer (11 %). Marktführer in diesem Segment ist Sara Lee mit Pads (40%), gefolgt von Lavazza (12%). Auch kleinere Kaffeekapsel-Wettbewerber, wie Kraftfoods mit Tassimo oder Tchibo mit seinem Kapselsystem Cafissimo sehen sich auf der Erfolgsspur (Zahlen lt. Studie von Evalueserve/2005).

Der Zufall… oder ein Besuch beim Arzt

Weiterlesen

Advertisements

Goldständer Report 05.04.13-11.04.13

In eigener Sache – Teil 1 : Hier ist nun eine kleine Informationslücke von ca. 7 Tagen entstanden. Es wird aus diesem Grund doch wieder öfter gepostet. Ich selbst verliere sonst den Anschluss und es ist einfach zu viel Arbeit. Ich habe die letzten Tage noch einmal viele Daten und Ereignisse verglichen. Ich selbst gehe davon aus, dass die Sonne im Magnetismus nun stets weiter runterschwingen wird. Kleine Höhen können aber noch kommen. Bleiben wir doch locker …

Weiterlesen

Goldständer Report 30.03.13 – 04.04.13

Welt: 3 Minuten News

Argentinien: schwere Überschwemmungen in La Plata – 33 Menschen getötet  – der Regen dauerte nur 2 Stunden. Das Wasser kam zu schnell. Dadurch fließt es nur langsam ab. Stromausfälle haben sie auch!

Argentinien: Noch mehr Bilder der Überschwemmungen – Must See

Weiterlesen

Goldständer Report 15.02.2013 – 17.02.2013

Sonne: 4 Minuten News – sie ist derzeit sehr aktiv und beschert uns deutliches „Wetter“ 

Weiterlesen

Goldständer Report 14.02.13

Sonne/Erde:  Das veränderte Sonnenlicht macht Permafrost zur CO2 Schleuder – Auch aus diesem Artikel ist gut zu erkennen, dass die Erde ihren ganz eigenen Stoffwechsel hat. Sie verstoffwechselt Sauerstoff zu CO2. Warum sie das macht? Sie hat es schon immer getan, der Mensch selbst war noch nie ein Klimatreiber.  Der Verstoffwechslungsprozess zu CO2 ist im Galaktischen Sommer seit vielen Jahren um einiges höher. Gleichzeitig ist es aber auch die kosmische Strahlung die dadurch stärker eintritt. Dieser Artikel weißt uns indirekt darauf hin, dass das Stoffwechselverhalten der Erde im Galaktischen Sommer ein anderer ist. Sauerstoff zu CO2 verbraucht sich nun immer schneller. Der Mensch kann gegen diesen äußeren galaktischen Einfluss nichts tun.  Jedoch tut die Politik dafür alles, dass der Mensch dafür zahlt.  Aus Stroh machen sie Geld!

Weiterlesen

Goldständer Report 13.02.2013

Amerika: Schwarmbeben in Nevada – Magnitude 5,1

Weiterlesen

Goldständer Report 11.02.13

Amerika: Wintersturm Nemo hinterlässt Chaos pur

Weiterlesen

Goldständer Report 08.02.2013

Indonesien: Luftaufnahmen die zeigen, dass sich viele Küstengebiete völlig neu bilden werden. Teile von Jakarta waren bereits über Jahre zu stark vom Wasser betroffen – MUST LEARN

Weiterlesen

Goldständer Report 06.02.13

Pazifik: Die Santa Cruz Inseln werden mit Magnitude 8,0 überrascht

Weiterlesen