Neue Weltordnung: Alles Porno!? Wie sich ein „falsches Programm“ auf Dein Gehirn auswirkt!

gute Gründe aufzuhören, wissenschaftliche Ableitung, Wirkung von Pornos auf das Gehirn.

Was passiert, wenn man eine männliche und eine weibliche Ratte zusammen in einen Käfig setzt? Es ist nicht besonders schwer zu erraten – die beiden kopulieren was das Zeug hält. Nach einer Weile fällt jedoch etwas ungewöhnliches auf: Das Männchen verliert nach und nach das Interesse an dem Weibchen. Auch wenn sie weitermachen will – er hat genug. Wenn man jedoch das alte Weibchen mit einem neuen ersetzt, erwacht das Männchen wieder zum leben und befruchtet das neue Weibchen. Dieser Vorgang lässt sich mit einem dritten, vierten usw. Weibchen wiederholen, bis das Männchen komplett entkräftet ist.

Dieses Phänomen nennt man den Coolidge-Effekt. Es ist ein Wirkmechanismus im Gehirn von männlichen Säugetieren, der neuen Weibchen Priorität bei der Befruchung einräumt, mit dem Ziel, die eigenen Gene möglicht weitläufig zu verteilen.

Ohne den Coolidge-Effekt würden Internet-Pornos ihren Reiz verlieren. Genau wie die Laborrate, verfügst Du über einen instinktiven Mechanismus, der Dich dazu drängt, die 2-Dimensionalen Weibchen auf Deinem Bildschirm zu befruchten. Primitive Schaltkreise in Deinem Gehirn Weiterlesen

Die neue Gehirn Agenda

Ein ehrgeiziges Denkmuster Projekt – Made in Israel

Das Edmond und und das Lily Safra Center für Gehirn Wissenschaften – an der hebräischen Universität von Jerusalem.

Gott ist in unseren Neuronen

Realisiere es: Der Bewusstseinssprung ist die mathematische Konsequenz eines gemeinsamen Gedankens

Youtube Quelle:      Oder: www.athenism.net

Ein Geschenk Gottes – Das dritte Auge

Wissen für Goldständer Freunde

Finde Deinen Weg in das kosmische Bewusstsein und erreiche eine tiefe Selbstwahrnehmung

Das Agnya ist das enge Tor, durch das die Kundalini in unser Gehirn aufsteigt. Es ist das Chakra des Verzeihens, der Demut und Barmherzigkeit. Verzeihen ist die Kraft, den Hass und Groll gehen zu lassen und in Demut die Großmut des Spirits zu entdecken. Verstehen wir, dass nicht zu verzeihen, eigentlich nur uns selbst schadet, dann erkennen wir, dass es nicht nur weise und großzügig sondern auch sehr praktisch ist zu verzeihen. Indem wir verzeihen, fühlen wir ungeheuerlichen Frieden und Erleichterung. Verzeihen löst falsche Identifikationen und Ismen wie Rassismus und Nationalismus auf. Christus verkörperte dieses Prinzip: als ihn die Römer kreuzigten, sagte er: „Vergib ihnen Vater, denn sie wissen nicht, was sie tun.“ Er gab uns ein mächtiges Mantra: „Verzeih uns unsere Schuld, so wie wir verzeihen unseren Schuldigern.“

Qualitäten: Kraft des Verzeihens; Reinheit; Demut, Bescheidenheit, „das schmale Tor“ im Agnya Chakra, das sich zum Sahasrara öffnet und dadurch geistige Wiedergeburt, die Emanzipation der Menschheit, ermöglicht; Stille der Meditation, Gedankenfreiheit (Nirvichara Samadhi); Kraft der Hingabe an Paramchaitanya; Glauben (Shraddha)

 

Anleitung: So wird das Dritte Auge geöffnet

Wenn die Hyperkommunikation in uns wieder erwacht, wird alles anders…

kulturelle Evolution

Was der Mensch tun muss, damit er in das neue Zeitalter überhaupt eintreten kann.

Die Hyperkommunikation in der Natur macht es uns vor

Teil 1/4

Wir müssen kommunizieren und handeln wie die Raben

Teil 2/4

Raben – sie sind schlauer als Affen

Teil 3/4

Lernprozess und kognitive Entwicklung

Teil 4/4

Genialität und Erinnerungsvermögen

 

 


Galaktischer Sommer / Galactic Summer

Goldständer klärt auf

Der erste Code ist geknackt

Sehen Sie richtig hin, und verknüpfen Sie Ihr Wissen völlig neu. Dann erkennen Sie bereits jetzt den großen Wandel!

 

 

Es ist alles ganz anders. Vergessen Sie alles was Sie in der Schule gelernt haben. Öffnen Sie Ihren Geist, und erfahren Sie jetzt schon mehr.

Goldständer hat seit ca. 1 Jahr recherchiert und täglich die neuesten Erkenntnisse in Sachen Umweltveränderungen zusammengetragen. Eine menge Zeit – meinen Sie nicht!? Sie als Leser haben es jedoch einfacher. Sie lernen diese Dinge in nur 50 Minuten. Bitte nehmen Sie sich Zeit dafür. Diese Erkenntnisse werden Ihr Bewusstsein komplett verändern. Warten Sie also nicht auf den 21.12.2012 – lernen Sie schon jetzt, was unser gemeinsames Weltbild verändern wird.

 

Deutsche Version: Galaktischer Sommer      Englische Version: Galactic Summer

 

 

Der Fahrstuhl des Goldes

Wissen für Goldanleger und Querdenker

Warum knallt der physische Goldpreis eigentlich nicht durch die Decke?

Gold und Silber haben für uns Menschen einen hohen Stellenwert. Je knapper diese physischen Metalle sind, desto kostbarer werden sie für uns. Gerade in der heutigen Zeit werden wir dazu von einer Krise in die nächste Krise geschickt. Die Angst vor Inflation, vor der Währungsreform und der finanziellen Rasur geht um. Ohne zu zögern investieren die Menschen in diese Metalle, da sie  im Taumel der Ereignisse stecken. Sie persönlich gehören vielleicht auch dazu!? Aber Sie selbst erfahren gar nicht, was außerhalb der Mainstream wirklich passiert, da man Sie täglich mit einem perfekten Ablenkungsprogramm und falschem Gehirnfutter informiert. Goldständer ist über 2 Jahre auf die Suche gegangen und hat überraschende Erkenntnisse gewonnen, und hat erkannt welche Konflikte und welche Disbalancen diese Metalle gerade in der jetzigen Zeit mit sich bringen. Lassen Sie sich jetzt aufklären. Gold ist kein sicherer Hafen mehr. Erfahren Sie hier völlig Neues, und lernen Sie auch aus wissenschaftlichen Erkenntnissen und echtem Zeitgeistwissen, warum das Gold nicht nach oben ausbricht. Ebenso werden Sie erfahren, dass sich die Menschheit noch in diesem Jahr mit einer verblüffenden Erfindung aus der alten Welt befreien wird. Kurz: Es kommt anders, als wir alle dachten. Wenn Sie Goldanleger sind, oder sogar werden möchten, empfehle ich Ihnen das folgende Goldständer Ebook

Geld verdirbt den Charakter

Manipulation und Verblendung

Wenn wir bei den Banken alle Schulden haben, ist das schlecht. Doch wenn wir alle Millionäre wären, hätte das Geld keinen Wert. Wäre das nicht ein Grund es abzuschaffen?

Echt, Echter, Entertainment

We love to entertain you – Manipulation durch Medien

Wie wir vom Fernsehen zum Narren gehalten werden