Manipulation durch Medien: Sinn und Zweck

Politik und Medien wissen wie Dein Gehirn funktioniert.

Wissenswertes über negative Information, falsche Manifestation und Realität

1/4 Stress und Angst – Dein allerliebstes Gehirnfutter

Weiterlesen

Advertisements

Manipulation durch Medien: depressive Nachrichten lassen Dich schneller altern.

Am Wellcome Trust Centre for Human Genetics in den USA haben Wissenschaftler eine erstaunliche Entdeckung gemacht: Menschen die durch “dunkle” Zeiten gehen und zu Depressionen neigen, zeigen einen schnelleren Alterungsprozess ihrer Gene als glückliche und gesunde Menschen. Die neue Studie hat die Wissenschaftler so sehr überrascht, dass sie diese mehrfach wiederholten, um ganz sicher zu gehen. Die Resultate wurden in der Fachzeitschrift Current Biology veröffentlicht. Insgesamt nahmen 11.000 Patienten an dieser Untersuchung teil, wobei das eigentliche Ziel der Forscher war ein Gen auszumachen, Weiterlesen

Die Nebelbombe entschärfen

Vom Goldständer aufgeschnappt

Ist Steuerboykott eine Lösung?

 

 

Mehr Infos unter: www.timetodo.ch                 sowie: www.wissensmanufaktur.net

 

Peng! Du bist tot…

Gehirnforschung, Manipulation und Bewusstseinskontrolle

Das System kennt Dich besser als Du Dich selbst

Hier die 10 Methoden, die Dich in Deinem Handeln komplett ausschalten

Wie die Gesellschaft und jeder einzelne manipuliert werden, zeigt sich in diesem Video. Man sollte es gesehen haben und auch regelmäßig ansehen, damit man nicht vergisst, dass die Manipulation jeden Tag auf Dich einprasselt. Auf eine gewisse Art und Weise werden wir alle manipuliert. Es passiert gegenseitig, bewusst oder unbewusst. Was sagst Du dazu? Erkennst Du dich wieder? Bitte teile Diesen Film unter Deinen Freunden.

Manipuliert und Ausgetrickst

Bewusstsein durch bewusstes Sein – Wenn es Krieg gibt, dann ist er gegen dich gerichtet

Das große Ziel: Wir werden alle ausgetrickst und gegeneinander ausgespielt.

Die Bundesrepublik ist kein eigenständiger Staat

Germany – Made in USA?

Die CIA hat noch nie etwas dem Zufall überlassen

Der Krieg ist vorbei. Deutschland gleicht einem Trümmerhaufen. Doch schon bald setzt der Wiederaufbau ein – initiiert und tatkräftig unterstützt von den Allierten, allen voran den USA. Luftbrücke für die Berliner, Care-Pakete und Marshall-Plan sind die Mittel. Was aber ist das Ziel? Bislang unveröffentlichte Dokumente enthüllen einen „Psychologischen Strategieplan für Deutschland“. Der Plan war „Top Secret“; sein Deckname lautete „Pocketbook“. Die Drahtzieher waren keine Politiker, sondern US-Agenten. Gesteuert und finanziert wurde die Kampagne von der CIA. Der US-Geheimdienst beeinflusste die deutsche Kulturszene, unterstützte Medien, baute die Gewerkschaften auf und bezahlte Politiker. Thomas Braden, Ex-Abteilungschef der CIA, hat die Aktivitäten koordiniert. Im Rückblick beurteilt er die CIA-Finanzierung westdeutscher Politiker so: „Ich bin froh, dass die CIA unmoralisch war, denn wir hatten den Kalten Krieg zu gewinnen.“ Mit Beginn des Kalten Krieges hatte die „Umerziehung der Deutschen“ neben dem Aufbau der Demokratie noch einen weiteren Zweck zu erfüllen: Westdeutschland sollte vor dem Zugriff der Sowjetunion geschützt werden. Die Botschaft lautete: Der Kommunismus ist genauso gefährlich wie der Nationalsozialismus. Vermittelt wurde sie u.a. von dem späteren US-Sicherheitsberater Zbigniew Brzezinski.

Teil 1/3

Teil 2/3

Teil 3/3

Explosives Gehirnfutter: Der dritte Weltkrieg ist nur in Dir

negative Information, falsche Manifestation & Realität

Politik und Medien lenken und manipulieren Dich!

Sie wissen wie Dein Gehirn funktioniert und dass Du „hängen“ bleiben wirst.

 

1/5 Gefühle und Emotionen: Die Medien stehen in Interaktion zu Dir

2/5 Stress und Angst – Dein allerliebstes Gehirnfutter

3/5 Die Chemie in Deinem Gehirn – negative Nachrichten haben Dich im Griff

4/5 Intuition & Realität – das gemeinsame Bewusstsein

5/5 Steh auf, verbinde Dich mit Deinen Menschen, bleib objektiv

 

 

Anschläge für Dummies und Dussels

Fall Oslo neu verstehen